Der Trick eines Bibliothekars, um Ihre schmutzigen Bücher einfach aufzuräumen.

Hast du alte schmutzige Bücher zu Hause?

Und möchten Sie, dass sie wieder wie neu sind?

Es ist wahr, dass Bücher mit der Zeit schmutzig und gelb werden und Staub sammeln.

Einige meiner Bücher wurden sogar schimmelig, weil ich sie in meinem Keller gelassen habe.

Glücklicherweise erzählte mir eine Bibliothekarin von ihrer einfachen Sache die Bücher auffrischen ohne sie zu beschädigen.

Der Trick besteht darin, sie einzusetzen eine Papiertüte mit Backpulver. Aussehen :

Verwenden Sie Backpulver, um ein schmutziges Buch leicht aufzufrischen

Wie macht man

1. Nehmen Sie eine Papiertüte, die Sie wieder verschließen können.

2. Gießen Sie einen Esslöffel Backpulver ein.

3. Legen Sie das Buch in die Papiertüte.

4. Warte eine Woche.

5. Nehmen Sie das Buch heraus und entfernen Sie das Backpulver mit einer weichen Bürste.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast leicht dein altes Buch gereinigt, das alles schmutzig war :-)

Es funktioniert natürlich für Bücher, die einen Kartondeckel oder eine Kante haben.

Beachten Sie diesen Tipp, wenn Sie ein beschädigtes gebrauchtes Buch kaufen! Außerdem verschwinden auch die muffigen Gerüche des Buches.

Dieser Trick funktioniert auch für alle Gegenstände, die Sie nicht mit Wasser waschen können: Postkarten, alte Zeitungen ...

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 10 Vorteile des Lesens: Warum Sie jeden Tag lesen sollten.

Der Trick, in Ihrem Bad zu lesen, ohne Ihr Buch nass zu machen.

k├╝rzliche Posts