So reinigen Sie Ihre Spülmaschine in 3 schnellen und einfachen Schritten.

Ich weiß nichts über dich, aber meine Spülmaschine wird super schnell schmutzig.

Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass schlechte Gerüche nie weit weg sind!

Das Ergebnis ist, dass der Innenraum "gut gespuckt" wird und viel weniger gut wäscht ...

Sie fragen sich, warum eine Spülmaschine schmutzig wird?

Erstens, weil all die kleinen Fett- und Essensreste am Geschirr haften bleiben.

Es gibt aber auch Waschmittelrückstände von Spülmaschinentabletten und -pulvern.

Im Laufe der Zeit baut sich diese Masse auf und bildet schließlich Ablagerungen in jeder Ecke Ihres Geschirrspülers.

So reinigen Sie den Geschirrspüler einfach und schnell gründlich

Glücklicherweise ist die gründliche Reinigung Ihres Geschirrspülers schnell und einfach!

Nachdem Sie viele Tipps zu diesem Thema getestet haben, finden Sie hier den besten Weg, um Ihren Geschirrspüler gründlich zu reinigen.

Mach dir keine Sorgen, das Methode ist schnell und einfach mit nur 3 Schritten. Aussehen :

Was du brauchst

- Weißweinessig

- Backsoda

- Geschirrspülmittel

- eine Spülbürste

Schritt 1: Reinigen Sie die Filter

Frau, die die Filter ihrer Spülmaschine reinigt.

Entfernen Sie die untere Schublade und werfen Sie einen Blick in die Spülwanne, um sicherzustellen, dass keine Lebensmittelabfälle vorhanden sind.

Sie werden überrascht sein, was Sie in den Filtern finden: Knochen, schwarzes Zeug, Glassplitter und sogar kleine Kiesstücke!

Lassen Sie mich Sie warnen: Dies ist der unangenehmste Schritt ... Aber es ist auch der wichtigste, denn es hängt von der guten Funktion Ihrer Spülmaschine ab.

Diese Rückstände können den Abfluss verstopfen, die Pumpe beschädigen und sogar Ihr schönes Geschirr zerkratzen.

Wenn erforderlich, Entfernen Sie die Filter und reinigen Sie sie mit heißem Wasser mit einer Bürste und etwas Spülmittel.

Schritt 2: Mit weißem Essig radeln

Eine Hand, die weißen Essig in die Spülmaschine gießt.

Gießen Sie etwa 25 cl weißen Essig in eine Schüssel. Stellen Sie diese Schüssel dann auf die oberste Schublade Ihres Geschirrspülers (mit dem weißen Essig darin).

Stellen Sie nun die Temperatur des Geschirrspülers auf Maximum und ein Machen Sie einen kurzen Zyklus leer mit nichts drin als der mit weißem Essig gefüllten Schüssel.

Dank seiner natürlichen Reinigungs- und Desinfektionseigenschaften entfernt weißer Essig Fett und beseitigt den muffigen Geruch.

Entdecken : 20 geheime Verwendung von weißem Essig für ein Nickelhaus.

Schritt 3: Mit Backpulver radeln

Eine Hand, die Backpulver in die Spülmaschine streut.

Streuen Sie nach dem Zyklus mit weißem Essig eine gute Handvoll Backpulver auf den Boden Ihres Geschirrspülers.

Stellen Sie dann Ihren Geschirrspüler wieder auf die heißeste Temperatur und Machen Sie einen kurzen Zyklus ohne Last.

Dank seiner Saugkraft und seiner desinfizierenden Eigenschaften desodoriert Bicarbonat Ihren Geschirrspüler vollständig und entfernt die letzten Schmutzspuren.

Entdecken : 43 Erstaunliche Verwendungen zum Backen von Soda.

Ergebnis

Ein perfekt sauberes Geschirrspülerinterieur dank der einfachen 3-Stufen-Reinigungsmethode.

Los geht's, dein Geschirrspüler ist so sauber wie immer :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Dank dieser Methode ist Ihre Spülmaschine blitzsauber und riecht so sauber!

Keine schlechten Gerüche und stehenden Wasserprobleme mehr in der Spülwanne!

Am wichtigsten ist, dass Ihre Spülmaschine eine optimale Leistung erbringt, was bedeutet zusätzliche Einsparungen bei Wasser- und Stromrechnungen.

Um die ordnungsgemäße Funktion Ihres Geschirrspülers sicherzustellen, empfehle ich Ihnen außerdem, diese routinemäßige Reinigung durchzuführen ungefähr alle 2 Monate.

Diese Methode funktioniert für einen brandneuen Geschirrspüler genauso gut wie für ein altes Modell.

Zusätzliche Beratung

Eine Müllabfuhr und ordentliches Geschirr in der Spülmaschine.

Nachdem Ihr Geschirrspüler perfekt sauber ist und ordnungsgemäß funktioniert, finden Sie hier einige wichtige Tipps, damit Sie ihn in gutem Zustand halten können!

- Bevor Sie mit dem Geschirrspüler beginnen: Lassen Sie zuerst das Leitungswasser in Ihrem Waschbecken laufen, bis es heiß ist. Ihre Spülmaschine reinigt noch besser, wenn das Wasser gleich zu Beginn des Waschzyklus heiß ist.

- Denken Sie daran, die Temperatur des Warmwasserbereiters zu überprüfen: Für perfekt sauberes Geschirr muss das Wasser heiß genug sein. Stellen Sie daher die Temperatur Ihres Warmwasserbereiters auf ca. 50 ºC ein. Kühleres Wasser reinigt Ihr Geschirr nicht effektiv. Und heißeres Wasser wäre gefährlich, da Sie versehentlich jemanden verbrühen könnten!

- So sparen Sie Wasser und Energie: Warten Sie natürlich, bis Ihr Geschirrspüler voll beladen ist, bevor Sie ihn starten. Vermeiden Sie andererseits, dass Ihr Geschirr zu eng ist. In der Tat wird zwischen Geschirr und Tellern genügend Platz benötigt, um von den Düsen des Geschirrspülers ordnungsgemäß gereinigt zu werden. Schauen Sie sich den Trick hier an.

- Schmutziges Geschirr nicht überspülen: Wussten Sie, dass Spülmaschinentabletten und -pulver eine kleine Menge Fett und Schmutz benötigen, um ihre Arbeit zu erledigen? Ohne Fett erzeugen Waschmittel nur Schaum, was für Ihre Spülmaschine schlecht ist.

- Für eine Expressreinigung: Der schnelle Weg, Ihren Geschirrspüler zu entkalken, besteht darin, ihn mit weißem Essig leer zu lassen! Schauen Sie sich den Trick hier an.

- Wenn Ihre Spüle eine Müllentsorgung hat: Führen Sie Ihre Müllentsorgung durch, bevor Sie den Geschirrspüler starten. Tatsächlich läuft der Geschirrspüler in der gleichen Leitung wie die Spüle, und diese darf nicht mit Speiseresten überfüllt sein.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick zur Tiefenreinigung Ihres Geschirrspülers ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es effektiv war. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Stellen Sie Ihre eigenen Spülmaschinentabletten her. Hier ist das super einfache Rezept!

20 überraschende Dinge, die Sie in der Spülmaschine reinigen können.

kürzliche Posts