Der Zaubertrick, um Azaleen dazu zu bringen, VIELE mehr Blumen zu produzieren.

Magst du Azaleen?

Ich liebe auch ihre schönen Farben!

Wie wäre es mit einem Trick, mit dem sie mehr Blumen produzieren?

Und dafür muss kein chemischer Dünger verwendet werden!

Glücklicherweise gibt es einen natürlichen Trick, um die Blüte von Azaleen leicht zu stimulieren.

Der Trick ist zu Mit Essigwasser bestreuen. Schau, es ist sehr einfach und magisch:

wie man schöne Azaleenblüten natürlich mit weißem Essig hat

Was du brauchst

- 4 Liter Wasser

- 3 Esslöffel weißer Essig

Wie macht man

1. Geben Sie das Wasser in eine Gießkanne.

2. Fügen Sie den weißen Essig hinzu.

3. Gut mischen.

4. Die Azaleen mit dieser magischen Mischung beträufeln.

5. Wiederholen Sie den Vorgang jede Woche vor der Blüte.

Ergebnis

Und los geht's! Dank des weißen Essigs produzieren Ihre Azaleen viel mehr Blüten als gewöhnlich :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Vorbei sind die Jahre mit mehr oder weniger verstreuten Blumen!

Beachten Sie, dass dieser Tipp für Azaleen, Hortensien und Gardenien gleichermaßen gut geeignet ist.

Achten Sie darauf, während der Blüte nicht mit weißem Essig zu gießen, da dies die Blüten schädigt und ihre Lebensdauer verkürzt.

Warum funktioniert es?

Azaleen, Hortensien und Gardenien sind Pflanzen, die saure Böden lieben (zwischen 4 und 5,5).

Indem Sie weißen Essig in den Boden gießen, lassen Sie den Boden etwas saurer werden.

Wenn sich die Azalee dort gut anfühlt, blüht sie mehr denn je. Magie, nicht wahr?

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter ausprobiert, um Azaleen in großen Mengen zum Blühen zu bringen? Sag es uns in den Kommentaren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wenn Sie im Garten weißen Essig verwenden, geschehen diese 13 Wunder.

Wie man Magnesiumsulfat verwendet, um einen schönen Garten zu haben.

k├╝rzliche Posts