Das magische Fußbad, um sich von verschwitzten Füßen zu verabschieden.

Schwitzen Sie auch viel an Ihren Füßen?

Es ist eine unangenehme Empfindung und eine Quelle für schlechte Gerüche.

Außerdem schwitze ich normalerweise viel, sobald ich anfange zu stressen ...

Es ist also nicht unbedingt nur im Sommer, wenn es heiß ist!

Glücklicherweise habe ich ein Mittel gefunden, um dieses übermäßige Schwitzen zu überwinden.

Der Trick ist zu Nehmen Sie ein Tee- und Zitronenfußbad für mehrere Tage hintereinander. Aussehen :

Vermeiden Sie Schwitzen der Füße mit Tee und Zitronenfußbad

Wie macht man

1. Lassen Sie zwei Liter heißes Wasser in ein Becken laufen.

2. Lassen Sie zwei schwarze Teebeutel darin ziehen.

3. Drücken Sie zwei Zitronen aus.

4. Den Zitronensaft in die Schüssel geben.

5. Etwas abkühlen lassen.

6. Nehmen Sie ein Fußbad für 15 bis 30 Minuten.

7. Trockne deine Füße.

Ergebnis

Und los geht's! Kein übermäßiges Schwitzen der Füße mehr dank dieses Fußbades :-)

Es ist immer noch viel schöner, nicht wahr?

Und außerdem können wir nicht sagen, dass Sie sich mit diesem Mittel selbst ruinieren werden!

Wiederholen Sie diesen Vorgang während 4 Tagen zumindest damit es effektiv ist.

Warum funktioniert es?

Der Tee ist sehr reich an Tanninen, die helfen, den Schweiß zu regulieren.

Zitrone desinfiziert, desodoriert die Füße und blockiert auch das Schwitzen.

Mit diesem Naturheilmittel ist die Wirkung garantiert!

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick versucht, um das Schwitzen der Füße zu reduzieren? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der natürliche Trick, um nicht mehr nach schlechten Füßen zu riechen.

Eine häusliche Fußpflege zur Wiederherstellung der weichen Haut.

k├╝rzliche Posts