Hier erfahren Sie, wie Sie ein Rohr mit einem Frettchen in 5 Minuten entsperren.

Sind deine Rohre verstopft?

Sie können Ihre Dusche, Ihr Bad, Ihr Waschbecken oder Ihre Toilette nicht mehr benutzen?

Keine Panik, du brauchst nicht einmal den Klempner, ein einfaches Frettchen ist genug!

Sie haben kein Frettchen zu Hause? Kein Problem, wir erklären Ihnen, wie man ein hausgemachtes Frettchen macht.

Sie können ein Frettchen mit einem einfachen Drahtbügel herstellen. Aussehen :

Wie man ein hausgemachtes Frettchen macht

Wie macht man

1. Nimm einen Metallbügel.

2. Entfalte es ganz.

3. Machen Sie am Ende einen Haken, um die Rückstände im Rohr aufzufangen.

4. Machen Sie einen Griff, indem Sie das andere Ende wie auf dem Foto falten.

Ergebnis

Mit einem hausgemachten Frettchen

Und da hast du es, du bekommst eine lange Metallstange, die du als Frettchen verwenden kannst :-)

Jetzt ein großer Stecker in meinem Wasser, der mir keine Angst mehr macht! Warum ? Weil die effektive Lösung darin besteht, ein Frettchen zu verwenden.

Es ist ein praktischer und wirtschaftlicher Trick, Rohrstopfen ohne die Hilfe von irgendjemandem und ohne viele Werkzeuge zu verstopfen!

Bonus-Tipp

Rohr mit einem Frettchen verstopfen

Wenn Sie sich entschieden haben, in ein solches Frettchen zu investieren, erfahren Sie hier, wie Sie es verwenden. Sie finden es auch in Baumärkten wie Bricomarché oder Castorama.

Um das Frettchen zu verwenden, führen Sie den Draht ein und drehen Sie ihn in den Rohren bis zum Stopfen, um ihn zu zersetzen.

Beachten Sie, dass einige Frettchen zur Erleichterung der Drehung mit einer Kurbel ausgestattet sind.

Da haben Sie es, Sie wissen, wie man ein Kurbelfrettchen benutzt! Es ist sehr einfach!

Ich werde dich nicht anlügen: du musst es mehrmals versuchen, um dorthin zu gelangen. Aber in 5 Minuten, es sollte gut sein.

Sicher, es dauert etwas länger als ein Anruf, aber die einfache Lösung "Ich rufe den Klempner an" hätte mich viel mehr Geld gekostet.

Einsparungen gemacht

Dieser clevere Trick, um Rohre zu verstopfen, ist wirklich sehr praktisch und sehr wirtschaftlich.

Wenn Sie einen Klempner einstellen, haben Sie mindestens einen für 200 € um Ihre Rohre zu verstopfen. Stattdessen können Sie ein Klempnerfrettchen für unter 20 US-Dollar kaufen.

Wenn Ihre Rohre zweimal im Jahr verstopfen, müssen Sie dies tun 400 €. Mit einem einmal gekauften Frettchen zahlen Sie nur 20 €.

Das macht 380 € Einsparungen über 1 Jahr. Gib zu, dass es immer noch einen Versuch wert ist!

Du bist dran...

Haben Sie diesen wirtschaftlichen Trick versucht, um Ihre Rohre zu verstopfen? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

7 Wirksame Tipps zum einfachen Entstopfen von Waschbecken, Dusche, Badewanne und Waschbecken.

2 Wirksame Tipps zum natürlichen Entsperren eines Waschbeckens.

kürzliche Posts