Wie man mit einem langsamen Kocher Brot macht? Das schnelle und einfache Rezept.

Ich muss dir etwas gestehen.

Bis vor ein paar Jahren hatte ich noch nie einen elektrischen Slow Cooker mit eigenen Augen gesehen!

Und ich hatte keine Ahnung, was ich damit anfangen sollte.

Dieses Kochgerät, das auch unter den Namen "elektrischer Auflauf" oder "Multikocher" bekannt ist, ermöglicht das Kochen langsam köcheln lassen Das Geschirr.

Glücklicherweise erzählte mir ein Freund davon und machte mich mit seiner Verwendung bekannt.

Als sie mir sagte, dass es sogar möglich sei, mit dem Slow Cooker Brot zu backen, Ich hatte sehr große Zweifel ...

Was ist der Vorteil, wenn Sie Ihr Brot im elektrischen Slow Cooker zubereiten?

Ich dachte nicht, dass der Slow Cooker eine ausreichend hohe Temperatur erreichen könnte, ich dachte, dass es zu lange dauern würde, und ich glaubte nicht, dass der Slow Cooker den Teig innen kochen und außen eine schöne Kruste hinterlassen könnte.

Aber tatsächlich habe ich mich total geirrt! In der Tat ist der elektrische Langsamkocher in der Lage, eine ziemlich hohe Temperatur zu erreichen, und außerdem benötigt er weniger Zeit als die Verwendung Ihres Ofens, da die Teigaufstiegszeit in der Backzeit enthalten ist.

Der einzige wirkliche Unterschied zwischen gebackenem Brot und Slow Cooker-Brot ist die Kruste. Sobald das Brot fertig ist, ist es weicher und hat im Vergleich zu gebackenem Teig eine leicht blasse Farbe.

Aber alles, was Sie tun müssen, ist, das Brot in einem Mini-Ofen oder auf einem Toaster 5 Minuten lang zu rösten, damit es perfekt golden und knusprig wird.

Ich bin jetzt total überzeugt durch diese geniale Kochmethode. Besonders in den heißen Monaten, wenn es zu heiß ist, um Ihren Küchenofen einzuschalten.

Und da sind elektrische Slow Cooker leicht zu transportierenSie können sogar Ihre Mitarbeiter begeistern, indem Sie unter Ihrem Schreibtisch Brot backen! :-)

Zutaten für 1 Brotball

- 500 g hausgemachter Brotteig

- 1 Blatt Backpapier

Wie macht man

1. Formen Sie den Teig in eine Kugelform.

2. Legen Sie ein Blatt Pergamentpapier in Ihren elektrischen Slow Cooker und legen Sie den Brotteig auf das Papier.

Wie bereiten Sie Ihr hausgemachtes Brot im elektrischen Slow Cooker zu?

3. Stellen Sie die Temperatur Ihres Slow Cookers auf Maximum und setzen Sie den Deckel auf das Gerät.

Bei welcher Temperatur sollte ich den Slow Cooker einstellen, um hausgemachtes Brot zuzubereiten?

Hinweis: Die Wärmeintensität kann je nach verwendetem Modell des Slow Cookers variieren. Überprüfen Sie nach 45 Minuten Backzeit die Unterseite Ihres Brotes, um sicherzustellen, dass es nicht brennt. Es kann 2 bis 3 Kochversuche dauern, um die ideale Garzeit für Ihr Gerät zu finden.

4. Lassen Sie das Brot 1 Stunde backen.

Wie sieht eine Kruste auf hausgemachtem Brot in einem elektrischen Slow Cooker aus?

Hinweis: Auch hier hängt die genaue Garzeit weitgehend vom Modell des verwendeten Langsamkochers ab. Es kann erforderlich sein, diese Zeit um einige Minuten zu verlängern oder zu verkürzen, um die ideale Garzeit zu finden.

Wenn Sie eine Paste aus verwenden Vollkornmehlwird die Garzeit länger sein.

Sobald das Brot vollständig gebacken ist, fühlt sich seine Kruste glatt an, fast wie eine Brioche.

Um das Backen Ihres Brotes zu überprüfen, Versuchen Sie, Ihren Finger oben in den Ball zu stecken. Wenn der Teig fest geworden ist, ist Ihr Brot perfekt gebacken. Wenn es im Gegenteil zart und weich wie Brei ist, lassen Sie das Brot etwas länger backen.

5. Wenn alles gut gegangen ist, ist der Boden Ihres Brotes bereits knusprig und golden.

Wie überprüfen Sie das Backen von hausgemachtem Brot im elektrischen Slow Cooker?

Beachten Sie jedoch, dass die Oberseite der Kruste glatt und nicht wirklich knusprig ist. Wenn Sie Brot mögen, wenn es weiß und nicht verkocht ist, dann werden Sie dieses Brot lieben!

Aber wenn Sie wie ich sind und es vorziehen, dass die Kruste auf Ihrem Brot goldener und knuspriger ist, fahren Sie mit Schritt 6 fort.

6. Sie können Ihr Brot jetzt 5 Minuten lang unter dem Grill Ihres Ofens bräunen. Stellen Sie den Rost in die Mitte Ihres Ofens.

Wenn Sie Ihr Brot im Ofen rösten, erhalten Sie eine perfekt goldene und knusprige Kruste.

Wenn Sie keinen Ofen haben, können Sie auch Ihren Mini-Ofen oder sogar einen Toaster wie diesen mit einem speziellen Rost verwenden.

7. Lassen Sie das Brot vollständig abkühlen, bevor Sie es schneiden.

Denken Sie wirklich daran, das Brot abkühlen zu lassen, bevor Sie es schneiden.

Ich weiß, ich weiß. Heißes Brot ist so gut! Wenn Sie jedoch das im Slow Cooker gebackene Brot schneiden, solange es noch heiß ist, hat die Krume eine klebrige Textur und ist nicht richtig gekocht. Widerstehen Sie also der Versuchung und lassen Sie Ihr Brot abkühlen.

Ergebnis

Jetzt wissen Sie, wie man im elektrischen Slow Cooker köstliches hausgemachtes Brot macht!

Glauben Sie mir, es gibt nichts Besseres als hausgemachte Brotsandwiches und Toast :-)

Ein hausgemachtes Brotsandwich ist Perfektion.

Wo kann man einen elektrischen Slow Cooker kaufen?

Um jetzt einen elektrischen Slow Cooker zu kaufen, empfehlen wir diesen elektrischen Slow Cooker.

Sie finden es natürlich auch in Geschäften, die sich auf Haushaltsgeräte spezialisiert haben.

Warnung : Um zu vermeiden, dass Ihr Gerät beschädigt wird und Sie sicher kochen, lesen Sie die Anweisungen Ihres Slow Cookers, bevor Sie dieses Rezept ausprobieren. Diese Kochmethode ist nicht mit allen Slow Cooker-Modellen kompatibel.

Du bist dran...

Was ist mit dir? Gefällt dir diese schnelle und einfache Kochmethode? Hast du es versucht? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören! :-)

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das einfache glutenfreie 90-Sekunden-Brotrezept!

Machen Sie sich selbst Brot ohne Brotmaschine. Unser einfaches Rezept.

k├╝rzliche Posts