So reinigen Sie Ihre Mikrowelle in 3 Minuten Chrono mit weißem Essig.

Ist Ihre Mikrowelle verschmutzt und benötigt eine gute Reinigung?

Ist es voller Schmutz und Tomatensauce?

Keine Panik ! Es ist ein großartiger Trick, Ihre Mikrowelle mit weißem Essig und Dampf zu reinigen!

Diese Technik ist nicht nur super einfach, aber zusätzlich reinigt es Ihre Mikrowelle in der Tiefe und in kürzester Zeit !

Verwenden Sie Essigwasser, um Ihre Mikrowelle gründlich zu reinigen.

Dank dieses Tricks gelang es mir tatsächlich, Schmutz- und Schmutzschichten zu entfernen, ohne dass ich es wusste!

Nach dieser gründlichen Reinigung stellte ich fest, dass das Innere meiner Mikrowelle fünfmal weißer war als zuvor.

Denken Sie nicht, dass Ihre Mikrowelle original gelb ist! In der Tat ist es wahrscheinlich eine hellweiße Farbe, wie Schnee!

Der Trick, um die an den Wänden der Mikrowellen haftenden Rückstände zu entfernen.

Ich liebe solche Tipps, weil sie es sind super einfach zu bedienen.

Um Ihre Mikrowelle auch sauber zu halten, brauchen Sie nur ein wenig Wasser, weißen Essig und nur 1 Minute Ihres kostbaren Ellbogenfetts.

Sie sind bereit, die Technik zu entdecken am einfachsten und schnellsten um Ihre Mikrowelle gründlich zu reinigen? So lass uns gehen !

Was du brauchst

- eine mikrowellengeeignete Schüssel

- ein Zahnstocher

- ein Schwamm

- 2 Esslöffel weißer Essig

- etwas Wasser

- Optional : 1 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Wie macht man

Vorbereitungszeit: 3 min

Wartezeit: 7 min

Gesamtzeit: 10 min

1. Gießen Sie 50 cl Wasser und 2 Esslöffel weißen Essig in eine mikrowellengeeignete Schüssel.

Fügen Sie 1 Tropfen Ihres ätherischen Lieblingsöls hinzu, wenn Sie der Geruch von weißem Essig stört :-)

Erhitzen Sie Essig und Wasser zum Dämpfen und reinigen Sie Ihre Mikrowelle gründlich.

2. Fügen Sie dem Essigwasser einen hölzernen Zahnstocher hinzu (dies verhindert, dass das Wasser kocht und ausläuft).

3. Stellen Sie Ihre Schüssel in die Mikrowelle. Schließen Sie dann die Tür und erhitzen Sie die Flüssigkeit mit maximaler Leistung. für 5 min.

4. Wenn das Programm beendet ist, öffnen Sie die Tür Ihrer Mikrowelle nicht sofort. Warten Sie 2-3 Minuten damit der Dampf seine Arbeit machen kann.

Der Essigwasserdampf erweicht die an den Wänden haftenden Rückstände. Das ätherische Zitronenöl neutralisiert schlechte Gerüche.

5. Nehmen Sie die Schüssel mit Essigwasser aus der Mikrowelle. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie es herausnehmen, weil es ist sehr heiß !

6. Nehmen Sie den Drehteller aus Ihrer Mikrowelle (und seien Sie auch hier vorsichtig, denn er ist heiß) und reinigen Sie ihn in Ihrem Waschbecken.

7. Führen Sie zum Schluss Ihren Schwamm über die Innenwände Ihrer Mikrowelle. Sie werden sehen, der ganze Schmutz und die Rückstände werden fast mühelos verschwinden!

Ergebnis

Durch Erhitzen von Essigwasser in Ihrer Mikrowelle wird es gründlich gereinigt.

Und da haben Sie es, Ihre Mikrowelle ist Nickel und das alles mühelos :-)

Er hat sein ursprüngliches Weiß wie am ersten Tag wiedererlangt. Danke WER? Danke weißer Essig!

Bonus-Tipp

Der andere Trick beim Reinigen Ihrer Mikrowelle besteht darin, einen Schwamm mit Wasser zu tränken. Gießen Sie dann 1 Teelöffel weißen Essig auf den Schwamm und erhitzen Sie ihn in der Mikrowelle.

Diese Technik erzeugt jedoch viel weniger Dampf als das Erhitzen einer Schüssel Essigwasser in der Mikrowelle. Daher ist es praktisch für eine grobe Reinigung. Aber wenn die Wände Ihrer Mikrowelle wirklich schmutzig sind, verwenden Sie die Essigschalenmethode.

Entdecken Sie die einfachste und schnellste Technik, um Ihre Mikrowelle gründlich zu reinigen.

Wie vermeide ich eine Verschmutzung der Mikrowelle?

Kennen Sie die spritzwassergeschützten Glocken? Es ist ein sehr effektives Zubehör, um das Spritzen an den Wänden Ihrer Mikrowelle zu begrenzen.

Es ist einfach. Legen Sie die Plastikhülle auf Ihr Geschirr, um es wieder aufzuheizen, und Ihr Ofen bleibt viel sauberer, Länger. Außerdem verhindert die Glocke, dass Ihr Geschirr beim Aufwärmen austrocknet!

Wenn Sie interessiert sind, können Sie hier eine spritzwassergeschützte Glocke bekommen.

Glocken sind großartig, um Spritzwasser zu vermeiden.

Vorsichtsmaßnahme zu treffen

In der Mikrowelle erhitzte Flüssigkeiten können extrem heiß werden und "explodieren". Es ist alles andere als häufig, aber es kann passieren.

Das Phänomen des Kochens tritt jedoch nicht in Behältern mit einer vollkommen glatten Oberfläche auf. Wenn Sie einen glatten Behälter verwenden, bilden sich daher keine Blasen (d. H. Die Flüssigkeit kocht nicht).

Sobald der Behälter bewegt wird (z. B. wenn Sie die Mikrowelle öffnen und die Schüssel herausnehmen), kann dies zu einer "Explosion" führen.

Machen Sie sich jedoch keine allzu großen Sorgen, da die überwiegende Mehrheit der Schalen und anderen handelsüblichen Behälter NICHT perfekt glatt ist. Tatsächlich sind sogar Oberflächen, die sich bei Berührung völlig glatt anfühlen, mit kleinen Unvollkommenheiten und Rauheiten bedeckt, die die Bildung kochender Blasen ermöglichen.

Darüber hinaus erzeugt die Drehung der Drehteller der Mikrowelle genügend Bewegung, damit Flüssigkeiten kochen können.

Vergessen Sie jedoch aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Unfällen nicht, einen Zahnstocher in Ihren Essigwasserbehälter zu stecken. Dadurch können sich Blasen auf dem Holz des Zahnstochers bilden und das Essigwasser kochen, ohne zu explodieren.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick versucht, um Ihre Mikrowelle gründlich zu reinigen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der Trick, um Ihre Pizza in der Mikrowelle zu erhitzen, ohne gummiartig zu sein.

Die 5 Lebensmittel sollten Sie nie wieder in die Mikrowelle geben.

k├╝rzliche Posts