Das natürliche Mittel, um Sinusitis schneller zu heilen.

Sinusitis ist eine Krankheit, die eine medizinische Behandlung erfordert.

Zusätzlich zur Behandlung gibt es jedoch natürliche Heilmittel, um die Heilung zu beschleunigen.

Das Mittel ist, 4 bis 5 Mal am Tag ein Stück Kammhonig wie Kaugummi zu kauen:

Kammhonig lindert Sinusitis

Wie macht man

1. Kauen Sie ein Stück Kammhonig, als wäre es Kaugummi.

2. Werfen Sie es nach 15 bis 20 Minuten in den Müll.

3. Wiederholen Sie 3-4 mal am Tag.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast deine Sinusitis natürlich gelindert :-)

Einfach, praktisch und effizient!

Was ist Kammhonig?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um den Honig, der aus den Waben des Bienenstocks gewonnen wird. Es enthält Honig, aber auch Bienenwachs.

Es kann in Kisten oder Gläsern in Bio-Läden gefunden werden.

In Ergänzung

Um die Heilung weiter zu beschleunigen, können Sie ein Propolis-haltiges Nasenspray verwenden. Dieses Spray finden Sie hier.

Sie können Ihre Nase auch mit einer Meerwasserlösung reinigen und dann pulverisiertes Propolis einatmen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich ein natürliches und wirksames Mittel gegen Sinusitis.

Meine kleinen Tricks von Großmutter zur Behandlung von Sinusitis.

k├╝rzliche Posts