Wie ich in 10 Min. Super Weihnachtskugeln mache.

Willst du originelle und preiswerte Weihnachtskugeln?

Die Weihnachtskugeln, die in Supermärkten verkauft werden, sind alle sehr hübsch, aber für ein kleines Budget zu teuer.

Denn Weihnachten ist der Preis für den Weihnachtsbaum, Dekorationen, Lichterketten und vor allem Geschenke, ganz zu schweigen vom Silvesteressen ...

Also habe ich einen Trick gefunden, um auf einfache Weise schöne und wirtschaftliche Weihnachtskugeln zu Hause herzustellen: die Weihnachtskugeln mit Spinnennetzeffekt!

Ich zeige dir, wie ich in 10 min tolle Weihnachtskugeln mache.

wie man Weihnachtskugeln macht

Um Ihnen eine Vorstellung vom Ergebnis zu geben, stellen Sie sich eine leere Kugel aus weißem Faden vor, die daher transparent ist. Die Fäden bilden eine Kugel und vermitteln den Eindruck eines Spinnennetzes.

Was du brauchst

- vonWollgarn in der Farbe Ihrer Wahl

- Kleber

- einBallon

- Bänder oder Fäden (um die Kugeln am Baum aufzuhängen)

Wie macht man

1. Sprengen Sie einen Ballon in der Größe eines Weihnachtsballs.

2. Nimm den Wollfaden.

3. 40 bis 50 cm schneiden.

4. Tauchen Sie es in den Kleber.

5. Wickeln Sie das Garn in alle Richtungen um die Kugel, um eine Garnkugel zu bilden.

6. Sobald der Kleber getrocknet ist, durchstechen Sie den Ballon.

7. Entfernen Sie die Plastikteile vom Ballon.

8. Hängen Sie ein Band an den Ball.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast einfach und in wenigen Minuten einen schönen Weihnachtsball gemacht :-)

Bonus-Tipp

Wenn Sie ein Objekt hinzufügen möchten, ist es am besten, es in den Ballon zu schieben. Es bleibt in seinem Drahtgeflecht gefangen, sobald der Ballon platzt.

Du kannst auchFügen Sie dem Faden Glitzer hinzu, um einen magischeren Effekt zu erzielen. Gießen Sie dazu Glitzer direkt in den Kleber, in den Sie das Garn einweichen, bevor Sie es um den Ballon wickeln.

Ein verspieltes Weihnachtsfest mit weißem Faden genäht

Sobald der Kleber getrocknet und der Ballon durchbohrt ist, ist das Ergebnis großartig: Er zeigt eine transparente Fadenkugel.

Diese Garn-Weihnachtskugeln sind einfach sehr schick, mit hübschen Bändern, um sie an den Baum zu hängen.

Der schiere Effekt wirkt leicht und fast so raffiniert wie Spitze.

Und Ihre Kleinen werden sich freuen, mit solchen Kreationen Künstler im Herzen zu entdecken! Fröhliche Weihnachten an alle !

Einsparungen gemacht

Sagen wir, wenn ich süße Weihnachtskugeln will, muss ich wenigstens zählen 1 € pro Messlöffel und vieles mehr, wenn sie einzeln verkauft werden. Und der Preis kann schnell steigen.

Ein hübsch bemalter oder glitzernder Ball kann bis zu 8 € kosten, ich weiß nicht, was du darüber denkst, aber ich, es kühlt meinen Rücken!

Plus die elektrischen Girlanden, den Kranz zum Aufhängen an der Haustür, die Girlanden zum Aufhängen am Baum ... was für eine Ruine!

Indem ich meine eigenen Weihnachtskugeln mache, biete ich den Kindern eine lustige Aktivität an und ich behalte mein Geld, um ihnen schöne Geschenke zu machen.

Und das ist die Hauptsache, nicht wahr?

Du bist dran...

Ein billiges und originelles Weihnachtsfest mit meinen Weihnachtsgarnkugeln, "Spinnennetz" -Effekt, was sagst du? Haben Sie weitere Ideen? Kommentare sind hier!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

35 Weihnachtsdekorationsideen, die Freude in Ihr Zuhause bringen.

Recyceln Sie Ihre Plastikflaschen, um Weihnachtsdekorationen zu kreieren.

kürzliche Posts