So erkennen Sie EINFACH eine Person, die Sie anlügt.

Möchten Sie wissen, ob Sie jemand anlügt?

Das Problem ist, wir haben nicht alle einen Lügendetektor zur Hand!

Glücklicherweise gibt es einige Tipps, mit denen Sie herausfinden können, ob Sie jemand anlügt.

Diese Techniken basieren auf nonverbaler Kommunikation.

Hier ist die einfache Anleitung, die erklärt wie man erkennt, ob dich jemand anlügt.

Schauen Sie sich die Beschriftung oben rechts an, um herauszufinden, welche Geste die Person macht, wenn sie mit Ihnen spricht:

Um herauszufinden, ob Sie jemand anlügt, verwenden Sie diese einfache Anleitung zu Zeichen der Körpersprache!

Woher weißt du, ob dich jemand anlügt?

Schritt 1: Sehen Sie, was zu tun ist Seine Hände

- Hände in den Taschen = Lüge, Angst

- Offene Handflächen = Aufrichtigkeit

Geballte Fäuste = Lüge, Angst, Uneinigkeit

Schritt 2: Beobachten Sie die Bewegung seiner Augen

Wenn die Person nach rechts schaut = Aufrichtigkeit

- Wenn sie oben rechts schaut, visualisiert sie eine Szene in ihrem Kopf

- Wenn sie ganz nach rechts schaut, denkt sie an etwas, das sie gehört hat

- Wenn sie nach rechts schaut, spricht sie in ihrem Kopf mit sich selbst

Wenn die Person nach links schaut = Lüge

- Wenn sie oben links schaut, stellt sie sich visuell eine Lüge in ihrem Kopf vor

- Wenn sie ganz nach links schaut, konstruiert sie gleichzeitig mit dem Sprechen eine Lüge

- Wenn sie nach links schaut, denkt sie über etwas nach, das sie in der Vergangenheit getan hat

Wenn die Person dir direkt in die Augen schaut

- Sie sieht dir absichtlich direkt in die Augen, um aufrichtig zu wirken und nicht zu zeigen, dass sie dich anlügt

- Wenn sie dich mit stumpfen Augen ansehen: Die Person erinnert sich visuell an etwas in ihrem Kopf

Schritt 3: Beobachten Sie, wie sie ihr Gesicht berührt

Eine Person, die lügt, bedeckt eher ihren Mund mit einer Hand oder legt beide Hände in die Nähe ihres Mundes. Es ist, als würde sie versuchen, die Lügen zu verbergen, die daraus entstanden sind. Wenn ihr Mund gefroren zu sein scheint oder wenn sie ihre Lippen spitzen, deutet dies darauf hin, dass die Person unter Stress steht.

Wenn jemand lügt, berührt er eher die Nase als wenn er die Wahrheit sagt. Warum ? Weil Lügen Adrenalinschübe in den Kapillaren verursachen, die die Nase jucken lassen.

- Berühre seinen Mund = Lüge, Angst

- Berührt leicht sein Kinn = Interesse, Aufrichtigkeit

- Berühre seine Nase = Lüge, Angst

Schritt 4: Hören Sie genau zu, wie sie spricht

- Sprechen Sie mit hoher Stimme

- Hat eine zitternde Stimme

- Stottert beim Sprechen

- Übertreiben Sie die Details

- Geben Sie zu viele Details an

- Spricht aggressiv

- Spricht zu schnell oder zu langsam

- Vermeiden Sie die Beantwortung von Fragen

- Versuchen Sie, das Thema zu wechseln

- Wiederholen Sie die gleichen Sätze

Schritt 5: Beobachten Sie ihre Körpersprache

- In Bewegung = Lüge, Angst, Uneinigkeit

- Reibt sich den Nacken = Lüge, Angst, Uneinigkeit

- Verschränke die Arme vor der Brust = Lüge, Angst, Uneinigkeit

- Legen Sie Ihre Hand auf Ihre Hüfte = Zurückhaltung, Wut, Aufrichtigkeit

Wenn eine Person lügt,:

- Schwitzt mehr als normal

- Neigt zum Zittern

- Hat Rötung

- Hat Schluckbeschwerden

- Hals eng

- Räuspern Sie sich

- Zurücklehnen

Und da haben Sie es, Sie wissen jetzt, ob Sie einem Manipulator, einem Lügner oder einem Lügner oder sogar einem Mythomanen gegenüberstehen!

Studien haben gezeigt, dass die meisten dieser körperlichen Zeichen das Ergebnis chemischer Reaktionen im Körper sind. Und es funktioniert sowohl für Männer als auch für Frauen!

Du bist dran...

Haben Sie diese Tipps ausprobiert, um jemanden zu erkennen, der lügt? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

9 Tipps, um einen Lügner zu erkennen und sich nicht mehr täuschen zu lassen.

ww20 Wahrheiten 40-jährige Frauen möchten ab 30 Jahren wissen.

k├╝rzliche Posts