4 Lehrertipps zur Bekämpfung von Läusen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Läuse mitten im Schuljahr erneut angreifen!

Und an den Türen aller Schulen tauchen wieder Plakate auf: Läuse Alarm!

Als Arbeiter in Schulen ist dieses Läuseproblem Teil meines täglichen Lebens.

Im Laufe der Jahre habe ich 4 wirksame Tipps zur Bekämpfung von Läusen gelernt, ohne Apothekenprodukte zu kaufen.

Tipps und Tricks, um Läuse auf natürliche Weise zu entfernen

Lausporträt

Er lebt gern im kuscheligen Haarnest, das von der Wärme der Haut erwärmt wird. Für Lebensmittel sticht es die Haut, um eine sehr kleine Menge Blut zu sammeln.

Mit den Pfoten am Haar haftend, lebt es ungefähr einen Monat, stirbt aber schnell, wenn es nicht mehr auf dem Kopf liegt. Sein Weibchen legt hundert Eier, dann ist es, die sich dann an der Haarwurzel festsetzen und nach 7 bis 10 Tagen schlüpfen.

Sie übertragen keine Krankheit und haben keine anderen negativen Auswirkungen auf die Gesundheit als Juckreiz.

Nissen sind weiße oder graue Punkte, die mit Schuppen verwechselt werden könnten, aber sie kommen viel härter heraus.

Es ist zu beachten, dass das Vorhandensein von Läusen im Haar hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun Eine Person, die zweimal pro Woche shampooniert, kann genauso viel Läuse tragen wie jemand, der sich einmal im Monat die Haare wäscht.

Wie erkennt man sie?

Zuerst musst du sieh sie dir an, was nicht offensichtlich ist: Um das Vorhandensein von Läusen zu überprüfen, kämmen Sie die Haarsträhne Strähne für Strähne über ein weißes Tuch oder Papier mit einem speziellen feinen Läusekamm: Die Läuse fallen heraus.

Wie entferne ich sie?

In Apotheken gibt es mehrere Produkte:

Klassische Produkte. Pyréflor, Prioderm, Para Plus, Item, Nix, Pouxit: Sie sind bei ein oder zwei Anwendungen wirksam, bei Kindern unter 2 Jahren jedoch eher kontraindiziert. Ein neues Sortiment ohne giftige Produkte tötet Läuse ab, indem es sie erstickt.

Der Süßeste. Gleiches Prinzip für Paranix, No more lice und Biostop, die auch Läuse mit natürlichen Ölen ersticken, in einer, zwei oder drei Anwendungen.

Meine natürlichen Tipps

Zusätzlich zum Preis dieser auf dem Markt verkauften Produkte muss zugegeben werden, dass ihr Geruch und ihre Zusammensetzung nicht dazu führen, dass Sie sie verwenden möchten. Also fand ich Mittel, die viel natürlicher und genauso effektiv waren.

1. Mayonnaise : Massieren Sie die Kopfhaut einfach mit Mayonnaise (natürlich hausgemacht) und lassen Sie sie dann 2 Stunden einwirken. Dann kämme und shampooniere ich wie gewohnt. Läuse und Nissen werden eliminiert.

Entdecken : Der Tipp, Ihre Mayonnaise nie wieder zu verpassen.

2. Die Zwiebel: Zwiebelsaft enthält Schwefel, den Läuse überhaupt nicht mögen werden! Ich drücke eine oder mehrere Zwiebeln aus, um Saft zu bekommen, mit dem ich die Kopfhaut massiere. Ich lasse 3 Stunden einwirken und shampooniere dann. Ich fange 3 Tage hintereinander wieder an, um das Ergebnis sicher zu stellen.

3. Die Öl / Essig-Mischung : Ich mische Öl und Essig in einer Schüssel in gleichen Mengen, dann reibe ich alle trockenen Haare, die ich dann in einem Handtuch schütze. Nach 15 Minuten kämme ich die Haare und das Shampoo.

4. Backpulver : ja, ein weiterer magischer Effekt des berühmten Backpulvers! Verteilen Sie es auf allen Haaren (schützen Sie die Augen mit einem Handtuch), massieren Sie es mindestens 5 Minuten lang und waschen Sie es wie gewohnt.

Bonus-Tipp

> Vermeiden Sie den Fön, weil Läuse Hitze lieben!

> Um Läuse aus dem Kuscheltier zu entfernen, legen Sie es 8 Stunden lang in den Gefrierschrank.

Gibt es eine Prävention?

Sie können auch versuchen, das Ansiedeln von Läusen zu verhindern: Pflanzenessenzen, ätherisches Lavendelöl zum Beispiel oder ätherisches Oreganoöl.

Diese Produkte waren nicht Gegenstand wissenschaftlicher Studien, aber es lohnt sich, sie zu versuchen, sich eine Meinung zu bilden. Produkte, die in Apotheken als Repellentien verkauft werden, haben keine keine nachgewiesene Wirksamkeit und werden daher nicht empfohlen.

Warnung !

Das Kind, das Läuse oder Nissen trägt, kann auf Initiative der „Schulmedizin“ für maximal 8 Tage von der Schule ausgeschlossen werden: Es kann zur Schule zurückkehren, sobald ein Arzt bemerkt hat, dass eine Behandlung durchgeführt wurde.

Diese Möglichkeit der Ausbreitung wird in Schulen nicht oft genutzt, aber es ist trotzdem besser zu versuchen, die Tendenz der Läuse, die anderen Kinder zu "kolonisieren", wenn Ihre sie tragen, schnell zu "kolonisieren".

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich ein natürliches Zeckenschutzmittel, das wirklich funktioniert.

Das Geheimnis, Ameisen schnell loszuwerden.

kürzliche Posts