17 BH-Tipps, die alle Frauen kennen sollten.

Der BH ist ein Herzstück in der Garderobe einer Frau.

Einige können nicht ohne ...

... und andere würden gut leben, ohne jemals einen BH anzuziehen!

Weil es wahr ist, dass das Tragen eines BH nicht einfach ist.

Zuerst muss man die richtige Größe finden und dann sicherstellen, dass es sich nicht unter einem Tanktop oder einem Kleid sieht!

Zum Glück gibt es hier 17 Tipps, die jedem das Leben erleichtern, der jeden Tag BHs trägt. Aussehen :

Tipps zum guten Tragen von BHs

1. Verwenden Sie eine Büroklammer, um die Träger Ihres BHs zu verstecken

wie man einen BH-Träger mit Posaune versteckt

Nichts schlimmeres als ein ziemlich hoch geschnittenes Oberteil mit überhängenden BH-Trägern. Es ruiniert alles! Wenn Sie ein Racerback-T-Shirt haben, ist hier mein Tipp zum Verbergen Ihrer BH-Träger. Nehmen Sie einfach eine Büroklammer und befestigen Sie die beiden Gurte an den Schulterblättern. Einfach und schnell, nicht wahr?

2. Sie können auch Clips kaufen, die hübscher sind als die Home-Version.

Clip zur Befestigung des BH-Trägers

Es gibt auch einen schönen Clip, in dem Sie die Träger Ihres BHs passieren können. Es hat den gleichen Effekt wie die Büroklammer, ist aber niedlicher. Darüber hinaus gibt es verschiedene Farben und Formen.

3. Nähen Sie eine kleine Krawatte in den Hosenträger, um ihn festzuhalten.

BH-Träger im T-Shirt nähen

Es kommt vor, dass die BH-Träger trotz der breiten Träger Ihres Kleidungsstücks herauskommen. Um sie zu verstecken, nähen Sie einfach einen kleinen Clip mit einem Druck, in den Sie den Riemen Ihres BHs einclipsen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

4. Kaufen Sie eine Schutzbox, um Ihre BHs im Koffer nicht zu beschädigen.

Box zur Aufbewahrung des BH im Koffer

Um Ihre Dessous zu transportieren, ohne sie im Koffer zu beschädigen, können Sie diese etwas starren Transportboxen erwerben. Keine Haken und Flecken mehr auf der Spitze!

5. Nähen Sie die Vorderseite eines alten BHs in ein Neckholder-Kleid

Nähen Sie den BH im rückenfreien Kleid

Wenn Sie wie ich nicht gerne ohne BH ausgehen und Ihr Kleid keinen enthält, habe ich einen tollen Tipp! Bereiten Sie einen alten BH auf, schneiden Sie die Träger und den Clip so ab, dass nur die Cups übrig bleiben. Dann nähen Sie sie in das Bustier Ihres Kleides. So können Sie Ihr Neckholder-Kleid anziehen und gleichzeitig den Komfort der Brust bewahren. Sehen Sie sich das Tutorial hier an.

6. Verstecken Sie eine große Spaltung mit einer aufsteckbaren Spaltabdeckung

wie man zu große Spaltung versteckt

In einigen Fällen kann es peinlich sein, einen tiefen Ausschnitt zu haben. Um dies zu verbergen, gibt es ein kleines Accessoire, das mit den Trägern an jeder Seite des BHs hängt.

7. Verhindern Sie, dass ein trägerloser BH dank eines elastischen Riemens herunterfällt

wie man trägerlosen BH passt

Neigt Ihr trägerloser BH dazu, nach unten zu gehen? Befestigen Sie es mit einem elastischen Hosenträger. Befestigen Sie ein Ende des Riemens an der Seite des BHs, gehen Sie dann um Ihre Brust und befestigen Sie den anderen Teil auf derselben Seite. Es fühlt sich an wie ein Gürtel und rutscht nicht.

8. Halten Sie Ihren Sport-BH zum einfachen Waschen in der Dusche.

Sport-BH nach dem Sport waschen

Wenn Sie mit dem Training fertig sind, gehen Sie mit angezogenem BH unter die Dusche. Sie werden zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Sie waschen sich und die Dessous damit. Dies ist umso interessanter, als diese Textilien den Zyklen und Drehungen moderner Maschinen nicht standhalten können und eher von Hand gewaschen werden. Verschwenden Sie keine Zeit mehr und beschädigen Sie Ihren zerbrechlichen Sport-BH nicht mehr!

9. Wringen Sie Ihre BHs in einer Salatschleuder aus, um Beschädigungen zu vermeiden.

Wäsche in Salatschleuder wringen

Die meisten Dessous aus Spitze gehen nicht durch die Waschmaschine. Wir empfehlen, sie stattdessen von Hand zu waschen. Aber ich habe einen Trick gefunden, um sie auszuwringen, ohne sie überall zu verdrehen: Ich habe sie in meine Salatschleuder gesteckt. Durch einige Umdrehungen wird das Wasser abgelassen, ohne die Dessous zu beschädigen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

10. Lagern Sie BHs nur auf einem Kleiderbügel, um Platz zu sparen und eine Verformung zu vermeiden.

Legen Sie die BHs auf einen Kleiderbügel

Um BHs leicht aufzubewahren, platzieren Sie sie rittlings auf einem Kleiderbügel. Sie können sie morgens schnell sehen, wenn Sie eine auswählen müssen. Sie sparen Platz in Ihren Schubladen und vermeiden auch deren Verformung.

11. Befestigen Sie Kleiderbügel aneinander, um Ihre BHs aufzubewahren, und wählen Sie sie im Handumdrehen aus

Bewahren Sie den BH senkrecht auf dem Kleiderbügel auf

Für diejenigen, die Platz haben, gibt es hier eine andere Möglichkeit, BHs aufzubewahren. Hängen Sie Ihre Kleiderbügel untereinander und setzen Sie einen BH auf jeden Kleiderbügel. Auch hier können Sie sie morgens auf den ersten Blick auswählen, indem Sie Ihren Schrank öffnen.

12. Ändern Sie einen klassischen BH so, dass er unsichtbar wird

Verstecken Sie die Rückseite des BHs in einem tief ausgeschnittenen Kleid

Bei Kleidern, die hinten sehr offen sind, möchten Sie nicht, dass die BHs herausragen. Um dies zu beheben, benötigen Sie 1 BH-Verlängerungsclip, 1 Gummiband in der gleichen Farbe wie BH und Faden sowie eine Nadel.

Ziehen Sie Ihren BH mit den Krawatten an, um zu sehen, was Sie tun. Haken Sie die neuen Verschlüsse in die alten ein. Schneiden Sie das Gummiband auf die richtige Größe. Entfernen Sie dann alles, es bleibt nur das Band zu nähen, um es mit den neuen Verschlüssen zu verbinden. Und los geht's!

wie man seinen BH anzieht, um ihn zu verlängern

13. Andernfalls können Sie auch einen Back Extender kaufen

Befestigen Sie Ihren BH mit einem Extender, um die Verschlüsse nicht zu sehen

Wenn Sie kein Experte im Nähen sind, kaufen Sie einen vorgefertigten Extender, damit Sie den BH tiefer binden können.

14. Reparieren Sie leicht den Rahmen eines kaputten BHs

Tipp zur Reparatur des Rahmens eines kaputten BHs

Wenn ein Bügel aus dem BH kommt, können Sie sich schnell verletzen. Um dies zu vermeiden, gibt es einen einfachen Trick zum Selbermachen. Nehmen Sie eine Slipeinlage und schneiden Sie sie in gleiche Streifen. Stecken Sie den Wal so weit wie möglich aus dem BH.

Höschenausschnitt ausschneiden, um BH zu flicken

Nehmen Sie dann einen Teil des Slipeinsatzes und kleben Sie ihn wie einen Fleck an die Stelle, an der der Wal normalerweise herauskommt.

Reparieren Sie den herausstehenden Wals-BH

Los geht's, Sie werden durch dieses hervorstehende Stück Eisen nicht mehr verletzt.

15. Erfahren Sie, wie Sie einen herausspringenden Wal reparieren

Fix BH bleibt

Wenn ein Wal aus dem Stoff kommt, ist es oft das Ende des BHs. Aber haben Sie bemerkt, dass immer derjenige, den Sie lieben, beschädigt ist? Zum Glück gibt es hier einen Tipp, damit Sie Ihre Lieblingswäsche nicht wegwerfen müssen.

Stecken Sie den Wal in den Stoff und geben Sie einen Punkt Kleber auf die Stelle, an der der Stoff zerrissen ist. Lassen Sie es trocknen und nähen Sie diese Stelle, damit es nicht weiter reißt. Sichern Sie das Drahtende mit einem Punkt Kleber und lassen Sie es erneut trocknen. Wenn der Kleber Sie juckt, können Sie das Teil wegfeilen, das Ihnen im Weg steht.

16. Verwenden Sie Ihre Hand, um herauszufinden, ob ein BH passt.

wie man weiß, ob die BH-Größe stimmt, ohne es zu versuchen

Sobald der BH geschlossen ist und Sie Ihre Faust zwischen Ihren Rücken und den Tanga legen können, ist der BH zu groß. Wenn Sie nicht 2 Finger passen, ist es zu eng. Schauen Sie sich den Trick hier an.

17. Legen Sie Silikonkissen an, um zu verhindern, dass die Gurte Ihre Schultern verletzen

Silikonpolster für BH-Träger

Nach einer Weile können zu dünne Träger die Schultern verletzen. Um dies zu beheben, platzieren Sie diese Silikonkissen zwischen der Haut und den Schultergurten. Keine Rötung mehr auf den Schultern!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich ein Tipp, um Ihren BH mit offenem Rücken zu verstecken.

Die unverzichtbare Geste, um Ihre Brust natürlich zu straffen.

k├╝rzliche Posts