Das natürliche Mittel, um Muskelschmerzen schnell zu beruhigen.

Hast du Muskelschmerzen?

Normal, wenn Sie sich gerade angestrengt oder trainiert haben!

Wie können Sie diese Schmerzen schnell und natürlich loswerden?

Glücklicherweise gibt es ein Mittel, um Ihre schmerzenden Muskeln in den Beinen zu lindern.

Der Trick ist zu Nehmen Sie ein sehr heißes Bad und tragen Sie Essig auf. Aussehen :

Um Muskelschmerzen zu lindern, nehmen Sie ein Bad und eine Essigkompresse

Wie macht man

1. Tauchen Sie 30 Minuten lang in ein gutes, sehr heißes Bad ein.

2. Fügen Sie zwei Gläser Backpulver hinzu, damit sich Ihr Körper vollständig entspannen kann.

3. Tragen Sie einen in weißem Essig getränkten Waschlappen auf die schmerzenden Stellen auf.

4. Massieren Sie Ihre schmerzenden Muskeln mit dem Essig.

Ergebnis

Und los geht's! Deine Muskelschmerzen sind jetzt gelindert :-)

Wenn Sie zu Hause kein Bad haben, können Sie auch eine sehr heiße (fast brühende) Dusche nehmen. Es lindert auch Muskelschmerzen.

Das Schmerzmittel dieser Oma wirkt noch besser mit Apfelessig oder Weinessig, ist aber immer noch viel teurer als weißer Essig.

Wenn Sie keinen Waschlappen haben, können Sie eine saubere Kompresse, ein Handtuch oder ein Tuch verwenden.

Denken Sie auf jeden Fall daran, während und nach dem Training viel Wasser zu trinken.

Du bist dran...

Haben Sie Essig gegen Muskelschmerzen probiert? Sagen Sie es in den Kommentaren, wenn es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

11 erstaunliche Verwendungen von Apfelessig.

Wie vermeide ich Schmerzen nach dem Training einfach und ohne zu viel Geld auszugeben?

k├╝rzliche Posts