Das Essen seiner Nasenkot wäre gut für Ihre Gesundheit, sagen Wissenschaftler!

Isst Ihr Kind seine Boogers vor Ihnen?

Gute Eltern, die du bist, fragst du dich ...

"Hey, ist Alkohol übrigens gut oder schlecht für deine Gesundheit?"

Gute Frage: Sollten Sie sich Sorgen machen, wenn Ihr Kind in der Nase nach Schätzen sucht?

Ein Kind isst seine Boogers mit einem Text: Gut für Ihre Gesundheit?

Ich für meinen Teil gebe es zu: Meine Tochter isst ihre Boogers.

Als ich sie fragte, warum sie das tue, zuckte sie nur mit den Schultern und antwortete nur:

"Bin, Mama ... weil es gut ist!"

Egal wie viel ich ihr sage, sie soll aufhören, ich fange sie oft dabei, wie sie ihren Zeigefinger in ihre Nasenlöcher steckt.

Natürlich spuckt das Essen seiner Boogers aus. Aber ist es gut oder schlecht für die Gesundheit von Kindern?

Notieren :Ich habe diesen Text nur zu humorvollen Zwecken geschrieben, nicht um medizinischen Rat zu geben. Wie viele Kinder isst meine Tochter ihre Boogers ... mein Artikel versucht nur, dieses Thema mit Humor anzugehen!

Was ist eigentlich Alkohol?

Ein Junge mit blauen Augen steckte seinen Zeigefinger in die Nase.

Wissenschaftlich gesehen sind Booger eine Form von Schleim, eine viskose, durchscheinende Sekretion, die durch die Auskleidung der Nasenlöcher entsteht.

Und was Sie wissen müssen, ist, dass dieser Nasenschleim auch eine wichtige Funktion hat.

In der Tat dient es dazu, die Mikropartikel zu filtern und zu sammeln, die durch die Nasenhöhlen eintreten.

Somit bildet der Schleim eine Barriere gegen Staub, Pollen, Tabakrauch, Abgase und Bakterien.

Grundsätzlich verhindert es, dass all diese schlechten Dinge in unsere Lunge gelangen und uns krank machen.

Beachten Sie auch, dass ein Teil dieses Schleims auf natürliche Weise in den Hals gezogen wird.

Eh ja! Das bedeutet, dass wir jeden Tag unsere eigenen Boogers essen, ohne es zu wissen!

Der Rest des Schleims wird durch winzige Haare in den Nasenlöchern, die als vibratile Zilien bezeichnet werden, aus den Nasenlöchern nach vorne gedrückt.

Der mehr oder weniger wasserreiche Schleim trocknet schließlich aus und härtet aus, um das Aussehen unserer berühmten "Kot" oder "Krusten" in der Nase zu erhalten.

Warum essen Kinder ihre Boogers?

Wie Sie verstehen werden, sind unsere Booger mit Schmutz, Mikropartikeln und vielen anderen verrückten Sachen gefüllt ...

Aber wenn sie so ekelhaft sind, warum essen Kinder sie dann gerne?

Ob Sie es glauben oder nicht es ist, weil sie gut schmecken!

Dies liegt daran, dass Booger dazu neigen, einen salzigen Geschmack und manchmal sogar einen süßen Geschmack zu haben.

In der Tat, wenn meine Tochter sagt, dass ihre Boogers großartig schmecken ... ist sie nicht ganz falsch!

Essen Sie Ihre Boogers: Es ist gut für Ihre Gesundheit!

Mikroskopische Ansicht von Alkoholmikroben.

Ja, es mag überraschend erscheinen, aber es ist die Realität!

Indem Sie Kinder Schmutz und Bakterien aussetzen, stärken Sie ihr Immunsystem.

Es ist, als würden Sie Ihre Kinder draußen spielen lassen, anstatt sie den ganzen Tag im Haus zu lassen.

Dies liegt daran, dass der gesamte Schmutz und die Bakterien, die vom Nasenschleim gesammelt werden, dem Körper helfen können, das Immunsystem zu stärken.

Sie wirken somit als eine Art "Impfung" zur Bekämpfung von Krankheiten.

Dies ist, was Wissenschaftler die "hygienische Hypothese" nennen, eine Theorie, dass eine gewisse Exposition gegenüber Bakterien für den Körper von Vorteil ist.

Ebenso führt ein übermäßig sauberer und hygienischer Lebensstil bei kleinen Kindern zu einer Schwächung des Immunsystems.

Wenn Kinder also Mikroorganismen wie Keimen und Bakterien ausgesetzt sind, es stärkt ihre Immunantwort.

Und durch diesen Mechanismus "impfen" sich unsere Körper selbst, indem sie "lernen", gegen schädliche Mikroben zu kämpfen.

Durch den Verzehr ihrer mit Mikroben gefüllten Nasen stärken Kinder ihr Immunsystem und verbessern ihre Gesundheit als Erwachsene.

Bisher gibt es nur eine Studie, die diese Theorie unterstützt und von Forschern der Harvard University durchgeführt wurde.

Aber wie auch immer, wissen Sie, dass es so ist Ja wirklich Es ist unwahrscheinlich, dass das Essen Ihrer Boogers gesundheitsschädlich ist.

Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie man die Nase pickt

Ein Kind isst seine Boogers: gut oder schlecht für Ihre Gesundheit?

Die Kinder putzen sich die Nase. Und sie machen es natürlich, so ist es.

Sagen Sie sich, bevor wir gegen Ihr Kleinkind in den Krieg ziehen, dass wir alle dort waren!

Als Sie ein Kind waren, haben Sie Ihren Zeigefinger zu sicher in ein Nasenloch gesteckt, um nach einem kostbaren Schatz zu suchen.

Aber seien Sie versichert, Kinder verstehen schnell, dass es am besten ist, diese Gewohnheit zu vermeiden, oder zumindest in der Öffentlichkeit.

In der Zwischenzeit können Sie ihm auch beibringen, wie es geht, da Ihr Kind ohnehin seine Nasenlöcher erforscht.

Ja, weil es das wirklich gibt ein "guter" Weg, um Ihre Nase zu picken !

In der Tat raten Kinderärzte Kindern, Boogers mit einem Papiertaschentuch zu entfernen, anstatt ihre Finger zu benutzen.

Dies verhindert nicht nur das Risiko, dass Kinder ihre Nasenhöhlen kratzen, sondern verhindert auch, dass sich Keime auf ihre Hände ausbreiten.

Um die Ausbreitung von Viren und Bakterien zu verhindern, ist es wichtig, Kindern beizubringen, ihre Hände nach dem Nasenblasen gut zu waschen.

Um Ihrem Kind beizubringen, wie man seine Nase richtig aufhebt oder seine Hände wäscht, empfehle ich das Buch Pee, Poo und Boogers von Sophie Dussaussois und Amélie Faliere:

Das Buch Pee, poo and booze von Sophie Dussaussois und Amélie Faliere.

Fazit

Wenn Ihr Kind gerne seine Boogers isst, machen Sie sich keine Sorgen ...

In der Tat muss es gut für seine Gesundheit sein!

Früher oder später weiß ich, dass meine Tochter die Standards unserer Gesellschaft verstehen wird und ...

... wie wir wird sie auch in der Öffentlichkeit aufhören, ihre Boogers zu essen!

Glauben Sie mir, meine Nase ist hohl! Ich, ich wähle immer meine Schlachten ... und Boogers gehören nicht dazu!

Du bist dran...

Und du, lässt du deine Kinder ihre Boogers essen? Sag es uns in den Kommentaren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wann sollte Ihr Kind ins Bett gehen? Der praktische Leitfaden nach seinem Alter.

15 lustige Comics über das tägliche Leben der Eltern.

k├╝rzliche Posts