Das leistungsstarke Hausmittel gegen infizierte und verstopfte Ohren.

In Apotheken gibt es viele Lösungen für die Ohren.

Aber wie wir wissen, enthalten diese im Handel erhältlichen Tropfen Chemikalien, hauptsächlich Isopropylalkohol zum Waschen und Trocknen des Ohrs.

Es gibt jedoch ein Hausmittel, das genauso wirksam ist und viel bessere Ergebnisse bietet.

Unser natürliches Heilmittel besteht aus weißem Essig und Alkohol (oder 70% Alkohol).

Weißer Essig ist ein starkes antimikrobielles Antibiotikum, das Infektionen wirksam bekämpft.

Die Kombination aus weißem Essig und Alkohol hilft bei der Bekämpfung von Infektionen und lindert Schmerzen. Außerdem trocknet es das Ohr aus und zersetzt das von den Ohren produzierte Wachs.

Behandeln Sie verstopfte Ohren auf natürliche Weise

Wie macht man

1. Mischen Sie 1 Teil Alkohol (70% Alkohol) und einen Teil weißen Essig.

2. Nehmen Sie 1 Teelöffel dieser Mischung.

3. Gießen Sie es in das Ohr, indem Sie Ihren Kopf zur Seite neigen.

4. Bleiben Sie 1 Minute in dieser Position.

5. Lassen Sie dann die Mischung aus dem Ohr fließen, während Sie sich aufrichten.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben Ihr verstopftes oder infiziertes Ohr behandelt :-)

Wiederholen Sie den Vorgang 2 mal pro Tag Wasser oder Ohrenschmalz loszuwerden oder eine Ohrenentzündung zu behandeln.

Dieses Mittel wird bei leichten bis mittelschweren Ohrenentzündungen oder Wachsansammlungen empfohlen.

Warnung : Wenn Sie ernstere Probleme haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wenn Sie innerhalb von 3 Tagen keine Besserung spüren, Fragen Sie auch Ihren Arzt.

Du bist dran...

Haben Sie das Mittel dieser Großmutter gegen ein verstopftes oder infiziertes Ohr ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das Mittel, das für Ohrstöpsel funktioniert.

8 Die wissenschaftlich nachgewiesenen Heilmittel der Großmutter.

k├╝rzliche Posts