16 Pflanzer-Ideen zur Verschönerung Ihres Gartens (einfach und originell).

Unkraut ist der geschworene Feind des Gärtners ...

Um Ihnen das Leben zu erleichtern und nicht müde zu werden, züchten Sie Ihre Pflanzen in Töpfen.

Hierfür können Sie Behälter, verzinkte Stahlbecken, hübsche Kisten und viele andere Behälter verwenden.

Und da kein Unkraut mehr zu ziehen!

Die guten Nachrichten ? In einem Pflanzgefäß können Sie alles tun, was Sie wollen, solange es Wasser, Sonne und einen guten Dünger gibt.

Hier ist 16 schöne Pflanzer-Ideen, um Ihren Garten zu verschönern. Sie sind einfach und originell. Aussehen :

16 Pflanzer-Ideen zur Verschönerung Ihres Gartens (einfach und originell).

1. In einem Märchengarten

Feen-Topfgarten

Verleihen Sie Ihrem Garten einen Hauch von Magie mit diesem entzückenden Pflanzgefäß mit einem Miniaturvogelhaus, ein paar Steinen und kleinen essentiellen Feenzubehörteilen. Vergessen Sie nicht, eine Prise Pixie Dust hinzuzufügen! Entdecken Sie das Tutorial.

2. Auf einer Leiter

Eine recycelte Leiter, um einen Garten in Töpfen zu machen

Es braucht nur einen Anstrich mit frischer Farbe und eine Kombination aus Blumenkästen, Töpfen und Schachteln, um eine alte rostige Leiter in einen bezaubernden Garten zu recyceln. Entdecken Sie das Tutorial.

3. In Vogelbarsch

Ein Vogelhaus, das auf einem Stuhl liegt

Dieser Pflanzer wird Vögel in der Nachbarschaft begeistern und Ihrem Zuhause einen zusätzlichen Hauch von Grün verleihen. Kurz gesagt, alle sind glücklich :-)

4. In einem vertikalen Pflanzgefäß

Drei Blumentöpfe senkrecht gestellt

Sie haben nicht viel Platz draußen? Dann ist dieser einfach hergestellte vertikale Pflanzer die Lösung für Sie. Darüber hinaus können Sie Ihre Privatsphäre gegenüber Ihren Nachbarn schützen. Entdecken Sie das Tutorial.

5. Auf einem alten Geländer

Zwölf Blumentöpfe, die an der Wand hängen

Dieser hausgemachte Pflanzer ist einfacher herzustellen (und viel billiger) als er aussieht. Nehmen Sie einfach ein altes Treppengeländer, befestigen Sie einige Pflanzhaken an der Wand und füllen Sie die Pflanzgefäße mit den Kräutern und Sukkulenten Ihrer Wahl. Entdecken Sie das Tutorial.

6. Auf einer Palette

Gläser mit aromatischen Kräutern hängen auf einer Palette

Befestigen Sie Terrakottatöpfe mit Nägeln und Edelstahlklammern an Paletten. Los geht's, eine super schöne Art, Rosmarin und Basilikum zu präsentieren, während Sie sie zur Hand haben. Denken Sie daran, die Töpfe so zu platzieren, dass die Pflanzen Platz zum Wachsen haben.

7. Auf Fensterläden

Zwei Fensterläden gegen eine Außenwand mit Sukkulenten

Legen Sie alte oder neue Fensterläden an eine Außenwand und füllen Sie die Lücken mit stabilen Pflanzen wie Sukkulenten oder Moosen. Obwohl Sukkulenten sehr robust sind, stellen Sie sie in den Schatten Ihres Hauses, damit sie länger leben können.

8. Geformte Initiale

Der Buchstabe

Erstellen Sie einen signaturförmigen Blumentopf, indem Sie einen Pappbrief wiederverwenden. Schneiden Sie dazu eine Seite der hohlen Initiale ab, legen Sie sie mit Plastik aus, füllen Sie sie mit Erde und fügen Sie kleine Blumen wie Stiefmütterchen oder Gänseblümchen hinzu. Denken Sie daran, Löcher in die Basis zu bohren, damit überschüssiges Wasser abfließen kann.

9. Auf einem Schuhorganisator

Pflanzgefäße in einem Schuhorganisator

Hängen Sie einen alten Segeltuchschuh-Organizer entweder an ein Zauntor oder an eine Wand. Füllen Sie dann die Fächer mit Erde, bevor Sie Farne oder Reben pflanzen. Und da haben Sie es, Ihr hängender Garten ist fertig! Nicht schlecht, nicht wahr?

10. Auf einem Vogelbad

Pflanzen als Dekoration verwendet

Wer hätte das geglaubt? Winterharte Sukkulenten, die Wasser in ihren Stielen und Blättern speichern, eignen sich gut für flache Vogelbäder. Kieselsteine ​​halten nicht nur mehr Feuchtigkeit im Boden, sondern fügen auch eine kleine Wüstenseite hinzu.

11. Überall auf der Terrasse

Pflanzgefäße überall auf der Terrasse

Begrünen Sie Ihre Terrasse oder Ihr Äußeres, indem Sie riesige Pflanzgefäße aus Terrakotta, Stahl oder Kunststoff installieren, die mit Pflanzen aller Art überfüllt sind, von Tomaten bis zu wilden Blumen.

Haben Sie keine Angst, groß zu denken: Fügen Sie einen Holztisch aus Paletten, einen Teppich im Freien und farbenfrohe wetterfeste Möbel hinzu, um einen Raum der totalen Entspannung zu schaffen.

12. In Kletterpflanzen

Kletterpflanzen entlang der Wand

Erwecken Sie eine einfache Terrassenwand mit einer sonnenliebenden Kletterpflanze wie Bougainvillea zum Leben. Kriechende Pflanzen gleichen den Strauch darunter aus. Ein einfacher Pfahl, der in die Erde gepflanzt ist, ist alles, was Sie brauchen.

13. Kaskadierende Töpfe

Tonblumentöpfe auf der Treppe

Um Kontrast zu schaffen und die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, stellen Sie Terrakotta-Pflanzgefäße auf die Treppe und füllen Sie sie mit schrulligen Pflanzen, Pelargonium-Geranien oder Agaven mit ihren spitzen, gezackten Blättern.

14. In ausgerichteten Pflanzgefäßen

Blumentöpfe parallel

Anstatt darauf zu warten, dass die langsam reifenden Sträucher etwas Privatsphäre bieten, verwenden Sie riesige Pflanzgefäße, um sofort einen grünen Bildschirm zu erstellen. Diese parallelen Laubreihen simulieren einen Brennpunkt und laden den Gärtner ein, sich in eine abgelegene Sitzposition zu bewegen.

15. In nicht übereinstimmenden Töpfen

Blumentöpfe mit Grafiken

Eine heterogene Mischung aus lackierten und grafischen Töpfen - einige verkehrt herum, so dass die Höhen subtil versetzt sind - schafft eine gekonnte Harmonie, wenn sie zusammengebracht werden.

16. In einer Mischung aus aromatischen Kräutern

Blumentöpfe auf einem Tisch

Hier ist der Beweis, dass Sie einen Strauß aromatischer Kräuter in eine atemberaubende Präsentation auf einer Veranda verwandeln können. Stellen Sie dazu verschiedene Stahltöpfe und -wannen auf einen kleinen Tisch. Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Ernte zu sammeln!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

28 großartige Gartenideen, die von einem Landschaftsgestalter enthüllt wurden.

25 super einfache und kostengünstige Ideen für Ihren Garten.

kürzliche Posts