So reinigen Sie Ihre iPhone-Kopfhörer in 2 Minuten Chrono.

Kopfhörer sind echte Keimnester.

Wir bewahren sie am Boden einer Tasche oder in unseren Taschen auf ...

Und dann schieben wir sie in die Ohren ...

Die Kopfhörer werden nie gereinigt und sammeln im Laufe der Zeit Staub, Ohrenschmalz und Schmutz an ...

Wie reinigt man schmutzige Kopfhörer schnell? Leb wohl, schreckliches Ohrenschmalz!

Hier ist Die schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre iPhone- oder Android-Kopfhörer zu reinigen und zu warten. Aussehen :

Was du brauchst

- iPhone Kopfhörer

- alte Zahnbürste (sehr trocken)

- 70 ° Alkohol

- Q-Tipp

- Papiertücher

Wie macht man

1. Schrubben Sie das Drahtgeflecht vorsichtig mit der Zahnbürste, um Schmutz zu entfernen.

Hinweis: Richten Sie das Metallgitter Ihrer iPhone-Kopfhörer aus Nieder, damit die Verunreinigungen nicht in die Kopfhörer fallen.

Schrubben Sie den Metallgrill mit einer alten Zahnbürste, um schmutzige Kopfhörer schnell zu reinigen.

2. Verwenden Sie zur Desinfektion ein in 70 ° Alkohol getränktes Wattestäbchen und reiben Sie das Gitterund der Rest der Kopfhörer.

Verwenden Sie ein mit 70 ° Alkohol angefeuchtetes Wattestäbchen, um schmutzige Kopfhörer schnell zu reinigen.

3. Verwenden Sie zum Schluss ein in 70 ° Alkohol getränktes Papiertuch, um die Kopfhörerkabel abzuwischen und zu reinigen.

Verwenden Sie ein in 70 ° Alkohol getränktes Papiertuch, um schmutzige Kopfhörer schnell zu reinigen.

Haben Ihre Kopfhörer einen Silikonschutz?

Einige In-Ear-Kopfhörer haben solche Silikonspitzen. Diese Spitzen sind abnehmbar und sollten mit Wasser gereinigt werden. So geht's:

1. Entfernen Sie die Spitzen von Ihren Kopfhörern.

Entfernen Sie die Silikonspitzen, um verschmutzte Kopfhörer schnell zu reinigen.

2. Lassen Sie sie 20 Minuten in heißem Seifenwasser einweichen.

Lassen Sie die Silikonspitzen in heißem Seifenwasser einweichen, um schmutzige Kopfhörer schnell zu reinigen.

3. Mit klarem Wasser abspülen und trocknen lassen.

4. Setzen Sie die sauberen Spitzen wieder auf die Kopfhörer.

So reinigen Sie schmutzige Kopfhörer schnell, auch solche mit Silikonspitzen.

Ergebnis

Sind Ihre iPhone-Kopfhörer verschmutzt? Hier ist die einfache Methode, um sie schnell zu reinigen.

Jetzt wissen Sie, wie Sie schmutzige Kopfhörer von Ihrem Telefon entfernen können :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Wissen Sie, dass Experten empfehlen, Ihre iPhone-Kopfhörer zu reinigen monatlich.

Darüber hinaus können mit dieser Technik auch Airpods, Apples drahtlose Kopfhörer, gereinigt werden.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick zum Reinigen schmutziger Kopfhörer ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es effektiv war. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

17 Tipps für iPhone-Kopfhörer, ohne die Sie nicht leben können.

Wie lagere ich meine Telefonkopfhörer, um sie nicht zu beschädigen?

kürzliche Posts