Harnwegsinfektionen: Das beste Mittel zur Schmerzlinderung.

Blasenentzündung ist eine überwiegend weibliche Krankheit, die sehr schmerzhaft ist.

Es ist eine Harnwegsinfektion in der Blase.

Es ist besser, alles zu tun, um schnell behandelt zu werden, auch wenn Sie keine Medikamente zur Hand haben!

Glücklicherweise gibt es eine schnelle Oma-Heilung für UTI-Schmerzlinderung ohne Rezept oder Antibiotika.

Die natürliche und wirksame Behandlung ist trinke eine Mischung aus Wasser und Backpulver. Aussehen :

Das natürliche Heilmittel gegen Blasenentzündung mit Backpulver

Wie macht man

1. Gießen Sie kaltes Wasser in ein Glas.

2. Fügen Sie einen Teelöffel Backpulver hinzu.

3. Mit einem Löffel mischen.

4. Trinken Sie dieses Mittel, bis die Schmerzen gelindert sind.

Ergebnis

Und da haben Sie es, dank des Bicarbonats haben Sie die Schmerzen einer Harnwegsinfektion ohne Medikamente gelindert :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Sie müssen nicht einmal zum Arzt oder zur Apotheke gehen, um die Schmerzen schnell zu lindern!

Wenn der Schmerz anhält, suchen Sie einen Arzt auf, um Analysen durchzuführen.

Warum funktioniert es?

Bicarbonat bekämpft Bakterien, die Reizungen und Infektionen verursachen. Es wird somit helfen, Ihren Körper zu reinigen.

Bicarbonat fördert aber auch eine Umgebung mit einem ausgeglichenen pH-Wert. Und wenn wir wissen, dass eine saure Umgebung das Auftreten von Blasenentzündungen fördert, verstehen wir das Interesse!

Backpulver ist ein salziges Produkt. Wenn Sie an Diabetes oder Bluthochdruck leiden oder sich salzfrei ernähren, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie diese Behandlung anwenden.

Was ist eine Harnwegsinfektion?

Blasenentzündung, oft als Harnwegsinfektion bezeichnet, ist eine Entzündung der Blase, die normalerweise durch Bakterien verursacht wird.

Frauen sind häufiger betroffen als Männer.

Dies liegt an ihrer Anatomie: Da die Harnröhre bei Frauen kürzer ist, besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass Bakterien in die Blase gelangen, was das Infektionsrisiko erhöht.

Was sind die Ursachen für eine Harnwegsinfektion?

Es tritt häufig bei Verstopfung oder Durchfall auf. Bei einigen Frauen kann eine Harnwegsinfektion durch eine mechanische Ursache begünstigt werden:

- eine schlecht entwässerte Blase

- Kleidung, die zu eng ist

- synthetische Kleidung

- eine geschwollene Gebärmutter, die eine schlechte Harnausscheidung verursacht.

Zusätzliche Beratung

Haben Sie häufig Harnwegsinfektionen? Wisse, dass du die Anzahl reduzieren kannst, indem du dieses Getränk regelmäßig trinkst.

Um Backpulver effektiver zu machen, können Sie auch andere wirksame Tipps befolgen.

Zum Beispiel können Sie sich mit Hilfe und Rat Ihres Arztes 15 Tage lang alkalisch ernähren.

In der Tat begünstigt eine saure Umgebung das Auftreten von Harnwegsinfektionen.

Wenn Sie Ihre Ernährung für eine Weile ändern, verbessern Sie Ihre Chancen, einen Anfall zu verhindern.

Erwägen Sie daher, natürliche und gesunde Lebensmittel zu konsumieren, und vermeiden Sie industrielle und verarbeitete Lebensmittel.

Essen Sie nicht zu viel Fleisch und bevorzugen Sie immer Fleisch von guter Qualität, Freilandgeflügel und Bio-Eier.

Denken Sie auch an die pflanzlichen Proteine, die Sie in den Samen von Kürbis, Sonnenblume, Flachs ... oder in diesen Lebensmitteln finden, die sehr reich an pflanzlichen Proteinen sind.

Reduzieren Sie auch die Menge an Milch und Milchprodukten und vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke, Alkohol oder Fruchtsäfte, die zu viel Zucker enthalten. Wählen Sie frisch gepressten Zitronensaft anstelle von Orangensaft.

Trauben, Aprikosen, Feigen, Bananen, Avocado, Datteln, Erdbeeren, Himbeeren, Pfirsiche und Äpfel sind als alkalische Früchte bekannt.

Dies gilt auch für alle grünen Gemüse! Es ist also Zeit, Endivien, Lauch, Kohl, Spargel, Spinat, Gurken, Paprika ... gedämpft oder roh zu essen.

Schließlich können Sie auch Gewürze und Gewürze verwenden, um Harnwegsinfektionen vorzubeugen: Ingwer, Kurkuma, Chili, Zimt, Senf, roter Pfeffer, Curry ...

Du bist dran...

Haben Sie das Mittel dieser Großmutter gegen Blasenentzündung ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie kann man eine Harnwegsinfektion schnell beruhigen?

Das natürliche Heilmittel bei Harnwegsinfektionen.

k├╝rzliche Posts