Der sehr einfache Trick, Tintenpatronen bis zum Ende zu verwenden.

Ist Ihre Tintenpatrone leer?

In jedem Fall meldet dies Ihr Drucker.

Gehen Sie nicht sofort aus und kaufen Sie eine neue Tintenpatrone!

Weil es in den meisten Fällen nicht ganz leer ist.

Unser Tipp ist, diese Patrone weiterhin zu verwenden.

So speichern Sie Druckertintenpatronen, wenn diese leer sind

Wie macht man

1. Ihr Drucker zeigt an, dass Ihnen die Tinte ausgeht.

2. Verwenden Sie Ihre Tintenpatrone weiterhin. In den meisten Fällen ist es nicht vollständig leer.

3. Manchmal müssen Sie dieselbe Tintenpatrone entfernen und ersetzen.

4. Drucken Sie weiter leise.

5. Denken Sie nach dem Entleeren daran, die Tintenpatronen wieder aufzufüllen.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben es geschafft, Ihre Tintenpatronen bis zum Ende zu verwenden :-)

Einfach, praktisch und effizient!

Sie müssen sie nicht wegwerfen, wenn Sie noch mehr drucken können, oder?

Auf diese Weise ist es viel wirtschaftlicher.

Einsparungen gemacht

Drucker sind immer billiger und immer effizienter. Aber die Druckerhersteller machen die Kosten für Patronen wieder wett.

Aus diesem Grund verbrauchen viele Drucker den Inhalt der Patrone nicht vollständig, sodass Sie häufiger kaufen.

In den meisten Fällen können Sie, wenn Sie mit derselben Tintenpatrone weiter drucken, je nach Drucker bis zu hundert weitere Seiten drucken!

Ein sehr schöner Tipp, um beim Preis von Tintenpatronen zu sparen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Tintenpatronen: Wie die Hersteller Sie verarschen!

4 einfache Tipps zum Speichern von Tinte beim Drucken.

k├╝rzliche Posts