Wie lange dauert es, bis ein Nickerchen wirklich effektiv ist?

Es wird oft gesagt, dass ein Nickerchen wie ein Neustart Ihres Gehirns ist!

Das Problem ist, dass Dauer wählen ein Nickerchen ist nicht so einfach.

Glücklicherweise hilft Ihnen dieser Leitfaden bei der Auswahl der Länge Ihres Nickerchens, damit es wirklich effektiv ist.

Ja, damit ein Nickerchen erholsam ist, ist es wichtig, während zu wählen Wie lang du wirst jetzt schlafen.

Schauen Sie sich diese Anleitung an, es ist sehr einfach:

Wie lange dauert es, ein Nickerchen zu machen?

Was ist die ideale Länge eines Nickerchens?

Laut Schlafexperten ist die ideale Länge eines Nickerchens 10 bis 20 Minuten.

Aber je nachdem, was Sie wirklich brauchen, ist ein etwas längeres Nickerchen möglicherweise besser geeignet. Erklärungen:

10 bis 20 Minuten Nickerchen

Für ein Boost schnell, sagen Experten, dass ein kurzes Nickerchen von 10 bis 20 Minuten ist ideal, um wieder an die Arbeit zu gehen, ohne Zeit zu verschwenden.

In der Tat ermöglicht ein kleines Nickerchen, nicht in tiefen Schlaf zu versinken, und erleichtert so das sanfte Erwachen.

Beim Erwachen werden die Konzentrations- und Wachsamkeitsfähigkeiten sowie die Stimmung und die zerebralen Leistungen wiederhergestellt.

Dieses schnelle Nickerchen macht Sie produktiver ohne Nebenwirkungen.

Darüber hinaus hat diese Art von Nickerchen den Vorteil, dass kein bequemer Ort erforderlich ist, um es zu nehmen.

Ein einfacher Sessel, ein Autositz oder ein Sofa reichen aus! Sie müssen sich nicht einmal ausziehen oder einen Pyjama anziehen.

30 Minuten Nickerchen

Wenn Sie in der Nacht zuvor wegen eines Babys oder einer Nacht, die spät endete, nicht gut geschlafen haben, empfehlen Experten ein Nickerchen 30 Minuten.

In der Tat ist eine halbe Stunde die Mindestdauer für ein Nickerchen restaurative Wirkung auf den Schlafmangel.

Der Nachteil dieser Art von Nickerchen ist, dass diese Menge an Schlaf möglicherweise Schlafträgheit verursachen kann.

Was ist die Trägheit des Schlafes? Dies wird auch als verwirrende Erregung oder Trunkenheit des Schlafes bezeichnet und ist eine Zeit, in der die Wachsamkeit abnimmt.

Natürlich scheinen Sie wach zu sein, aber Sie können Gedächtnisdefizite und Orientierungslosigkeit in Zeit und Raum haben.

Nicht großartig, wenn Sie gleich danach ein wichtiges Meeting haben!

60 Minuten Nickerchen

Deutlich verbessern GehirnleistungExperten empfehlen ein 60-minütiges Nickerchen.

Warum ? Denn ein einstündiges Nickerchen verbessert die Fähigkeit, sich Fakten, Orte und Gesichter zu merken.

Aber es beschleunigt nicht nur das Denken, Lernen, Lösen von Problemen und die Entscheidungsfindung.

Andererseits hat diese Art von Nickerchen einen Nachteil: Das Aufwachen ist schwieriger als bei einem Mini-Nickerchen.

Wenn Sie nach einem 60-minütigen Nickerchen wie einem 30-minütigen Nickerchen aufwachen, wird Ihnen schwindelig.

Diese Schlafträgheit ähnelt einem „Kater“ und kann bis zu 30 Minuten nach dem Aufwachen anhalten.

Glücklicherweise werden Sie nach dieser Anpassungsphase schnell die restaurativen Vorteile dieser Art von Nickerchen spüren.

90 Minuten Nickerchen

Ein langes Nickerchen von 90 min führt normalerweise zu einem vollständigen Schlafzyklus.

Dies umfasst sowohl leichte als auch tiefe Phasen, einschließlich des REM-Schlafes, der eng mit Träumen verbunden ist.

Diese Dauer des Nickerchens stimuliert das emotionale und prozedurale Gedächtnis, das Sie beispielsweise benötigen, um Klavier spielen zu lernen.

Es hat auch die Kraft, Ihre zu stimulieren Kreativität. Sehr nützlich, wenn Sie zum Beispiel Grafikdesigner sind!

Der große Vorteil dieses Nickerchens ist, dass es normalerweise dazu beiträgt, Schlafträgheit zu verhindern.

Infolgedessen ist das Aufwachen viel einfacher und schneller als für ein Nickerchen von 30 oder 60 Minuten.

Der Trick, um ein gutes Nickerchen zu machen

Wenn Sie sich für ein Nickerchen entschieden haben, gibt es einen Trick, um nicht in den Tiefschlaf zu fallen.

Der Trick besteht darin, in einer Position zu schlafen leicht geneigt während Ihres Nickerchens, anstatt völlig flach zu schlafen.

Auf der anderen Seite ist es sicherlich ein Zeichen dafür, dass Sie zu spät zum Schlafen kommen, wenn Sie während eines kurzen Nickerchens träumen.

Die Vorteile eines Nickerchens

In Frankreich wird das Nickerchen immer noch schlecht wahrgenommen, weil es gleichbedeutend mit Faulheit ist.

Es ist eine Schande, denn wenn wir ein Nickerchen machen, nutzen wir die vielen Vorteile, die nur wenige Menschen kennen. Welche ?

Nun, das Nickerchen, ob kurz oder lang, ermöglicht es Ihnen, Herz-Kreislauf-Unfälle zu reduzieren, besser in Form zu sein und vor allem produktiver bei der Arbeit.

Aus diesem Grund haben einige Unternehmen in Japan Schlafräume für ihre Mitarbeiter eingerichtet. Es macht Lust, nicht wahr?

Wann wird es in unseren Unternehmen in Frankreich neben Besprechungsräumen auch Schlafräume geben? Ich kann es jedenfalls nicht erwarten :-)

Du bist dran...

Und du, machst du ein Nickerchen? Und wenn ja, wie lange? Sag es uns in den Kommentaren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie man mit einer einfachen Atemübung in weniger als 1 Minute einschläft.

20 Tipps zum Einschlafen in Minuten HEUTE.

kürzliche Posts