Der brillante Tipp für die längere Aufbewahrung von Salat im Kühlschrank.

Sind Sie es leid, Ihren Salat im Kühlschrank verdorrt zu finden?

Angesichts des heutigen Preises für den Salat ist es ein Chaos!

Zum Glück ist hier der Trick, um den Salat viel länger knusprig zu halten.

Der Trick besteht darin, es mit Papiertuchblättern aufzubewahren, um Feuchtigkeit aufzunehmen:

Tipp, um den Salat länger im Kühlschrank zu halten

Wie macht man

1. Den Salat gut waschen.

2. Den Salat mit einem Wringer auswringen. Drehen Sie es 2 bis 3 Mal, um so viel Wasser wie möglich zu entfernen.

3. Legen Sie den Salat einige Minuten auf Papiertücher.

4. Nach dem Abtropfen den Salat mit einem Papiertuch einwickeln.

5. Legen Sie alles in einen großen Gefrierbeutel (oder Druckverschluss).

6. Schließen Sie den Beutel und legen Sie ihn in die Gemüseschublade.

Ergebnis

Los geht's, Sie können Ihren knusprigen Salat viel länger im Kühlschrank aufbewahren :-)

Kein Salat mehr im Kühlschrank verrotten!

Beachten Sie, dass dieser Trick mit allen Salatsorten funktioniert: Salat, Batavia, Frisée, Romaine, Eisberg, Mesclun, Rucola, Löwenzahn, Lammsalat oder Eichenblatt usw.

Wenn Sie keinen großen Gefrierbeutel haben, finden Sie hier einen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Mein Tipp für die Wiederherstellung eines verwelkten Salats in 20 Minuten.

Der erstaunliche Tipp, um den Sachet-Salat länger zu halten.

k├╝rzliche Posts