Der unglaubliche Tipp für die endgültige und natürliche Haarentfernung zu Hause.

Ein sehr wenig bekannter natürlicher Inhaltsstoff ermöglicht eine dauerhafte Haarentfernung.

So absurd es auch scheinen mag, es ist das Öl von Ameiseneiern, das die Eigenschaft hat, die Dicke der Haare bis zu ihrem völligen Verschwinden zu verringern.

Im Westen wenig bekannt, wird dieses super clevere Öl hauptsächlich von türkischen und iranischen Frauen verwendet, um Haare dauerhaft, natürlich und schmerzfrei zu entfernen.

natürlicher und schmerzloser permanenter Haarentfernungstipp zu Hause

Wo finde ich dieses Öl?

Wir fanden dieses Öl in Form einer Creme, die als Haarentfernungscreme bezeichnet wird.

Es ermöglicht Ihnen eine dauerhafte und schmerzfreie Haarentfernung zu Hause mit sichtbaren Ergebnissen schnell.

Sie können diese Creme ganz einfach bei Amazon für 36,99 € kaufen.

Es mag teuer erscheinen, ist aber viel billiger als mehrere permanente Laser-Haarentfernungssitzungen an einem Institut.

Diese Creme ist auch dermatologisch getestet und zugelassen.

>> Kaufen Sie Haarentfernungscreme bei Amazon

Vorsichtsmaßnahmen

Sie müssen epilieren, bevor Sie die Creme verwenden. Diese Creme wirkt nur nach dem Wachsen.

Seien Sie vorsichtig, dies ist in der Tat Haarentfernung und keine Rasur. Das Ziel ist es, die Haarwurzel zu entfernen, bevor Sie die Creme verwenden, damit sie an der Wurzel wirken kann.

Verwenden Sie also kein Rasiermesser oder eine Enthaarungscreme: Es funktioniert nicht, da sie nur die Haare schneiden und die Haarwurzel nicht entfernen.

Wie macht man

1. Nehmen Sie zunächst ein heißes Bad oder eine heiße Dusche, um die Poren der Haut zu erweitern und eine effektivere und weniger schmerzhafte Haarentfernung zu erzielen.

Auch zu entdecken : 6 kleine Tipps vor und nach dem Wachsen der Beine.

2. Sie wachsen oder streifen Ihre Haare (kein Rasiermesser oder Enthaarungscreme).

3. Tragen Sie die Creme nach dem Wachsen auf die enthaarte Stelle auf und massieren Sie sie fünf Minuten lang, damit die Creme in die Haut eindringt.

4. Sie beginnen jeden Tag erneut, die Creme aufzutragen, bis die Haare so weit nachwachsen, dass sie wieder gezupft werden können.

5. Sie epilieren und tragen die Creme immer wieder auf, bis die Creme den größten Teil der Haare dauerhaft verschwinden lässt.

Ergebnis

Und los geht's, nach und nach hast du immer weniger Haare :-)

Abhängig von Ihrer Haarigkeit werden Sie feststellen, dass die Dicke Ihrer Haare abnimmt und Ihre Haare in den ausgewählten Bereichen fast vollständig verschwinden.

Du bist dran...

Haben Sie den Tipp dieser Großmutter zur dauerhaften Haarentfernung ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

6 kleine Tipps vor und nach dem Wachsen der Beine.

Der effektive Tipp zur Haarentfernung hält länger an.

kürzliche Posts