Wie entferne ich einen zerbrochenen Splitter? Großmutters Trick einfach.

Haben Sie einen Splitter in Ihrem Fuß oder Finger, der weh tut?

Sie müssen Ihren Finger nicht stundenlang mit einer Nadel abschlachten!

Glücklicherweise gibt es einen einfachen und effektiven Oma-Trick, um einen gut eingebetteten Splitter zu entfernen.

Und keine Sorge, es ist schmerzlos, 100% natürlich und schnell!

Der einfache Trick besteht darin, sich zu bewerben eine Mischung aus Wasser und Bittersalz aufdein Fuß oder Finger. Aussehen :

So entfernen Sie einen Splitter, der mit Bittersalz in einem Fuß steckt

Was du brauchst

- Bittersalz

- Heißes Wasser

- Pad

- Pinzette

Wie macht man

1. Mischen Sie etwas Bittersalz mit etwas Wasser, um eine Paste zu erhalten.

2. Tragen Sie diese Paste dort auf, wo Sie einen Splitter haben.

3. Kleben Sie einen Verband darüber.

4. Über Nacht einwirken lassen, um den Splitter aufzurufen.

5. Entfernen Sie am nächsten Tag den Verband.

6. Entfernen Sie nun mit der Pinzette den Splitter.

Ergebnis

Entfernen Sie einen Splitter mit einer Bittersalzpaste vom Fuß

Und los geht's! Dank des Bittersalzes haben Sie den Splitter ohne Schmerzen entfernt :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Keine schmerzhaften Splitter mehr. Sie geht sofort alleine!

Und das alles ohne Schmerzen und ohne die Haut mit einer Nadel zu öffnen ...

Bonus-Tipp

Wenn der Splitter nicht genug aus der Haut herausgekommen ist, verwenden Sie das Mittel dieser Oma:

1. 50 g Bittersalz in ein Becken geben.

2. Gießen Sie heißes Wasser darüber.

3. Mit einem Spatel gut mischen.

4. Tauchen Sie Ihren Fuß oder Finger 15 Minuten lang in dieses Salzwasser.

5. Entfernen Sie nun den Splitter mit der Pinzette.

Zusätzliche Beratung

Dieser Trick entfernt einen großen oder kleinen Splitter in Finger, Daumen, Hand, Fuß, Ferse, unter einem Nagel ...

... und selbst für eine unsichtbare Scherbe, die Sie nicht sehen können!

Egal, ob Sie einen hartnäckigen Dorn aus Rosen, Kakteen, Disteln, Seeigeln oder Glasfaser haben, diese Technik liefert hervorragende Ergebnisse.

Warum funktioniert es?

Salzwasser entspannt die Haut und macht die Epidermis weich.

Heißes Wasser öffnet die Poren der Haut.

Es ist daher viel einfacher, den Splitter zu entfernen, auch wenn er nicht hervorsteht.

Dies gilt umso mehr, wenn der Splitter tief in die Haut eingebettet ist.

Es beugt auch Infektionen vor, da Salz ein natürliches Desinfektionsmittel ist.

Du bist dran...

Haben Sie versucht, mit dieser Großmutter Splitter leicht zu entfernen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie entferne ich einfach einen Splitter? Denken Sie an Bicarbonat.

Der erstaunliche Tipp zum einfachen Entfernen eines Splitters.

k├╝rzliche Posts