Meine Damen, es ist wirklich Zeit, Ihren BH endgültig auszuziehen!

Es ist kein Geheimnis.

Bras sind unangenehm und kann sich nachteilig auf unsere Gesundheit auswirken.

Warum tragen wir sie?

Viele Frauen, wie ich, freuen sich auf die Zeit, in der sie nach Hause gehen und ihre BHs ausziehen können.

Einmal entfernt, fühlen Sie sich ohne BH viel freier! Und es sieht so aus, als hätten wir recht!

In der Tat haben wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Sie keinen BH tragen müssen. Hier ist der Grund :

Das Tragen eines BH kann das Brustkrebsrisiko erhöhen

In einer von Syd und Soma Singer durchgeführten Studie wurden 4.000 Frauen in 5 großen US-Städten befragt.

Alle diese Frauen waren zwischen 30 und 79 Jahre alt.

Fast alle befragten Frauen waren mit ihrer Brustform und -größe unzufrieden und trugen einen BH nur um der Erscheinung willen.

Und bei etwa 50% der Frauen, die einen BH trugen, wurde letztendlich Brustkrebs diagnostiziert.

Bei 75% derjenigen, die zum Schlafen einen BH trugen, wurde Brustkrebs diagnostiziert.

Eine von sieben Frauen, die mehr als 12 Stunden am Tag einen BH trugen, erkrankte an Brustkrebs.

Warum ?

Die Theorie, und dies ist vorerst nur eine Theoriewäre, dass die BHs die Lymphgefäße komprimieren würden, was zu einer Anhäufung führen würde, die toxisch werden würde.

Dies liegt daran, dass giftige Flüssigkeiten normalerweise von unserem Lymphsystem evakuiert werden, wenn die Brüste nicht vom BH zusammengedrückt werden.

Es ist also möglich, dass dies der Ursprung der Korrelation zwischen BHs und Krebs ist.

Falsche Versprechen von BHs

Eine weitere Studie wurde von Professor Jean-Denis Roullion durchgeführt.

Er maß die Brüste von 330 Frauen über 15 Jahren, um die Brustwarzenhöhe und die Brustelastizität zu bestimmen.

Diese Studie zeigt, dass BHs die uns gemachten Versprechen nicht erfüllen.

In der Tat tun sie nicht viel, um das schlaffe Brustgewebe im Laufe der Jahre zu stoppen.

Kurz gesagt, nur weil Sie einen BH tragen, bedeutet dies nicht, dass Ihre Brüste nicht herausfallen, wenn Sie älter werden!

Wenn das erste, was Sie tun, wenn Sie nach Hause kommen, darin besteht, Ihren BH auszuziehen, könnten Sie vielleicht darüber nachdenken, ihn überhaupt nicht anzuziehen?

Auf jeden Fall wird entschieden, dass ich keine mehr trage!

Andererseits ist es für diejenigen, die regelmäßig laufen, wichtig, während des Sports einen BH zu tragen.

Du bist dran...

Was ist mit dir? Hast du die Angewohnheit, deinen BH auszuziehen, sobald du nach Hause kommst? Oder tragen Sie im Gegenteil gerne einen BH? Sag es uns in den Kommentaren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die unverzichtbare Geste, um Ihre Brust natürlich zu straffen.

Das natürliche Mittel, um Ihre Brust SCHNELL zu straffen.

k├╝rzliche Posts