Wie man die verschiedenen Sorten von LEMON EINFACH erkennt.

Ich weiß nichts über dich, aber ich liebe Zitronen.

Zitrone ist eines dieser Produkte mit vielen überraschenden Anwendungen.

Das Problem ist, dass es viele Sorten gibt.

Und wenn Sie auf dem Markt sind, wissen Sie nicht immer, welche Sie wählen sollen.

Je nach Sorte wird die Schale einer Zitrone sein mehr oder weniger dick, sein Fruchtfleisch mehr oder weniger saftig und sein Geschmack mehr oder weniger duftend, sauer, süß oder süß.

Zum Glück haben wir eine schnelle und praktische Anleitung für die Auswahl der besten Zitronensorte für die Saison zusammengestellt. Aussehen :

Wie kann man die verschiedenen Arten und Sorten von Zitrone unterscheiden und erkennen?

Primofiori

Jahreszeit: von Oktober bis Dezember.

Wie man es erkennt: ovale Form, dünne Haut, saftiges Fruchtfleisch.

Winterlimoni

Jahreszeit: von Dezember bis Mitte Mai.

Wie man es erkennt: runde Form, dünne Haut, saftiges Fruchtfleisch, mit wenigen Samen.

Verdelli

Jahreszeit: von Mitte Mai bis September.

Wie man es erkennt: weniger saftiges Fruchtfleisch, weniger duftender Geschmack, da es oft vor der Reifung geerntet wird.

Verna

Jahreszeit: ganzjährig.

Wie man es erkennt: längliche Form, intensiv gelbe, raue und dicke Haut, fast kernlos, leicht saurer Geschmack.

Menton Zitrone

Jahreszeit: Februar.

Wie man es erkennt: saftiges Fruchtfleisch, köstlich duftender Geschmack.

Ergebnis

Und da haben Sie es, jetzt wissen Sie, wie man die verschiedenen Zitronensorten leicht erkennt :-)

Jetzt werden Sie nie mehr vor Ihrem Marktstand oder Supermarkt stecken bleiben wähle die beste Zitrone.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

11 Vorteile von Zitronenwasser, von denen Sie nichts wussten.

Der geheime Tipp, um Zitronen viel länger frisch zu halten.

k├╝rzliche Posts