Die 8 wissenschaftlich nachgewiesenen gesundheitlichen Vorteile von Rotwein.

Was gibt es Schöneres als ein gutes Glas Rotwein, um sich nach einem langen Tag zu entspannen?

Aber es geht nicht nur um Entspannung. Mehrere wissenschaftliche Studien zeigen, dass Rotwein auch gut für Ihre Gesundheit sein kann.

Seien Sie vorsichtig, die Auswirkungen sind nur dann von Vorteil, wenn Sie in Maßen trinken. Moderation, immer Moderation!

Hier sind die 8 Ausreden, auf die Sie gewartet haben, um ein Glas zu füllen - so wie Sie es brauchen! ;-);

Entdecken Sie die 8 überraschenden Vorteile von Rotwein.

1. Erhöht die Lebenserwartung

Die Haut der schwarzen Trauben enthält Resveratrol.

Laut Harvard-Forschern kann diese Komponente uns vor dem Altern schützen. Wie? 'Oder' Was? Es wird angenommen, dass es die Produktion eines Proteins stimuliert, das viele altersbedingte Krankheiten abwehrt.

Seit 29 Jahren überwachen Forscher des Journal of Gerontology finnische Alkoholkonsumenten.

Das Ergebnis ? Rotweintrinker haben eine 34% niedrigere Sterblichkeitsrate als Bier- und Weißalkoholtrinker!

2. Verbessert das Gedächtnis

Das gleiche Resveratrol könnte auch das Kurzzeitgedächtnis verbessern.

Die Forscher fanden heraus, dass Teilnehmer, denen Resveratrol verabreicht wurde, eine bessere Informationsspeicherung hatten als diejenigen, die dies nicht taten.

Ihr Hippocampus war auch aktiver. Der Hippocampus ist die Region des Gehirns, die für die Entwicklung von Gedächtnis, Wissen und Emotionen verantwortlich ist.

3. Reduziert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Untersuchungen zeigen, dass Procyanidine für unsere kardiovaskuläre Gesundheit von Vorteil sind. Und es stellt sich heraus, dass das Tannin in Rotwein voller Procyadinine ist!

Wir finden auch viele Procyanidine in Weinen aus dem Südwesten (einer Region in Frankreich, in der die Menschen länger als der Durchschnitt leben).

Schließlich zeigen andere Untersuchungen aus Harvard, dass Menschen, die in Maßen trinken, weniger wahrscheinlich einen Herzstillstand haben.

4. Trägt zur Gesundheit der Augen bei

Isländische Forscher haben Teilnehmer, die überhaupt keinen Alkohol trinken, mit anderen verglichen, die ihn in Maßen trinken.

Das Ergebnis ist überraschend. Alkoholtrinker (in Maßen) haben 32% weniger Katarakte als Nichttrinker!

5. Reduziert das Krebsrisiko

Hier ist unser berühmtes kleines Protein Resveratrol.

Forscher der University of Virginia haben herausgefunden, dass es Krebszellen abtöten kann.

Resveratrol hungert Krebszellen, indem es die Entwicklung eines Proteins blockiert, das sie essen. Bim!

6. Bekämpft Hohlräume und Bakterien im Mund

Wein enthält bestimmte natürliche Antioxidantien, Polyphenole. Forscher glauben, dass Polyphenole das Wachstum von Bakterien im Mund reduzieren und Hohlräume verhindern können.

Um ihre Theorie zu testen, identifizierten sie die Bakterien, die Erkrankungen der Zähne und des Mundes verursachen. Als nächstes bewerteten die Forscher die Wirkung verschiedener Flüssigkeiten auf diese Bakterien.

Das Ergebnis ist überraschend: Rotwein ist die wirksamste Flüssigkeit, um diese Bakterien abzutöten. Bam!

7. Reduziert den Cholesterinspiegel

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Rotwein auch Ihren Cholesterinspiegel senken kann.

Gesunde Teilnehmer nahmen eine Ergänzung in Rotwein. Ihr LDL-Spiegel (das "schlechte" Cholesterin) sank um 9%.

Wenn Teilnehmer mit hohem Cholesterinspiegel die gleiche Ergänzung erhielten, sank ihr LDL-Spiegel um 12%. Boom!

8. Hilft bei Erkältungen

Die in Rotwein enthaltenen Antioxidantien weisen Erkältungen ab. Tatsächlich haben Forscher herausgefunden, dass Menschen, die 14 Gläser Wein pro Woche trinken, mit einer um 40% geringeren Wahrscheinlichkeit erkältet sind.

Hier werden Sie für das nächste Mal informiert, wenn Sie trinken! Prost ! :-)

Information: Alkohol ist gesundheitsschädlich. in Maßen konsumieren.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der überraschendste Trick, eine Flasche Wein ohne Korkenzieher zu entkorken.

Was tun mit dem übrig gebliebenen Rotwein? Ein origineller Tipp.

k├╝rzliche Posts