So erstellen Sie einfach einen automatischen Vogelfutterspender.

Freund der Vögel, möchten Sie sie von Ihrem Fenster aus picken sehen?

Aber kein Heimwerker, die Idee, einen kleinen Unterschlupf für die Spatzen zu schaffen, entmutigt Sie im Voraus.

Wie wäre es mit einem Holzspatel (oder zwei) und einer Plastikflasche?

Hier ist ein sehr einfacher Trick zur Herstellung eines automatischen Vogelfutterautomaten.

Vögel fressen

Wie macht man

1. Nimm eine Plastikflasche.

2. Bohren Sie mit einer Schere zwei gegenüberliegende Löcher zum Boden der Flasche.

Hinweis: Eines der beiden Löcher muss etwas höher als das andere sein, um eine Neigung zu erzeugen.

3. Führen Sie einen Holzlöffel wie auf dem Foto in die Löcher in der Flasche ein.

4. Füllen Sie die Flasche mit Vogelfutter.

5. Stellen Sie es auf einen Ständer in Ihrem Garten oder wickeln Sie eine Schnur um den Hals, um es an einen Baum zu hängen.

Ergebnis

Los geht's, dein Vogelfutterautomat ist fertig :-)

Vögel werden es lieben, dort die Samen zu picken!

Du bist dran...

Haben Sie versucht, diesen Saatgutspender selbst herzustellen? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der beste natürliche Reiniger für einen Vogel- oder Nagetierkäfig.

Wie ich Samen sammle, um billige Bälle für Vögel herzustellen.

k├╝rzliche Posts