Das Lichtrezept für Mozzarella-Sticks.

Möchten Sie ein Aperitif-Abendessen organisieren?

Sie befürchten jedoch, dass die Snacks die Waage schwer belasten.

Keine Notwendigkeit, sich selbst zu berauben!

Wir fanden das Rezept für die Mozzarella-Sticks leicht, aber lecker. Das Geheimnis ? Brate sie nicht an!

einfache leichte Rezept Mozzarella-Stick für Aperitif

Zutaten

- 1 Mozzarella

- 1 Ei

- 2 Esslöffel Mehl

- 2 Esslöffel Semmelbrösel

- 2 Esslöffel Parmesan

- 1 Esslöffel Olivenöl

Wie macht man

1. Den Käse in 24 Stücke schneiden.

2. Legen Sie die Scheiben in den Gefrierschrank, bis sie gefroren sind.

3. Das Ei in einer Schüssel schlagen.

4. Kombinieren Sie in einer anderen Schüssel den Parmesan und die Semmelbrösel.

5. Rollen Sie die gefrorenen Sticks in das Mehl, dann in das Ei und schließlich in die Mischung.

6. Legen Sie die Aluminiumfolie auf ein Backblech.

7. Öle es.

8. Legen Sie die Sticks auf das Backblech.

9. 4 min bei 200 ° C backen.

10. Beobachten Sie das Kochen, damit sie nicht schmelzen.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast leckere leichte Mozzarella-Sticks gemacht :-)

Sie können sie jetzt probieren, ohne sich schuldig zu fühlen.

Warum ist dieses Rezept leicht?

Weil diese Snacks hausgemacht sind. Sie werden nicht gebraten, sondern gebacken und Mozzarella ist ein kalorienarmer Käse.

Beachten Sie, dass dieses Rezept auch für andere Käsesorten sehr gut geeignet ist. Zum Beispiel Scamorza oder Quark.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Ein billiger Aperitif zum Abendessen? Mein hausgemachtes kleines Plus.

Schließlich das geheime Saucenrezept aus den "L'Entrecôte" -Restaurants enthüllt.

k├╝rzliche Posts