Nie wieder Luftpolsterfolie werfen! Sie könnten viel Geld sparen!

Sind Sie es leid zu sehen, dass Ihre Stromrechnungen jedes Jahr steigen?

Es ist wahr, dass der Energiepreis nicht fallen wird!

Glücklicherweise gibt es einen einfachen Trick, um Heizkosten zu sparen und Sie natürlich den ganzen Winter über warm zu halten!

Der Trick besteht darin, Ihre Fenster mit Luftpolsterfolie zu isolieren. Aussehen :

Wie macht man

1. Nehmen Sie Luftpolsterfolie.

2. Schneiden Sie es auf die Größe des Fensters.

3. Leitungswasser in eine Sprühflasche geben.

4. Sprühen Sie das Wasser auf das Fenster.

5. Legen Sie die Luftpolsterfolie auf das feuchte Fenster.

6. Drücken Sie auf die Luftpolsterfolie, um sie festzuhalten.

Ergebnis

Los geht's, Sie sparen jetzt viel Geld beim Heizen :-)

Du wirst Gewinn zwischen 3 und 5 Grad in jedem Raum des Hauses.

Sie verbringen einen warmen Winter, während Sie Ihre EDF-Rechnungen senken.

Um die Luftpolsterfolie noch besser zu halten, können Sie an den Seiten Klebeband anbringen.

Wenn Sie keine Luftpolsterfolie haben, finden Sie einige hier.

Warum funktioniert es?

Luftpolsterfolie ist eine großartige Wärmeisolator das kämpft gegen die Kälte.

Es hält die Wärme in Ihrem Haus, ohne Sie viel zu kosten.

Es funktioniert für alle Fenster im Haus, einschließlich Schiebetüren.

Verwenden Sie Luftpolsterfolie, um Erwärmung zu sparen

In Bezug auf die Isolierung ist es am effektivsten, die Luftpolsterfolie aufzubringen von der glatten Seite zu dir und die andere Seite gegen das Fenster.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass die Luftpolsterfolie so lange wie nötig gut an den Fenstern oder dem Oberlicht haftet.

Und wenn Sie es entfernen möchten, ziehen Sie einfach die Luftpolsterfolie heraus und es hinterlässt keine Spuren auf dem Glas.

Du bist dran...

Haben Sie diesen einfachen Recycling-Trick ausprobiert, um Ihre Strom- und Heizkosten zu senken? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

3 unaufhaltsame Tipps, um die Heizung im Winter weniger einzuschalten.

Wie kann man beim Heizen sparen? Die 10 Tipps zu wissen.

kürzliche Posts