Wissenschaftler finden, dass der Geruch von riechenden Haustieren das Krebsrisiko senkt

Nein, es ist kein Scherz, Leute!

Ob Sie es glauben oder nicht, Wissenschaftler der University of Exeter in England glauben, dass der Geruch von Fürzen Ihr Risiko für Krebs und andere Krankheiten senken kann.

Wer hätte gedacht, dass Fürze die Kraft haben, Ihre Lebenserwartung zu verlängern? Jedenfalls nicht wir!

Der Geruch von Fürzen senkt das Krebsrisiko, wie Studienergebnisse zeigen

Folgendes sagte Dr. Mark Wood in einer Pressemitteilung der Universität zu dieser sehr ernsthaften Studie:

"Obwohl Schwefelwasserstoffgas, das beim Abbau von Bakterien in Lebensmitteln entsteht, als stinkendes Gas in faulen Eiern und Blähungen bekannt ist, wird dieses Gas auf natürliche Weise im Körper produziert und könnte tatsächlich ein Gesundheitsheld sein, der wichtige Auswirkungen auf zukünftige Heilmethoden hat." bestimmte Krankheiten ".

Obwohl dieses stinkende Gas in großen Dosen schädlich sein kann, glauben Wissenschaftler, dass ein kleiner Zug hier und da das Risiko für Krebs, Schlaganfall, Herzinfarkt, Arthritis und Demenz verringern kann. Wie? 'Oder' Was? Durch den Schutz der Mitochondrien in unserem Körper.

Forscher haben dieses Gas sogar reproduziert, um den Geruch nachzuahmen und somit von seinen Vorteilen zu profitieren.

"Wir haben diesen natürlichen Prozess genutzt, indem wir eine Komponente namens AP39 hergestellt haben, die sehr kleine Mengen dieses Gases speziell für Mitochondrien freisetzt", sagte Professor Matt Whiteman von der University of Exeter Medical School.

"Die Ergebnisse unserer Forschung zeigen, dass bei Behandlung von beschädigten Zellen mit AP39-Gas die Mitochondrien geschützt sind und die Zellen am Leben bleiben."

Also anstatt wütend zu werden, wenn du das nächste Mal einen Furz riechst ... sei dankbar ;-)

Quellen: Time.com, Universität von Exeter. Diese wissenschaftliche Studie wurde in der medizinischen Fachzeitschrift veröffentlicht MedChemComm Hier.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das Mittel der Großmutter gegen Blähungen und Blähungen.

11 Vorteile von Zitronenwasser, von denen Sie nichts wussten.

k├╝rzliche Posts