Schuhe zu klein? 12 Tipps, um sie EINFACH zu machen.

Haben Sie ein Paar Lederschuhe gekauft, die zu klein sind?

Es passiert, wenn Sie sich in die Schuhe Ihrer Träume verlieben, besonders während des Verkaufs!

Jetzt müssen Sie eine Lösung finden, um Ihre Schuhe, die zu klein oder zu schmal für Ihre Füße sind, größer zu machen.

Glücklicherweise müssen Sie Ihre Schuhe nicht im Schrank lassen oder den ganzen Tag leiden.

Tipps, um schmale oder kleine Schuhe größer zu machen

Hier sind 12 einfache und effektive Tipps, um Ihre Schuhe etwas größer zu machen, festes Leder zu lockern und neue Schuhe zu erweichen. Aussehen :

1. Machen Sie Ihre Schuhe

Tragen Sie Schuhe mit Socken, um sie größer zu machen.

Nichts wirklich Revolutionäres! Aber es ist bewiesen. Je mehr Sie Ihre Schuhe tragen, desto mehr werden sie auf Ihren Füßen sein. Und je weniger Schmerzen du haben wirst.

Bemühen Sie sich zu Hause, ein dickes Paar Socken anzuziehen und die Schuhe anzuziehen, während sie etwas tun.

Um effektiver zu sein, behandeln Sie das Leder, um es zu erweichen, mit einer hochwertigen Schuhcreme. Achten Sie darauf, dass das Leder nicht an Ihren Socken abfärbt!

2. Alkohol reiben

Machen Sie diese Schuhe mit Alkohol weich

Wenn Sie Alkohol (Isopropylalkohol) haben, sind Sie gerettet! Sie können das Leder Ihrer Schuhe weicher machen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, ein sauberes Tuch zu nehmen und es in Alkohol zu legen. Führen Sie dann das Tuch über alle Ihre Schuhe und lassen Sie es trocknen.

Sobald Ihre Schuhe trocken sind, ziehen Sie sie an und achten Sie darauf, ein großes Paar Socken anzuziehen. Tut dir das noch ein bisschen weh? Wiederholen Sie den Vorgang also mehrmals.

3. Glycerin

Verwenden Sie Glycerin und Schuhspanner, um die Schuhe zu verbreitern

Der Prozess ist der gleiche, diesmal jedoch mit Glycerin. Tragen Sie mit einem sauberen Tuch eine dünne Schicht Glycerin auf Ihre Schuhe auf.

Dann haben Sie 2 Möglichkeiten. Ziehen Sie Ihre Schuhe entweder mit einem dicken Paar Socken an.

Entweder verwenden Sie einen hölzernen Schuhspanner, um sie zu verbreitern. Ich rate Ihnen, Schuhspanner zu wählen, die dank Schrauben und Federn sowohl in der Länge als auch in der Breite eingestellt werden können.

4. Rizinusöl

Verwenden Sie Rizinusöl und Zeitung, um Ihre Schuhe größer zu machen

Sehr öliges Rizinusöl macht das Leder auch weicher. Legen Sie etwas auf Ihre Hände und massieren Sie das Leder Ihrer Schuhe.

Wenn Sie fertig sind, füllen Sie die Innenseite Ihres Schuhs mit Zeitung. Verwenden Sie viel, um das Leder ein wenig zu zwingen. Oder verwenden Sie einen Schuhspanner.

Dieser Trick eignet sich hervorragend zum Weichmachen von Leder, aber das Öl neigt dazu, es etwas abzudunkeln. Verwenden Sie es am besten auf schwarzem oder dunklem Leder.

5. Vaseline

Legen Sie Vaseline, um die Schuhe größer zu machen

Tragen Sie einfach mehrere Schichten Vaseline auf Ihre Schuhe auf und warten Sie, bis sie getrocknet sind.

Dann ziehst du dein größtes Paar Socken an und ziehst deine Schuhe an.

Es könnte ein bisschen stecken bleiben, also musst du es erzwingen! Seien Sie auch hier vorsichtig, das Öl von Vaseline kann das Leder Ihrer Schuhe verdunkeln. Machen Sie also zuerst einen Test an einem kleinen, unsichtbaren Teil.

6. Erhitzen

Erhitzen Sie Ihre Schuhe mit einem Fön, um sie größer zu machen

Ihr Fön wird bei diesem Trick eine große Hilfe sein.

Nehmen Sie dazu einen Schuh und leiten Sie die heiße Luft aus Ihrem Haartrockner auf den Schuh.

Wenn das Leder warm ist, ziehen Sie Ihren Schuh an oder verwenden Sie einen Schuhspanner, um ihn zu verbreitern. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Fuß.

Ihre Schuhe haben jetzt Anspruch auf eine gute, pflegende Schuhcreme und entspannen sich auf natürliche Weise.

7. Gefrorenes Wasser

Friere Eis in ihren Schuhen ein, um sie größer zu machen

Hier ist es umgekehrt. Wir nutzen die Kälte, um das Leder Ihrer Schuhe zu entspannen. Und der Gefrierschrank ist dein bester Freund.

Nehmen Sie dazu zunächst wasserdichte Beutel und füllen Sie sie mit Wasser. Schließen Sie sie fest und stecken Sie sie in die hartnäckigen Schuhe.

Die Taschen sollten den gesamten Raum in Ihrem Schuh ausfüllen. Legen Sie nun Ihre Schuhe 30 bis 60 Minuten in den Gefrierschrank.

Das Wasser in den Beuteln sollte vollständig gefrieren. Beim Einfrieren üben die Wassersäcke Druck auf die Wände der Schuhe aus.

Letzter Schritt, nehmen Sie Ihre Schuhe aus dem Gefrierschrank. Ziehen Sie Ihre dicken Socken an und stecken Sie Ihre Füße in Ihre eisigen Schuhe anstatt in Taschen. Es ist ein bisschen kalt! Aber schnell erwärmt die Hitze Ihrer Füße Ihre Schuhe, die sich an Ihren Füßen bilden. Schauen Sie sich den Trick hier an.

8. Kalt

Schuh in einem Gefrierschrank

Dieses Mal werden wir unsere Schuhe direkt in den Gefrierschrank stellen.

Wir stecken sie in eine Tüte und stellen sie 30 bis 60 Minuten lang in den Gefrierschrank.

Dieser Tipp ist ideal für Riemchenpumps oder Turnschuhe. Schauen Sie sich den Trick hier an.

9. Feuchte Lappen

Schuhe mit feuchten Stoffen weich machen

Befeuchten Sie Lumpen und stopfen Sie die Innenseiten der Schuhe damit. Ihre Schuhe werden schließlich auch nass.

Wenn dies der Fall ist, ziehen Sie Ihre schönen Bergsocken aus und ziehen Sie Ihre Schuhe an. Lassen Sie sie auch trocknen. Sie werden sehen, dass sie Sie weniger quetschen werden.

10. Nasse Zeitung

Schuhe mit Zeitung

Wie im vorherigen Tipp verwenden wir Feuchtigkeit, um zu kleine Schuhe herzustellen. Aber da nehmen wir Zeitung.

Machen Sie die Zeitung nass und stecken Sie sie in Ihre Schuhe. Wenn sie ziemlich nass sind, ziehen Sie sie mit Ihren dicken Socken an und warten Sie, bis sie getrocknet sind. Schauen Sie sich den Trick hier an.

11. Um die Gurte zu verbreitern

Riemchenschuhe verbreitern

Wenn Sie Lederschuhe mit Riemen haben, wie es bei Pumps oder Sandalen üblich ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Riemen uns verletzen. Besonders wenn Sie Füße haben, die von der Hitze anschwellen.

Um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden, reiben Sie die Träger mit Reinigungsalkohol (Isopropylalkohol) ein und ziehen Sie Ihre Schuhe sofort an.

12. Stiefel verbreitern

Ziehen Sie Ihre Stiefel mit Socken an, um sie breiter zu machen

Es ist nicht einfach, Lederstiefel zu finden, die genau die richtige Größe für Sie haben. Oft sind sie zu eng.

Um sie am Fuß oder an der Wade breiter zu machen, legen Sie 1 oder 2 Paar Socken übereinander und ziehen Sie eine Plastiktüte an.

Dieses lustige Outfit hilft dir dabei, deinen Fuß in den Stiefel zu schieben. Gehen Sie 5 Minuten lang so. Wenn diese Zeit abgelaufen ist (dies scheint Ihnen eine lange Zeit zu sein), entfernen Sie die Tasche und fügen Sie ein weiteres Paar Socken hinzu.

Und gehen Sie noch 5 Minuten, auch wenn es ein bisschen weh tut. Ziehen Sie nach 5 Minuten alles aus und probieren Sie Ihre Stiefel an: Sie werden viel bequemer!

Ergebnis

Da hast du es, du weißt jetzt, wie du deine Schuhe schnell größer machen kannst :-)

Sie werden leicht eine halbe Größe gewinnen können!

Praktisch, wenn Sie einen Fuß stärker als den anderen haben.

Ihre Schuhe haben jetzt die Größe Ihrer Füße. Sie tun dir nicht mehr weh!

Zusätzliche Beratung

Nachdem Sie einen dieser Tipps verwendet haben, geben Sie Ihren Schuhen eine gute Politur!

Mit diesen Tipps können Sie alle Arten von Schuhen entspannen: Turnschuhe, Mokassins, Stiefel, Ballerinas, Pumps. Aber es muss Leder sein.

Verwenden Sie Alkohol, heiß oder kalt sparsam, wenn Ihre Schuhe zerbrechlich sind oder Sie ein Vermögen dafür bezahlt haben. In diesem Fall ist es besser, es einem Schuhmacher zu überlassen.

Du bist dran...

Haben Sie diese einfachen Tipps zum Erweitern Ihrer Schuhe ausprobiert? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

15 Schuhtipps, die jedes Mädchen kennen sollte.

22 Schuhspitzen, die Ihr Leben verändern werden.

k├╝rzliche Posts