Holzasche: 14 geheime Verwendungen, von denen niemand etwas weiß.

Haben Sie Holzasche zu Hause?

Und Sie wissen nicht, was Sie damit machen sollen?

Wenn wir uns zu Hause mit einem Kamin oder einem Herd heizen, ist dies oft eine Frage, die wir uns stellen.

Nun, es war ... weil hier eine Liste einiger nützlicher Verwendungen ist.

Ich habe die meisten dieser Anwendungen getestet und kann Ihnen sagen, dass es wirklich funktioniert!

Was tun mit Holzasche?

Ich, der dumm die Asche in den Müll geworfen hat, weiß jetzt, was ich damit anfangen soll.

Und Sie werden es auch tun, wenn Sie diese 14 Verwendungszwecke für Holzasche entdeckt haben. Aussehen :

1. Als Staubbad für Vögel

Platzieren Sie die Asche an einem Ort, den nur Vögel besuchen können. Staubbäder ermöglichen es ihnen, Parasiten auf ihren Flügeln zu beseitigen. Und es funktioniert auch bei Hühnern. Schauen Sie sich den Trick hier an.

2. Um Ihre Rosen vor Schnecken zu schützen

Verteile die Asche in einem breiten Kreis um jeden Fuß deiner Rosen. Sie halten Schnecken und Schnecken davon ab, Ihre Pflanzen anzugreifen.

3. Den Kompost düngen

Mischen Sie die Holzasche in Ihrem Kompost in kleinen Mengen. Sie werden es bereichern. Aber verwenden Sie nicht zu viel, um es nicht zu sauer zu machen. Ihr Kompost wird es lieben!

Auch zu entdecken: 5 natürliche und kostenlose Düngemittel für Pflanzen in Superform.

4. Als Dünger für Ihren Rasen

Rasenflächen lieben Asche, die reich an Nährstoffen ist. Holzasche enthält 10-25% Kalzium, 1-4% Magnesium, 5-15% Kalium und 1-3% Phosphor. Ein perfekter Cocktail! Streuen Sie es in kleinen Mengen direkt auf den Rasen.

5. Als Mehrzweckreiniger

Mischen Sie Asche mit Wasser, um eine Paste zu bilden. Mit einem Schwamm können Sie verschmutztes Geschirr schrubben und die Arbeitsplatte reinigen. Sie können diese Paste auch auf das Glas Ihres Holzofens oder das Ihres Kamineinsatzes auftragen.

Es funktioniert auch für Spuren, die Gläser auf Holzmöbeln hinterlassen. Sie können diese Paste auch verwenden, um silberne Objekte zu polieren und zu glänzen. Seien Sie vorsichtig, diese Mischung ist abrasiv. Gehen Sie vorsichtig damit um und denken Sie daran, Schutzhandschuhe anzuziehen.

6. Als Dünger für Tomaten

Asche ist reich an Kali, Kalzium und Kieselsäure. Und Tomatenpflanzen lieben es! Legen Sie etwas Asche zu ihren Füßen, damit sie wachsen können. Pflanzen, wie schwarzer Nachtschatten, mögen es auch.

7. Gegen Eis

Rutscht es wegen des Eises vor Ihr Haus? Legen Sie etwas Asche auf diese rutschigen Passagen. Es braucht nicht viel, um effektiv zu sein und den Sturz zu verhindern. Sehr praktisch, wenn Sie Stufen vor der Tür haben.

8. Schnee schnell schmelzen

Asche ist auch sehr effektiv beim schnellen Schmelzen von Eis. Warum ? Weil Asche von Natur aus alkalisch ist und Schnee schmilzt. Und wenn draußen ein Sonnenstrahl ist, erzeugt die dunkle Farbe der Asche noch mehr Wärme, die das Eis noch schneller schmilzt. Tatsächlich habe ich diesen Trick diesen Winter auf meiner Einfahrt getestet und er hat wirklich gut funktioniert.

9. Gegen die Verbreitung von Algen

Asche verhindert, dass Algen im Wasser wachsen. Sie müssen nicht viel davon einsetzen, damit es funktioniert. Ein einfacher Esslöffel Asche für 3800 Liter Wasser reicht aus! Sehr nützlich, wenn Sie sich im Garten um ein Gewässer oder einen Teich kümmern müssen.

10. Um Gerüche zu beseitigen

Um schlechte Gerüche im Schuhschrank zu entfernen, legen Sie Asche in einen Lappen oder ein altes T-Shirt. Legen Sie dieses Aschenbündel in die Nähe der Schuhe.

Um schlechte Gerüche von Ihrem Hund zu entfernen, streuen Sie Asche auf sein Fell und bürsten Sie ihn dann. Keine schlechten Gerüche mehr, besonders wenn Sie es vorher mit einem speziellen Shampoo waschen.

11. Um altmodische Wäsche zu machen

Sie können auch mit Asche waschen. Es ist ein bisschen lang, aber es ist möglich! Die Alten verwendeten Karyasasche. Hier erfahren Sie, wie es geht.

12. Obstbäume pflegen

Streuen Sie Asche um Ihre Obstbäume: Aprikosen, Pfirsiche, Kirschen ... Steinobst lieben es! Genau wie Äpfel, die unter bitteren Flecken leiden, ein Problem, das einige Sorten betrifft, einschließlich Bramleys.

13. Blattläuse abwehren

Wenn Sie einen bösen Befall mit Blattläusen oder anderen kriechenden Insekten haben, befeuchten Sie Ihre Pflanzen gründlich und bestreuen Sie sie vollständig mit gesiebter Asche. Über Nacht einwirken lassen und morgens abspülen. Alle Insekten werden tot oder verschwunden sein. Es funktioniert sehr gut auf Weiden und Tomaten.

14. Flöhe und Zecken abwehren

Sie können auch Holzasche verwenden, um eine Floh- und Zeckeninvasion zu verhindern oder um sie zu vertreiben und Bisse zu verhindern. Streuen Sie Asche in den behandlungsbedürftigen Bereich. Die Tiere werden nicht ewig dauern! Ich verschütte es regelmäßig auf den Holzstücken, die ich hinter meinem Haus lagere. Und ich habe den Hof schon wegen der Flöhe behandelt, die meine armen Hunde befallen hatten!

Der Bonus-Tipp von unserem Leser Jocelyne

Ein großes Dankeschön an Jocelyne, die uns freundlicherweise ihren Tipp für das Recycling von Holzasche mitgeteilt hat. Sie verwendet sie, um Spuren von Haarfärbemitteln auf der Haut zu entfernen:

"Wenn ich die Haare färbe und nach dem Spülen Spuren auf meiner Haut habe, entferne ich sie mit Asche. Ich befeuchte eine Ecke eines Tuches, tränke die Asche ein und reibe die Flecken auf der Haut. Ich spüle und Es gibt keine Streifen mehr. Es funktioniert dort, wo nichts anderes funktioniert. "

Du bist dran...

Kennen Sie andere Verwendungszwecke für Asche? Sagen Sie uns in den Kommentaren, was Sie damit machen. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

32 Überraschende Verwendung von Holzasche: Verpassen Sie nicht # 28!

10 Verwendungen von Holzasche, an die Sie nie gedacht haben.

k├╝rzliche Posts