Großmutters 10 Tipps für die Jagd auf Hausfliegen.

Haben Sie eine Fliegeninvasion zu Hause?

Wussten Sie, dass es einfache und natürliche Tipps gibt, um diese Insekten loszuwerden?

Es ist wahr, dass Fliegen keine Rippe haben. Wenn wir über Fliegen sprechen, stellen wir uns sofort Schmutz vor.

Es muss zugegeben werden, dass Fliegen Träger von Bakterien sind und ihre Exkremente im ganzen Haus ablegen. Yuck ...

Und mehr noch, sie können unseren Schlaf stören ...

10 natürliche Tipps zur Abwehr von Fliegen

Aber wenn das ein Trost ist, haben Fliegen auch eine Mission auf der Erde.

Trotz ihrer geringen Größe sind sie Teil der Nahrungskette. Tiere ernähren sich davon, aber auch einige Menschen, die sich von seinen Larven ernähren.

Fliegen bekämpfen auch andere Insektenschädlinge und entfernen organische Abfälle.

Kurz gesagt, wenn Sie daran zweifelten, ist die Fliege für ein bestimmtes ökologisches Gleichgewicht nicht nutzlos. Wir schätzen jedoch die Fliegen, die im Haus laut flattern, sehr mäßig.

Aber anstatt sie mit chemischen Sprays auszurotten, die für sie, aber auch für Ihre Gesundheit tödlich sind, was wäre, wenn wir versuchen würden, sie auf natürliche Weise auszutreiben?

Hier sind 10 einfache, aber effektive Tipps, um Fliegen abzuschrecken:

1. Halten Sie ein sauberes Haus

Halten Sie ein sauberes Haus, um Fliegen vom Haus zu vertreiben

Der beste Weg, keine Fliegen im Haus zu haben, ist, sie nicht anzulocken. Dafür müssen Sie sich in eine Fee des Hauses verwandeln und Ihr Interieur aufmischen.

Lassen Sie kein schmutziges Geschirr in der Spüle oder Essensreste draußen. Reinigen Sie Ihre Arbeitsplatten gründlich und leeren Sie jeden Tag Ihre Mülleimer.

Entdecken : Der effektivste hausgemachte Mehrzweckreiniger.

2. Knoblauch

Der Geruch von Knoblauch verscheucht Fliegen

Wissen Sie, was eine Fliege und ein Vampir gemeinsam haben? Beide hassen Knoblauch.

Das ist gut, denn Sie werden ein paar Knoblauchzehen herausnehmen, schälen und zum Kochen bringen, das Wasser abseihen und Ihren Zauberfliegentrank auf die Fensterbänke legen. Knoblauch ist ein großartiges natürliches Heilmittel gegen Fliegen. Sie werden es nicht wagen, nach Hause zu kommen!

Entdecken : 13 erstaunliche Verwendungen von Knoblauch, von denen Sie nichts wussten.

3. Lavendel

Der Geruch von Lavendel stört Fliegen

Wenn Sie wie Fliegen den Geruch von Knoblauch nicht mögen, wählen Sie Lavendel, um sie abzuwehren. Fliegen können diesen Geruch nicht ertragen. In Form von ätherischem Lavendelöl, in kleinen Beuteln, in getrockneten Blumensträußen, in Gläsern ... liegt es an Ihnen.

Es ist wunderschön, es riecht gut und es gibt Ihnen (fast) das Gefühl, im Urlaub zu sein. Sie finden Lavendel natürlich in der Provence, aber auch hier, gepflückt in Frankreich.

4. Nelken

Der Geruch von Nelken vertreibt Fliegen

Ein anderer Geruch, den Fliegen nicht mögen, ist der von Nelken. Zögern Sie also nicht, es in Ihrem ganzen Haus zu verteilen, indem Sie unserem Tipp hier folgen. Es ist eine großartige natürliche Lösung, um Fliegen fernzuhalten.

Schneiden Sie eine Orange, eine Zitrone oder sogar eine Zwiebel in zwei Hälften. Pflanzen Sie viele Nelken darauf. Legen Sie Ihr Fliegenschutzmittel in eine Tasse und lassen Sie es um Ihr Haus fallen. Ändern Sie sie jede Woche.

5. Basilikum

Basilikum streuen, um Fliegen zu vertreiben

Zurück in die Provence mit Basilikum, ein großartiges Mittel, um Fliegen loszuwerden. Auch hier sind Fliegen nicht verrückt danach! Wenn Sie den Geruch mögen, umso besser, als er Fliegen abschreckt.

Jetzt ist es an der Zeit, sich einige Topfpflanzen aus Basilikum zu besorgen und sie in der Nähe von Fenstern zu platzieren und Einstiegspunkte in Ihr Zuhause zu fliegen. Sie können auch ein paar Blätter pflücken, um sie hier und da zu verteilen. Ideal zum Vertreiben von Fliegen aus dem Haus.

Entdecken : Ein natürliches, aber wirksames Mittel gegen Fliegen.

6. Weißer Essig

Verwenden Sie weißen Essig, um Fliegen zu vertreiben

Sie wurden oben angewiesen, Ihr Haus gewissenhaft zu reinigen. Bei der Herstellung von Fenstern hat Essig einen doppelten Vorteil: Er reinigt die Fenster perfekt und vertreibt Fliegen.

Sein Geruch stört sie. Reinigen Sie Ihre Arbeitsplatte außerdem mit weißem Essig.

Entdecken : Der No-Streak Home Glasreiniger.

7. Zwiebel

Eine halbierte Zwiebel hält Fliegen fern

Nach Knoblauch, um Fliegen abzuwehren ... Zwiebel, um Fliegen loszuwerden! Es ist ein wertvoller Verbündeter bei Ihrer Fliegenjagd. Sie können es in zwei Hälften oder in Scheiben schneiden und auf Ihre Schränke oder Fensterbänke legen.

Sie können auch einen Sud machen: Kochen Sie eine Zwiebel in etwas Wasser. Filter. Geben Sie das Wasser in eine Tasse und platzieren Sie es an strategischen Stellen. Schließlich können Sie es auch gegen die Stangen von Gartenstühlen reiben, um unerwünschte Personen fernzuhalten. Mit dem Rezept dieser Großmutter gegen Fliegen werden Sie sie auf natürliche Weise vertreiben.

Entdecken : 7 Verwendung von Zwiebelschalen.

8. Dunkelheit

Schalten Sie das Licht aus, um Fliegen fernzuhalten

Fakt ist: Licht zieht Fliegen an, wie viele andere Insekten auch. Wenn Sie nachts Fliegen in Ihrem Zimmer haben, schalten Sie das Licht aus.

Backfire, indem Sie einen Raum außerhalb Ihres Schlafzimmers beleuchten. Achten Sie darauf, die Tür offen zu lassen. Die Fliegen rennen direkt auf die Lichtquelle zu. Und Sie können ruhig schlafen.

9. Die Fliegenfalle

Fliegenfalle mit einer geschnittenen Flasche

Wenn es nicht Ihre Zufriedenheit ist, Fliegen fernzuhalten, und Sie nach einer drastischeren Lösung suchen, können Sie mit diesem Trick eine Fliegenfalle aus einer einfachen leeren Plastikflasche bauen.

Schneiden Sie die Flasche etwa 1/3 ihrer Höhe unterhalb des Halses. Geben Sie Sirup oder Wasser und Honig in den Boden der Flasche. Drehen Sie das geschnittene Teil um und setzen Sie es auf den Rest der Flasche, um einen Trichter zu bilden. Kleben Sie die 2 Teile zusammen. Von Zucker angezogene Fliegen gelangen in die Flasche, können aber nicht austreten.

10. Klebebänder

Fliegenbänder sind wirksam bei der Beseitigung von Fliegen

Eine weitere radikale Lösung ist das berühmte Flugabwehrband. Nicht sehr ästhetisch, aber effektiv. Das Prinzip ist einfach. Eine Fliege landet auf dem Band und bleibt stecken.

Ihre Freunde kommen zu ihr. Sie können sogar eine tote Fliege auf eines der klebrigen Bänder legen, die Sie in Ihrem Haus angebracht haben, um andere Fliegen zu ermutigen, darauf zu landen.

Du bist dran...

Haben Sie die Fliegen-Tipps dieser Oma ausprobiert? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie gut funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das 100% natürliche Abwehrmittel, wirksam gegen Mücken.

Spinnen in deinem Haus? Der natürliche Trick, um sie definitiv zu vertreiben.

kürzliche Posts