Halloween: Wie man aus Müllsäcken Spinnennetze macht (einfach und schnell).

Halloween ist einer meiner Lieblingsfeiertage des Jahres!

Zuallererst ist es eine gute Ausrede, Tonnen von Süßigkeiten zu essen.

Vor allem aber liebe ich es, das Haus in einen beängstigenden Ort zu verwandeln.

Je mehr große haarige Spinnen, desto besser.

Die Sorge ist, dass der Kauf von Halloween-Dekorationen nicht billig ist!

Zum Glück können Sie Machen Sie tolle Spinnweben, um das Haus zu dekorieren ohne eine Runde zu verbringen!

Alles, was du brauchst, Es sind Müllsäcke! Schauen Sie, es ist schnell und einfach zu tun:

Tutorial zur Herstellung von Spinnennetzen für Halloween mit Müllsäcken

Sie sehen an einem Fenster wirklich zu cool aus, besonders wenn Sie ein paar kleine Plastikspinnen daneben hinzufügen.

Da Sie 2 Spinnweben in einem Müllsack herstellen können, benötigen Sie nur ein oder zwei Müllsäcke, um dieses Projekt abzuschließen.

Was du brauchst

Vorräte, die Sie benötigen, um Spinnweben in Müllsäcken für Halloween herzustellen

- 2 Müllsäcke

- 1 Goldmarker

- Klebeband

- eine Schere

Wie macht man

DIY Tutorial, um Spinnweben mit einem Müllsack für Halloween zu machen

1. Schneiden Sie beide Seiten und den Boden des Müllsacks aus, um ein Rechteck zu bilden. Halten Sie die beiden Rechtecke übereinander, damit Sie beide gleichzeitig schneiden können.

2. Falten Sie die beiden Rechtecke zu Dreiecken und schneiden Sie den Überschuss ab, um ein perfektes Quadrat zu erhalten.

3. Falten Sie die Plastikfolien zu einem Dreieck und dann wieder zu einem kleineren Dreieck.

4. Falten Sie nun die Plastikfolien erneut, um einen Kegel zu bilden. Sie haben überschüssigen Kunststoff am Boden.

5. Legen Sie Klebeband auf die offene Seite des Beutels. Wählen Sie ein leicht zu entfernendes Klebeband, z. B. ein Abdeckband.

6. Schneiden Sie den überschüssigen Kunststoff am Boden des Kegels in eine gekrümmte Form, die den Außenkanten des Spinnennetzes ähnelt.

7. Verwenden Sie einen goldenen Permanentmarker, um das unten gezeigte Design zu zeichnen.

DIY, um Spinnweben mit einem Müllsack für Halloween zu machen

Grundsätzlich zeichnen Sie lange, dicke Rechtecke, die leicht gebogen sind, um sich an die Halbmondform des Bodens der Plastiktüte anzupassen.

8. Schneiden Sie Ihre Markierungen aus und entfernen Sie die Reststücke.

9. Falten Sie die Beutel auseinander und trennen Sie sie, um zwei Spinnweben freizulegen.

Ergebnis

Los geht's, deine Spinnweben aus Müllsäcken sind schon fertig :-)

Einfach, schnell und großartig für Halloween, oder?

Hängen Sie sie mit durchsichtigem Klebeband an die Wand oder an ein Fenster.

Ich kann Ihnen sagen, dass Ihre Kinder und die ganze Familie es lieben werden!

Zusätzliche Beratung

- Stellen Sie Spinnweben unterschiedlicher Größe her, um sie an der Wand oder an einem Fenster aufzuhängen.

- Zeichnen Sie zwei oder drei Spinnen mit Markern oder Karton und legen Sie sie auf die Bahnen.

- Wenn möglich, empfehle ich dünne Beutel mit einer körnigen Textur. Glänzende Taschen neigen dazu, beim Schneiden zu stark zu rutschen.

Du bist dran...

Hast du dieses Dekorationsprojekt für Halloween gemacht? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

18 SUPER EINFACHE Halloween-Dekorationen zu machen.

24 tolle Halloween-Dekorationsideen.

k├╝rzliche Posts