So reinigen und entfernen Sie schlechte Gerüche von einem Kürbis.

Riecht das Innere Ihrer Wasserflasche schlecht?

Muffige Gerüche sind normal, besonders wenn Sie sie nicht oft verwenden.

Das heißt aber nicht, dass sie leicht zu entfernen sind!

Glücklicherweise gibt es einen wirksamen Trick, um Gerüche zu entfernen.

Der Trick besteht darin, Backpulver zu verwenden, um den Kürbis leicht zu reinigen:

So reinigen Sie einen Kürbis und entfernen Gerüche

Wie macht man

1. Füllen Sie den Kürbis mit 1/3 Wasser.

2. Fügen Sie einen Teelöffel Backpulver hinzu.

3. Den Kürbis schließen und 5 Minuten lang in alle Richtungen gut schütteln.

4. Füllen Sie nun den Kürbis vollständig mit Wasser.

5. Schließen Sie es und legen Sie den Kürbis 2 Tage lang in eine kühle, dunkle Ecke.

6. Leere den Kürbis.

7. Spülen Sie es mindestens dreimal mit Wasser.

8. Im Schatten trocknen lassen.

Ergebnis

Und jetzt sind die schlechten Gerüche des Kürbisses verschwunden :-)

Ihr Kürbis wird gereinigt und schmeckt wochenlang nicht schlecht.

Es funktioniert auch gut mit einer Plastikflasche (z. B. Fahrrad), einer Aluminiumflasche oder einem Plastik- oder Aluminiumbehälter oder einer Flasche.

Du bist dran...

Haben Sie diesen einfachen Trick versucht, um einen Kürbis zu desinfizieren? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der Tipp, um Ihre Wasserflasche den ganzen Tag kalt zu halten.

Der einfache Weg, um Ihre Flasche an einem Wasserbrunnen zu füllen.

k├╝rzliche Posts