Wo ist der Norden, der Osten, der Westen und der Süden? Auch ohne Kompass wird es einfach.

Bist du ein Fan von Naturwanderungen?

Aber Sie haben keinen Kompass, um sich zurechtzufinden. Keine Panik !

Hier ist ein sehr praktischer Tipp, damit Sie sich nicht verlaufen.

Um Nord, Ost, West oder Süd ohne Kompass zu finden, schauen Sie, es passiert dort!

Suchen Sie die Kardinalpunkte ohne Kompass

Wie macht man

1. Nehmen Sie eine Nähnadel, einen Stopfen und eine mit Wasser gefüllte Schüssel.

2. Schneiden Sie eine dünne Scheibe von etwa 5 Millimetern in den Korken Ihres Korkens, oder wenn Sie keinen Korken haben, nehmen Sie ein kleines Baumblatt.

3. Magnetisieren Sie die Nadel, indem Sie sie auf einem Wolltuch reiben.

4. Kleben Sie die Nadel auf den Korken oder das Baumblatt.

5. Legen Sie es vorsichtig in den mit Wasser gefüllten Behälter.

6. Die Nadel beginnt sich zu drehen und gibt Ihnen eine Nord-Süd-Richtung!

Ergebnis

Los geht's, du weißt jetzt, wie man Nord, Ost, West und Süd erkennt :-)

Achten Sie darauf, dass Sie keine metallischen Gegenstände auf sich haben. Dies stört den Magnetismus der Nadel und verzerrt die Erfahrung.

Wenn Sie sich also im Wald verlaufen haben, brauchen Sie nur eine kleine Büroklammer oder eine Nadel, eine Schüssel, ein wenig Wasser und Klebeband, um den Weg nach Norden zu finden.

Gleichzeitig, wenn Sie ein iPhone haben, können Sie den integrierten Kompass verwenden, es wird sicherlich einfacher sein ;-)!

Du bist dran...

Haben Sie diesen praktischen Trick ausprobiert, um herauszufinden, wo sich der Norden ohne Kompass befindet? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

19 natürliche Heilmittel gegen Angst ohne Drogen.

7 Traditionen, die es in Frankreich nicht gibt, die Sie aber annehmen sollten!

k├╝rzliche Posts