Der unglaubliche Tipp, um Zwiebeln monatelang frisch zu halten!

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie sie aufbewahren sollen, verrotten die Zwiebeln und keimen schnell.

Ergebnis, wir sind gezwungen, sie wegzuwerfen. Es ist eine Schande und es ist eine Verschwendung für nichts.

Glücklicherweise gibt es einen erstaunlichen und einfachen Trick, um sie länger zu halten.

Der Trick besteht darin, sie in einer Tasche mit einem Loch aufzubewahren, um sie frisch zu halten:

Wie man Zwiebeln länger frisch hält

Wie macht man

1. Kaufen Sie zum Beispiel Kraftpapiertüten wie diese.

2. Machen Sie mit einem Locher Löcher in die Beutel. Wenn Sie noch keine haben, finden Sie hier eine.

Um Zeit zu sparen und mehrere Löcher gleichzeitig zu bohren, falten Sie den Beutel in Drittel und machen Sie zwei Lochreihen wie folgt:

Machen Sie Löcher in einen Beutel, um die Zwiebeln hinein zu legen

3. Füllen Sie den Beutel zur Hälfte, damit die Zwiebeln genügend Platz haben, falten Sie den oberen Teil des Beutels um und halten Sie ihn mit einer Büroklammer geschlossen.

4. Stellen Sie Ihre Taschen in eine Küchenschublade oder in ein Regal in einem Schrank und platzieren Sie sie so, dass sie nicht zu eng sind. Die Luft muss in der Lage sein, um die Beutel herum zu zirkulieren.

Ergebnis

Und da haben Sie es, diese Konservierungsmethode ermöglicht es Ihnen, Ihre Zwiebeln nach Ihrer Ernte oder nach dem Kauf auf dem Markt problemlos 3 Monate lang aufzubewahren :-)

Du glaubst mir nicht ? Hier ist der Kopf der Zwiebeln aus dem Garten, nachdem sie 3 Monate in einer belüfteten Papiertüte gelagert wurden. Nicht schlecht, nicht wahr?

Lagerung der Zwiebeln im Beutel für 3 Monate

Dieser Trick funktioniert für neue Zwiebeln, süße Cevennen-Zwiebeln, weiße, gelbe oder rote Zwiebeln. Und es dient auch zur Konservierung von Schalotten und Knoblauch.

Um sich zwischen den Beuteln mit Zwiebeln, Schalotten und Knoblauch zurechtzufinden, können Sie mit einem Marker schreiben, was sich oben auf dem Beutel befindet.

Natürlich können Kraftpapiertüten viele Male verwendet werden, bevor sie gewechselt werden müssen.

Zusätzliche Tipps

- Lagern Sie die Zwiebeln an einem Ort so dunkel wie möglich, vor Licht geschützt.

- Lagern Sie sie bei einer Temperatur von 18 bis 20 ° maximal. Wenn Sie einen kühlen Keller haben, ist dies ideal.

- Die Zwiebeln sollte nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden zu lange, weil die Kälte sie weicher macht und sie außerdem die anderen Lebensmittel stinken.

- NIEMALS Zwiebeln, Schalotten und Knoblauch einlegen in einer Plastiktüte weil die Luft nicht zirkuliert und dies die Keimung und Fäulnis beschleunigt.

- Niemals lagern die Zwiebeln mit den Kartoffeln auf der Seite. Beide produzieren Gas, das ihren Zerfall beschleunigt.

- Bevor Sie Zwiebeln in die Papiertüten legen, prüfen Sie, ob dies nicht der Fall ist noch nicht beschädigt, vor allem, wenn Sie sie in Mesh kaufen. Wenn ja, legen Sie sie sofort zur Verwendung beiseite. Dadurch wird vermieden, andere zu infizieren.

- Bevorzugen große Papiertüten, weil das Luftvolumen somit größer ist. Eine kleine Menge Zwiebeln in einem großen Beutel ist ideal.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

7 Verwendung von Zwiebelschalen.

Der kinderleichte Tipp, um das Keimen von Kartoffeln zu verhindern.

k├╝rzliche Posts