12 Hausmittel, um das Haar schneller wachsen zu lassen.

Während ihres gesamten Lebens sind Ihre Haare zahlreichen Angriffen ausgesetzt.

Übermäßige Hitze, übermäßige Sonneneinstrahlung, kein tägliches Bürsten oder gar Haarpflege ...

Unter diesen Bedingungen ist es natürlich, dass unser Haar geschwächt ist.

Infolgedessen ist eine an das Haarwachstum angepasste Pflege fast obligatorisch geworden!

12 Hausmittel gegen Haarwuchs

Glücklicherweise gibt es Hausmittel und natürliche Heilmittel, die Ihnen, abgesehen davon, dass sie keine Nebenwirkungen haben, Geld sparen!

Fragen Sie sich, wie Sie das Haar auf natürliche Weise schneller wachsen lassen können?

Hier sind 12 wirksame Mittel für Omas, um das Haar schneller wachsen zu lassen:

1. Zwiebelsaft

Zwiebelsaft kann dazu beitragen, dass Ihr Haar schneller wächst.

Großmutters erstes Wunderrezept, das das Haar schneller wachsen lässt: Zwiebeln. Zwiebeln erhöhen dank ihres hohen Schwefelgehalts die Kollagenproduktion von Haargewebe.

Daher ist Zwiebelsaft ideal, um Ihr Haar schneller wachsen zu lassen.

Wie macht man

- 2 bis 3 Zwiebeln oder Schalotten hacken.

- Geben Sie sie 1 bis 2 Sekunden lang in einen Mixer, um ihren Saft zu extrahieren.

- Massieren Sie nun Ihre Kopfhaut gut mit diesem Saft und lassen Sie ihn 15 bis 20 Minuten einwirken.

- Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo wie diesem, das zu 100% aus biologischem Anbau besteht.

Beachten Sie, dass Sie auch einige Zwiebeln hacken und in Wasser kochen können. Verwenden Sie dann dieses Kochwasser, um Ihre Haare auszuspülen.

Entdecken : Die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln.

2 Eier

Wussten Sie, dass Eier Ihnen helfen können, Haare schneller wachsen zu lassen?

Eier sind eines der ältesten bekannten Mittel, um das natürliche Haarwachstum zu steigern. Es ist eine natürliche Behandlung, um das Haar schneller wachsen zu lassen.

Sie haben einen besonders hohen Gehalt an essentiellen Elementen für die Haarregeneration: Proteine, Zink, Schwefel, Eisen, Phosphor und Jod.

Methode 1

- Nehmen Sie 1 oder 2 Eier, 1 Teelöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Honig.

- Trennen Sie das Eiweiß und mischen Sie es mit Olivenöl und Honig, bis Sie eine glatte Paste erhalten.

- Verteilen Sie diese Paste auf Ihrem Haar und lassen Sie es ca. 20 Minuten einwirken.

- Spülen Sie Ihre Haare gründlich mit kaltem Wasser aus. Dann waschen Sie sie mit einem milden Shampoo ab.

- Um wirksam zu sein, wiederholen Sie diese Behandlung mindestens alle 15 Tage.

Methode 2

- Trennen Sie das Weiß von 2 oder 3 Eiern.

- Tragen Sie das Eiweiß vorsichtig auf Ihr Haar auf, als wäre es eine klassische Maske.

- Mindestens 5 Minuten einwirken lassen.

- Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo.

- Es hilft Ihrem Haar, schneller zu wachsen.

3. Bockshornkleesamen

Wie man Bockshornkleesamen verwendet, um das Haarwachstum zu beschleunigen?

Diese krautige Pflanze stammt aus Indien und dem Nahen Osten und ist eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Mittel zur Stimulierung des Haarwuchses.

Es ist ein echter natürlicher Haarwuchsbeschleuniger.

Darüber hinaus schützen Bockshornkleesamen auch die natürliche Farbe Ihres Haares.

Um es jetzt zu kaufen, empfehlen wir diese Bockshornkleesamen aus biologischem Anbau.

Methode 1

- Bockshornkleesamen 4 bis 5 Stunden in Wasser einweichen.

- Schlagen Sie die Samen, bis Sie eine Paste erhalten. Fügen Sie bei Bedarf ein paar Tropfen Wasser hinzu.

- Mischen Sie 1 Teelöffel dieser Bockshornkleepaste mit 2 Teelöffeln Kokosmilch.

- Tragen Sie diese Mischung vorsichtig auf Ihr Haar auf und lassen Sie sie 30 Minuten einwirken.

- Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo.

- Wiederholen Sie diese Behandlung einmal pro Woche.

Methode 2

- 2 bis 3 Esslöffel Bockshornkleesamen mindestens 7 Stunden oder besser über Nacht in Wasser einweichen.

- Schlagen Sie die Samen, bis Sie eine feine Paste erhalten.

- Tragen Sie diese Paste auf Ihre Kopfhaut auf und lassen Sie sie mindestens 5 Minuten einwirken.

- Spülen Sie Ihre Haare mit heißem Wasser oder mit dem Wasser aus, mit dem Sie die Bockshornkleesamen eingeweicht haben.

4. Kartoffelsaft

Es ist überraschend, aber Kartoffelsaft lässt Ihr Haar schneller wachsen.

Kartoffeln sind reich an Kalzium, Eisen, Kalium und Eiweiß.

Daher können sie Ihnen helfen, längeres und kräftigeres Haar zu haben.

Methode 1

- Drücken Sie ein paar Kartoffeln aus, um ihren Saft zu extrahieren.

- Tragen Sie diesen Saft auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auf.

- Lassen Sie es 15 Minuten einwirken, bevor Sie Ihre Haare ausspülen.

Dieses Mittel eignet sich besonders für Menschen mit schütterem Haar.

Methode 2

- Bereiten Sie Kartoffelsaft (das Äquivalent eines Senfglases), 1 Ei und etwas Honig vor.

- Mischen Sie diese 3 Zutaten gut.

- Tragen Sie die Mischung auf Ihr Haar auf und lassen Sie sie 2 Stunden einwirken

- Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo.

Entdecken : 12 Verwendungen für Kartoffeln, die Sie nicht kennen.

5. Bananen

Wie kann man mit einfachen Bananen das Haarwachstum stimulieren?

Bananen enthalten Kalium und die Vitamine A, E und C, die Ihrem Haar helfen, schneller zu wachsen.

Diese hausgemachte Pomade eignet sich perfekt zum Wachsen von Haaren, insbesondere von krausem Haar, da sie sehr nährstoffreich ist:

Wie macht man

- Zerdrücken Sie eine reife Banane, bis Sie eine glatte Paste erhalten.

- Massieren Sie diese Paste auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar.

- Verwenden Sie dann eine Duschhaube, um Ihr Haar zu bedecken (Sie können auch eine Plastiktüte verwenden).

- 45 Minuten einwirken lassen und die Haare mit einem milden Shampoo waschen.

Entdecken : Die 10 Verwendungen von Bananenschalen, von denen Sie nichts wussten

6. Henna-Pulver

Henna ist eines der ältesten Mittel zur Stimulierung des Haarwuchses.

Henna-Puder macht Ihr Haar auf natürliche Weise weich und verleiht ihm schöne Schattierungen.

Vor allem aber stimuliert es ihr Wachstum, indem es ihre Wurzeln stärkt.

Um es jetzt zu kaufen, empfehlen wir dieses Henna-Pulver.

Wie macht man

- Bereiten Sie Henna-Pulver (das Äquivalent eines Senfglases), 4 Esslöffel Joghurt und 2 Tropfen gepressten Zitronensaft vor.

- Mischen Sie alle Zutaten gut, bis Sie eine Haarmaske erhalten (Sie können auch ein Ei hinzufügen).

- Lassen Sie die Mischung mindestens 2 oder 3 Stunden oder besser über Nacht ruhen.

- Tragen Sie die Maske so auf, dass sie Ihre Kopfhaut und die Haarwurzeln vollständig bedeckt.

- Lassen Sie die Maske auf, bis sie vollständig getrocknet ist.

- Spülen Sie die Maske abschließend mit Wasser ab. Für beste Ergebnisse wiederholen Sie diese Behandlung mindestens alle drei Wochen.

Entdecken : Henna für das Haar, ein natürlicher und billiger Farbstoff.

7. Cayennepfeffer

Chili-Pfeffer enthält einen Wirkstoff, der das Haarwachstum stimuliert.

Capsaicin, der Wirkstoff in Cayennepfeffer, reizt die Haut leicht, wenn sie damit in Kontakt kommt.

Auf Ihre Kopfhaut aufgetragen, stimuliert es die Durchblutung und fördert das Haarwachstum.

Methode 1

- Bereiten Sie ein wenig Olivenöl (das entspricht einem halben Senfglas) und 1 Teelöffel Cayennepfefferpulver vor.

- Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.

- Fügen Sie das Chilipulver unter ständigem Rühren hinzu, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden.

- Sobald der Pfeffer gut vermischt ist, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie ihn abkühlen.

- Massieren Sie mit diesem Öl Ihre Kopfhaut und die Haarwurzeln gut ein.

- 3 Stunden bis über Nacht mit einer Duschhaube einwirken lassen.

- Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo.

Methode 2

- Mischen Sie 1 Teelöffel Chilipulver mit 2 Teelöffel Olivenöl.

- Tragen Sie diese Mischung direkt auf die spärlichen Stellen Ihrer Kopfhaut auf.

- Mindestens 5 Minuten einwirken lassen und die Haare mit kaltem Wasser ausspülen.

8. Grüner Tee

Grüner Tee kann dazu beitragen, dass Ihr Haar schneller wächst.

Grüner Tee ist reich an Antioxidantien, die das Wachstum Ihres Haares stimulieren und auch Haarausfall verhindern können.

Wie macht man

- Bereiten Sie eine ganze Teekanne grünen Tee vor.

- Lassen Sie den Tee abkühlen und tragen Sie ihn auf Ihre Kopfhaut auf.

- 1 Stunde einwirken lassen, ohne die Kopfhaut zu berühren.

- Mit kaltem Wasser abspülen.

- Wiederholen Sie einmal pro Woche.

Entdecken : 11 Vorteile von grünem Tee, von denen Sie nichts wussten.

9. Indische Stachelbeere (Amla)

Kennen Sie die vorteilhaften Eigenschaften der indischen Stachelbeere?

Amla ist ein heiliger Baum, der in Nepal, Indien und Sri Lanka wächst. Seine Frucht, die "indische Stachelbeere" genannt wird, ist reich an Antioxidantien und Vitamin C.

Indisches Stachelbeerpulver stimuliert das Wachstum und verbessert die Pigmentierung Ihres Haares. In 1 Woche stärkt es das Haar und stimuliert das Wachstum. Um es jetzt zu kaufen, empfehlen wir dieses indische Stachelbeerpulver.

Methode 1

- Bereiten Sie 2 Teelöffel pulverisierte indische Johannisbeeren und 2 Teelöffel gepressten Zitronensaft vor.

- Das Pulver im Zitronensaft vollständig verdünnen.

- Tragen Sie diese Mischung auf Ihre Kopfhaut auf.

- Einige Minuten einwirken lassen, bis die Mischung getrocknet ist.

- Spülen Sie Ihre Haare mit heißem Wasser.

Methode 2

- Bereiten Sie 1 Esslöffel indisches Stachelbeerpulver und 2 Esslöffel Kokosöl vor.

- Gießen Sie in einen Topf das Kokosöl und dann das indische Stachelbeerpulver. Alles zum Kochen bringen.

- Filtern Sie die Mischung, um das Öl zu sammeln.

- Massieren Sie das Öl vor dem Schlafengehen auf Ihre Kopfhaut und lassen Sie es über Nacht einwirken.

- Waschen Sie Ihre Haare am nächsten Morgen mit Ihrem üblichen Shampoo.

- Um wirksam zu sein, wiederholen Sie diese Behandlung zweimal pro Woche.

Entdecken : 50 Verwendungen von Kokosöl, die Sie kennen sollten.

10. Schwarzer Pfeffer

Wussten Sie, dass schwarze Pfefferbeeren Ihnen helfen können, Ihr Haar schneller wachsen zu lassen?

Beeren mit schwarzem Pfeffer werden häufig in der traditionellen ayurvedischen Medizin verwendet.

Sie regen die Haarwurzeln an, schneller zu wachsen.

Wie macht man

- Bereiten Sie 2 Teelöffel Beeren mit schwarzem Pfeffer und etwas gepressten Zitronensaft vor (das entspricht einem halben Senfglas).

- Mahlen Sie die schwarzen Pfefferbeeren, um ein Pulver zu erhalten (Sie können Ihren Mixer verwenden).

- Fügen Sie den gepressten Zitronensaft hinzu, bis Sie eine glatte Paste erhalten.

- Tragen Sie die Paste vorsichtig auf die Haarwurzeln auf.

- Damit die Paste tief in Ihr Haar eindringt, wickeln Sie Ihren Kopf mit einem warmen Handtuch ein.

- Etwa 30 Minuten einwirken lassen und die Haare mit einem milden Shampoo waschen.

Entdecken : 2 erstaunliche Verwendungen der medizinischen Tugenden von schwarzem Pfeffer.

11. Hibiskusblüten

Hibiskusblüten haben starke Eigenschaften, die Ihnen helfen, das Haar schneller wachsen zu lassen.

Hibiskusblüten haben mehrere vorteilhafte Eigenschaften für Ihr Haar. Sie machen sie viel dicker und verhindern vorzeitiges Ergrauen.

Außerdem sind Hibiskusblüten eine ausgezeichnete Behandlung für Schuppen. Um es jetzt zu kaufen, empfehlen wir diese getrockneten Hibiskusblüten.

Wie macht man

- Bereiten Sie eine Handvoll Hibiskusblüten und 2 Esslöffel Kokos- oder Sesamöl vor.

- Mischen Sie die Hibiskusblüten und das Öl Ihrer Wahl, bis Sie eine Paste erhalten.

- Tragen Sie diese Paste auf Ihr Haar auf und lassen Sie es mindestens 5 Minuten einwirken.

- Spülen Sie Ihr Haar mit viel Wasser aus und waschen Sie es dann mit einem milden Shampoo.

12. Knoblauch

Knoblauch ist ein besonders wirksames Mittel zur Stimulierung des Haarwuchses.

Knoblauch ist das Mittel einer Großmutter, das viele gesundheitliche Vorteile hat.

Knoblauch ist dafür bekannt, das Haarwachstum zu regenerieren und die Durchblutung der Kopfhaut zu stimulieren. Es ist ein Naturprodukt, um das Haar schneller wachsen zu lassen. Es wird auch verwendet, um Schuppen zu bekämpfen.

Wie macht man

- Bereiten Sie 2 bis 3 Knoblauchzehen und 3 Esslöffel Kokosöl vor (Sie können auch Olivenöl verwenden).

- Drücken Sie den Knoblauch.

- Gießen Sie das Öl in einen Topf und fügen Sie den gepressten Knoblauch hinzu.

- Alles zum Kochen bringen.

- Einige Minuten abkühlen lassen.

- Tragen Sie das Öl auf die Haarwurzeln auf.

- Um wirksam zu sein, wiederholen Sie diese Behandlung dreimal pro Woche.

Entdecken : 13 erstaunliche Verwendungen von Knoblauch, von denen Sie nichts wussten.

Und da haben Sie es, jetzt kennen Sie unsere 12 Wunder und natürlichen Heilmittel, um das Haar schneller wachsen zu lassen.

Du bist dran...

Und Sie ? Kennen Sie andere natürliche Rezepte zur Stimulierung des Haarwuchses? Teile sie uns in den Kommentaren mit. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören :-)

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Glätten Sie Ihr Haar natürlich mit diesem Oma-Trick.

10 natürliche Masken zur Reparatur Ihres Haares.

k├╝rzliche Posts