Der Grund, warum Sie Ihre übrig gebliebene Seife nicht wegwerfen sollten.

All diese kleinen Seifenstücke, die noch übrig sind, nervt es dich?

Wer war noch nie verwirrt über die Verwendung der kleinen Überreste ihrer leicht geschrumpften Seifen?

Wirf sie nicht weg!

Du weißt, warum ? Es gibt einen Trick, um Seife einfach wieder herzustellen, ohne einen Cent zu kosten!

Werfen Sie keine kleinen Seifenstücke weg, um eine neue hausgemachte Seife herzustellen

Wie macht man

1. Nimm all die kleinen Seifenstücke, die herumliegen.

2. Einen Doppelkessel erhitzen.

3. Alle Seifenstücke bei schwacher Hitze in den Topf geben.

4. Warten Sie, bis sie sich verflüssigt haben.

5. Gießen Sie die Flüssigkeit in eine hübsche Form.

6. Abkühlen lassen, damit es sich verfestigt.

Ergebnis

Reste und Seifenreste zum Recyceln

Und da hast du es, du hast eine brandneue Seife, die dich nichts kostet :-)

Sie können jede Form verwenden.

Aber warum nicht Themen auswählen, um lustige Seifen zu haben? Formen in Form von lustigen Tieren, Formen zum Thema Weihnachten ...

Du bist dran...

Haben Sie diesen wirtschaftlichen Trick zum Recycling von Seifenresten ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

10 Tipps zu Marseille Soap, einem magischen Produkt.

16 Verwendungen von schwarzer Seife, die jeder kennen sollte.

k├╝rzliche Posts