5 praktische Tipps zum Sparen von Lebensmitteln.

Steigen die Preise und Ihr Budget wird immer knapper?

Es sind die Grundbedürfnisse, die von diesem Ausbruch am stärksten betroffen sind.

Mehl zum Beispiel kostet jetzt zwischen 15% und 20% mehr und Kaffee zwischen 10% und 20% mehr.

Mehr denn je müssen wir die Regale austricksen, um Geld zu sparen. Wir haben die besten Angebote für Sie gefunden, um beim Auschecken keine unangenehmen Überraschungen zu erleben.

Um weiterhin gut zu essen, ohne die Bank zu sprengen, entdecken Sie 5 praktische Tipps, mit denen Sie Geld für Lebensmittel sparen können.

wie man das Lebensmittelbudget spart

1. Kaufen Sie Hard-Discounter für Basisprodukte

Nachbarschafts-Minimärkte sind praktisch, aber wenn Sie wissen, dass die verkauften Produkte teurer sind als anderswo, denken Sie ... Warum versuchen Sie nicht, die "harten Discounter" zu kaufen? Waren unverarbeitet wie Reis, Nudeln, Joghurt, Milch, frische Eier.

Vermeiden Sie Fertiggerichte, deren Qualität oft zu wünschen übrig lässt, und Fleisch, das oft zu fett ist.

2. Jagd nach niedrigen Preisen

Um Geld zu sparen, besteht DER Trick darin, die besten Preise zu finden! Am meisten günstigere befinden sich oben oder unten in den RegalenDas teuerste wird sorgfältig vor die Augen gestellt. Geh runter, geh auf die Zehenspitzen, kurz gesagt, es kann ein bisschen sportlich sein, aber das Ergebnis ist garantiert.

3. Nutzen Sie Rabatte

Wir denken nicht oft darüber nach, aber Gutscheine sind auch eine clevere Möglichkeit, um zu sparen. Denken Sie also daran, zu inspizieren Ihre Quittungen und Ihre Verpackung, bevor Sie sie wegwerfen, könnte Ihnen helfen, ein gutes Geschäft zu machen.

4. Achten Sie auf die Verfallsdaten in den Regalen

Einige Produkte mit einem bevorstehenden Verfallsdatum werden zum halben Preis verkauft. Wenn Sie sicher sind, dass Sie sie vor Ablauf der Frist konsumieren, zögern Sie nicht, sie zu kaufen. Achtung, z Holen Sie sich den Rabattmuss dies an der Kasse angegeben werden. Die Ermäßigung muss vom Kassierer manuell eingegeben werden. Und wenn sie das Ablaufdatum nicht überprüft, wird sie nicht daran denken, Ihren Rabatt an Sie weiterzugeben.

5. Bereiten Sie Ihre Einkaufsliste vor

Wenn Sie Ihre Einkaufsliste vorbereiten, bevor Sie in Ihr Geschäft gehen, sparen Sie mehr Geld für Dinge, die Sie nicht unbedingt benötigen. Und das kleine Extra ist Nehmen Sie Ihren Taschenrechner im Laden heraus. Ich mache das sehr oft: Einen Überblick über Ihre Ausgaben zu haben, um Budgetüberschreitungen zu vermeiden, ist das Geheimnis, um Lebensmittel zu sparen.

Du bist dran...

Haben Sie die Tipps dieser Oma ausprobiert, um Geld für Lebensmittel zu sparen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich eine einfach zu druckende Einkaufsliste, bevor Sie in den Supermarkt gehen.

Der Tipp, um viel Geld bei Rasierklingen zu sparen.

k├╝rzliche Posts