Die Leave-In-Maske, die Ihr Haar lieben wird.

Die Kokosnuss ist das Schweizer Taschenmesser der Schönheit.

Wir können alles damit machen!

Du glaubst mir nicht ? Lesen Sie unseren Artikel über die 50 Verwendungen von Kokosnussöl.

Andererseits ist Kokosöl als Leave-In-Maske etwas zu ölig für das Haar.

Glücklicherweise, Kokosmilch ist da! Es macht das Haar weich und pflegt es, ohne es zu beschweren.

Sprühen Sie es einfach auf sauberes, feuchtes Haar. Los geht's, es ist geschafft.

Keine Sorge, die Herstellung dieser Maske dauert nur wenige Minuten. Ich hoffe dir gefällt dieses Rezept genauso gut wie mir :-). Aussehen :

Leave-In-Maske für Haare mit Kokosmilch

Zutaten

- Ein kleines Sprühgerät von ca. 50 ml wie dieses.

- 1/4 Tasse destilliertes Wasser oder Leitungswasser, das 5 Minuten gekocht und abkühlen gelassen wurde.

- 1 Esslöffel Kokosmilch in Dosen.

- Bis zu 10 Tropfen ätherisches Öl.

Welches ätherische Öl wählen Sie für Ihre Leave-In-Maske?

- Teebaum und Rosmarin werden wegen ihrer adstringierenden Eigenschaften und zur Aufrechterhaltung der Frische häufig für fettiges Haar empfohlen. Rosmarin ist ideal, um Haare zum Leuchten zu bringen.

- Lavendel ist einer meiner Favoriten für normales oder trockenes Haar, weil es nahrhaft ist.

- Vanille riecht einfach unglaublich gut. Besonders wenn es mit der Kokosnuss gemischt wird.

Wie macht man

1. Kokosmilch, Wasser und ätherische Öle verquirlen, um sie gut zu mischen.

2. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche.

Um das Durcheinander zu vermeiden, frieren Sie den Rest der Kokosmilch in einer Eiswürfelschale ein. Geben Sie 1 Esslöffel pro Fach. Sie können es auftauen, um diesen Balsam zu wiederholen.

benutzen

Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch. Dann auf feuchtes Haar sprühen. Kämmen Sie das Haar, um es über das Haar zu verteilen.

Erhaltung

Bewahren Sie diese hausgemachte Maske im Kühlschrank auf, da sie kein Konservierungsmittel enthält. Deshalb mache ich es nur in sehr kleinen Mengen und benutze es sofort.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

50 Verwendungen von Kokosöl, die Sie kennen sollten.

8 Vorteile von Kokoswasser, von denen Sie nichts wussten.

k├╝rzliche Posts