Die 6 Vorteile der Brennnessel für Ihren Körper.

Brennnessel ist eine der Lieblingspflanzen der größten modernen Kräuterkenner.

Jeder kennt diese Pflanze, weil sie uns alle eines Tages gestochen hat!

Es ist überall zu finden, aber sein schlechter Ruf lässt uns seine vielen Vorteile vergessen.

Hier sind die 6 Vorteile der Brennnessel für Ihren Körper, die Sie kennen sollten:

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Brennnessel

1. Stoppt die Blutung

Brennnessel ist eine wesentliche Heilpflanze. Seine remineralisierenden und reinigenden Wirkungen machen es möglich Stoppen Sie die Blutung.

Brennnessel hilft, übermäßige Perioden zu reduzieren oder gegen Anämie zu kämpfen. In der Suppe ist Brennnessel ausgezeichnet und heilt diese Blutkrankheiten.

2. Lindert Gelenkschmerzen

Bei Gelenkschmerzen, Rheuma, Ischias, Hexenschuss, Tropfen ist es als Umschlag wirksam.

Dann mischen Sie ein wenig grünen Ton mit frischen jungen Brennnesselblättern und tragen Sie ihn direkt auf die schmerzende Stelle auf, bis der Ton vollständig trocken ist.

3. Stimuliert die Milchproduktion

Für Frauen, die ihre Kleinkinder stillen, wissen Sie, dass Brennnessel stimuliert Milchproduktion.

Wenn Sie also planen, in den nächsten Monaten schwanger zu werden, wissen Sie, was Sie tun müssen :-)

4. Kampf gegen Schuppen

Brennnessel ist eine praktische und wirtschaftliche Kosmetik. Eine Brennnesselinfusion als letzte Spülung hilft Schuppen bekämpfen und fettiges Haar.

Dies ist auch der Grund, warum Sie viele Brennnessel-Shampoos finden können. Aber da es nicht billig ist (ca. 13 €), ist es besser, es selbst zu machen.

5. Behandelt Hautprobleme

Berücksichtigen Sie auch Infusionen bei Hautproblemen wie Akne und Ekzemen.

Ich benutze sie als Lotion mit einem Wattebausch. Seine antiinfektiösen Eigenschaften wurden nachgewiesen.

6. Gegen Müdigkeit

Brennnessel ist reich an Vitamin C, A und B sowie Mineralsalzen und ein aktives Stimulans, das Ihnen nützlich sein wird, wenn Sie Ihre Form verlieren.

Jeden Winter gönne ich mir zum Abendessen Brennnesselsuppe. Das Ergebnis ist, dass mein Stoffwechsel durch niedrige Temperaturen geschwächt und gekühlt wird.

Wie man Brennnessel kocht

Brennnesseln für die Küche

Beim Kochen kann Brennnessel auf vielfältige Weise zur Freude der Geschmacksknospen zubereitet werden.

Es wird natürlich in Suppe zubereitet, aber auch in Brei mit guten Kartoffeln, in Pesto, in Quiche, in Butter, in Sauce oder sogar wie Gemüse gebraten.

Mein kleines Gratin-Rezept: eine Schicht vorgekochte Zwiebeln, eine Schicht Kartoffelscheiben und eine Schicht zuvor gekochter Brennnesselblätter.

Einsparungen gemacht

Brennnessel ist eine der Pflanzen, die wir alle in der Natur leicht erkennen.

Das Pflücken ist angenehm und außerdem bringen wir Pflanzen mit wichtigen Mineralien für unsere Gesundheit nach Hause, und das alles zu einem Preis von 0 €. Die Natur ist viel besser als der Supermarkt oder der Arzt.

Mein Rat : Bevorzugen Sie unverschmutzte Gebiete und abseits von Straßen. Wählen Sie nur die jungen Triebe, dh die 6 kleinsten Blätter oben auf der Pflanze. Sie sind am reichsten an Vitaminen und Mineralstoffen.

Vergiss nicht, Handschuhe und eine Schere mitzunehmen, um sie leicht zu schneiden ;-).

Du bist dran...

Wenn Sie Brennnessel in anderen Bereichen verwenden oder andere Rezepte haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren mit uns teilen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

3 wirksame Mittel gegen Brennnesselbisse.

Einfache, köstliche und kostenlose Rezepte: Brennnesselsuppe.

kürzliche Posts