Die wahren Heilmittel, die bei Hämorrhoiden wirken.

Sind Sie es leid, wegen Ihrer Hämorrhoiden vor Schmerzen in Ihren Stühlen zu tanzen?

Wie ich dich verstehe!

Das alles ist nicht wirklich angenehm ...

Es gibt jedoch wirksame Mittel zur Linderung von Hämorrhoiden.

Diese Mittel reduzieren die Schmerzen, die sie verursachen können.

Heilmittel zur Linderung und Vorbeugung von Hämorrhoiden

1. Was sind Hämorrhoiden?

Hämorrhoiden sind nicht mehr und nicht weniger als Krampfadern. Sie können intern oder extern sein.

Es handelt sich vielmehr um Hämorrhoiden extern das lässt dich leiden, weil sie anschwellen und gereizt werden.

Von viele Ursachen kann am Ursprung ihres Auftretens liegen, Ursachen, die ich Ihnen raten zu bestimmen, um zukünftige neue Erscheinungen zu vermeiden:

- Hitze,

- zu scharfes Essen,

- Verstopfung,

- wiederkehrende Sitzposition,

- schwere Lasten zu tragen,

- Schwangerschaft,

- Mangel an Ballaststoffen.

Das Symptome zu beachten, um zu verstehen, dass man an Hämorrhoiden leidet, sind:

- leichte Schmerzen,

- brennendes Gefühl,

- Juckreiz,

- leichte Blutung.

2. Was ist im Falle einer Hämorrhoidenkrise zu tun?

Aloe Vera Gel und Magnesiumchlorid zur Behandlung und Vorbeugung von Hämorrhoiden

Das erste, was zu tun ist schwere Krise ist Schmerz zu lindern, dann werden wir sehen wie vermeiden dass sie nicht zurückkommt.

- Wenn Sie im Badezimmer sind, erzwinge nicht. Bleib nicht zu lange, komm später wieder, wenn nötig.

- Nach Ihrem Stuhlgang, Reinigen Sie Ihre Läsionen mit einer einfachen milden Seife und Wasser, auf einem sauberen Handschuh oder Kompressen.

- Vermeiden Sie zu lange sitzen. Gehen Sie einfach spazieren, anstatt das Auto zu nehmen.

- Setz dich auf eine bequemes Kissen, nicht zu schwer. Vermeiden Sie die bojenförmigen Kissen, die für gebrochene Steißbeine verwendet werden, da entgegen der landläufigen Meinung das Loch in der Mitte erhöht den Druck Ihrer Venen und damit der Schmerz.

- Machen Sport, nicht anziehenObjekte schwer.

- Essen Sie ballaststoffhaltige Lebensmittel. Einige Zeit verbieten Gewürze und Kaffee.

- Um dagegen anzukämpfen schwere VerstopfungFragen Sie gegebenenfalls Ihren Apotheker nach einem milden Abführmittel.

- Um anhaltende Schmerzen zu lindern, mehrmals täglich durchführen Heißwasser-Sitzbäder von 15 bis 30 Minuten. Wechseln Sie mit der Anwendung von Eisbeutel oder Kühlbeutel, wodurch Ihre Venen entleert werden.

- Wenn Sie möchten, tragen Sie zum Schluss regelmäßig ein Aloe Vera Gel auf.

Wie vermeide ich Hämorrhoiden?

Zum'vermeiden HämorrhoidenKommen Sie zurück zu den Ursachen, die sie Ihnen verursacht haben.

Meistens kommt das Problem von regelmäßige Verstopfung. Passen Sie Ihre Ernährung entsprechend an. Essen Sie Ballaststoffe, grünes Gemüse, Pflaumen, Fruchtsaft. Essen Sie regelmäßig Müsli und Vollkornbrot.

Trinken Wasser reich an Magnesium wie Hepar und zögern Sie nicht, zwei oder drei zu nehmen Magnesiumchlorid pro Jahr.

Wenn Sie scharf essen möchten, integrieren Sie diese Lebensmittel nur wieder allmählich in Ihrer Ernährung. Besonders essen Sie es nur gelegentlich.

Denken Sie zum Schluss nicht darüber nach setz dich nicht zu viel. Wenn Sie im Sitzen arbeiten, sollten Sie in Betracht ziehen, Pausen einzulegen, in denen Sie gehen. Machen Sport regelmäßig. Es ist wichtig, dass Ihr Blut fließt und Ihre Venen funktionieren.

Hier. Sie haben die Mittel der effektivste unter den Augen. Das VerhütungWie ich immer sage, wenn wir unseren Körper kennen, ist dies die Grundlage dafür, dass wir nicht mehr leiden müssen. Wenn die Symptome bestehen bleiben, Fragen Sie natürlich Ihren Arzt.

Du bist dran...

Wie immer erwarte ich Ihre Kommentare und Ihre besten Ratschläge. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 10 Vorteile von Magnesiumreichem Wasser.

Die 16 faserreichsten Lebensmittel, die Sie kennen sollten.

k├╝rzliche Posts