7 Wirksame Tipps zum einfachen Entstopfen von Waschbecken, Dusche, Badewanne und Waschbecken.

Ob es sich um das Waschbecken, die Dusche, die Badewanne oder das Waschbecken handelt, die Rohre verstopfen regelmäßig.

Das Waschbecken ist oft mit Fett verstopft, die Dusche und die Badewanne mit Haaren und das Waschbecken mit Zahnpastaresten.

Aber keine Sorge, Sie müssen einem Klempner nicht Hunderte von Dollar bezahlen, um die Stecker zu entfernen.

Verstopfen Sie die Toiletten, Badewannen und das Waschbecken

Hier sind 7 effektive Tipps:

1. Reinigen Sie den Siphon

Reinigen Sie den Siphon, um die Spüle zu verstopfen

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

2. Verwenden Sie Backpulver und Essig

Bicarbonat + Essig zum Verstopfen der Spüle

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

3. Verwenden Sie ein hausgemachtes Frettchen

Hausgemachtes Frettchen

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

4. Verwenden Sie kochendes Wasser

Entsperren Sie die kochende Wasserleitung

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

5. Verwenden Sie einen Gartenschlauch

Lösen Sie das Rohr mit einem Schlauch

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

6. Verwenden Sie einen Saugnapf

Spüle mit einem Saugnapf verstopfen

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

7. Verwenden Sie einen Pumpenentblocker

Verwenden Sie einen Entsperrer für die Spülenpumpe

Klicken Sie hier, um den Tipp zu lesen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

2 Wirksame Tipps zum natürlichen Entsperren eines Waschbeckens.

Wie verstopfe ich das WC mit einer Plastikflasche?

kürzliche Posts