18 SUPER EINFACHE Halloween-Dekorationen zu machen.

Halloween kommt ...

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Häuser so zu dekorieren, dass auch der Geist von Halloween über Sie kommt.

Keine Notwendigkeit, die Bank zu verwöhnen und zu brechen, indem Sie überteuertes Dekor in Geschäften kaufen.

Ein bisschen Recycling, ein bisschen Fantasie und Sie können Ihr Haus für nichts furchterregend machen.

einfache Halloween-Dekorationsideen

Entdecken Sie jetzt 18 gruselige und einfach zu gestaltende Halloween-Dekorationen:

1. Eine Halloween-Girlande

eine Halloween-Girlande

Ein paar Blätter schwarzes Papier, etwas Kreide, eine Schnur und Heftklammern und fertig! Sie müssen nur Dreiecke aus einem schwarzen Blatt schneiden und sie dann an einer Schnur befestigen. Dann liegt es an Ihnen, die gewünschte Nachricht mit Kreide auf den Flaggen zu markieren.

2. Gruselige Halloween-Gläser

Mumiengläser für Halloween

bemalte Gläser für Halloween

Bevor Sie Ihre Gläser zum Recycling stellen, buchstabieren Sie sie. Ein wenig Farbe, Streifen und Teelichter ... Sie haben gerade eine schreckliche Atmosphäre geschaffen!

Entdecken : 29 clevere Möglichkeiten, Gläser für Halloween zu verwenden.

3. Lade ein paar Skelettfreunde ein!

Skelette sitzen im Garten für Halloween

Skelette hängen an der Fassade

Platzieren Sie einfach ein oder mehrere Skelette in Ihrem Garten, um eine unheimliche Atmosphäre zu schaffen. Außerdem können Sie sie nächstes Jahr in anderen Positionen wiederverwenden :-)

4. Geben Sie ein, wenn Sie sich trauen ...

Türen wie ein Monster geschmückt

Nur die Mutigsten werden belohnt! Ein paar Blätter farbiges Papier, Krepppapier. Und dein Zuhause ist nicht mehr so ​​einladend! Denken Sie daran, Patafix zu verwenden, um eine Beschädigung der Farben zu vermeiden.

5. Eine Invasion von Fledermäusen.

Papierfledermäuse zum Aufhängen bringen

Drucken Sie die Form einer Fledermaus aus. Schneiden Sie es aus. Mal es schwarz. Und fang von vorne an! Kleben Sie sie überall zu Hause mit einem kleinen Stück Patafix fest.

6. Eine Reihe von Geisterballons

leuchtende Geisterballons

Brechen Sie vor dem Aufblasen Ihres Ballons ein fluoreszierendes Armband und legen Sie es in den Ballon. Blasen Sie den Ballon auf. Verwenden Sie Heliumgas, wenn Sie es haben. Oder blasen Sie Ihre Luftballons einfach mit unserem Trick auf. Vergiss nicht, ihnen mit dem Marker große Augen zu geben.

7. Spinnen zum ... Kauen

spinnenförmige Donuts

Holen Sie sich ein paar Mini-Schokoladendonuts und Salzbrezeln für den Aperitif. Schneiden Sie die Brezeln in zwei Hälften, um die Beine der Spinne zu machen. Fügen Sie zwei Bonbons hinzu, um die Augen zu machen. Sie können sie mit einem Hauch geschmolzener Schokolade halten. Los geht's, du hast ein furchterregendes Super-Dekor UND einen köstlichen Snack.

8. Eine Girlande aus Geistern und Katzen

eine Girlande für Halloween, um sich selbst zu machen

Sie haben sicherlich eine leichte Girlande, mit der normalerweise der Weihnachtsbaum geschmückt wird? Perfekt ! Schneiden Sie Formen von Katzen und Geistern aus schwarzen und weißen Laken aus. Machen Sie Augen auf sie, während Sie das Papier ausschneiden. Der Trick besteht darin, die Augenlöcher so zu platzieren, dass die kleinen Glühbirnen eingesetzt werden können.

9. Eine Riesenspinne!

eine riesige aragnée, um sich für halloween zu machen

Eine alte Dose und ein großes schwarzes Klebeband, ein paar Schaumfritten zum Schwimmen reichen aus, um eine schreckliche Riesenspinne herzustellen, die über Ihr Zuhause wacht.

10. Ein Kerzenhalter, der in der Luft fliegt

Halloween-Dekoration mit Papierhandtuchrollen

Werfen Sie gebrauchte Papiertücher nicht mehr weg. Sie können sie recyceln, um einen schwimmenden Kerzenhalter herzustellen. Außerdem benötigen Sie dicken Kleber, weiße Farbe, eine Leimröhre und kleine LED-Leuchten.

11. Geist, bist du da?

Spirituslampen für Halloween

Nehmen Sie leere Milchkannen oder Flaschen. Zeichnen Sie mit einem Marker Augen und einen Mund. Sie müssen nur eine LED-Teelichtlampe hineinstecken, um eine Familie von Geistern zu haben!

12. Gruselige kleine Lichter

Halloween-Lichter

Gleiches Prinzip wie bei Milchflaschen. Wir dekorieren Plastikgläser mit einem Filzstift. Und wir haben ein kleines LED-Wärmelicht darunter gelegt.

13. Eine mumifizierte Tür!

eine Mumientür

Eine Rolle Klebeband (Malband reicht sehr gut), zwei geklebte Augen und Voila, das Ergebnis ist beeindruckend ...

14. Gruselige Applikationen

Masken, um Applikationen zu machen

Setzen Sie diese Masken einfach auf Ihre üblichen Wandleuchten und eine schreckliche Atmosphäre dringt in Ihr Zimmer ein.

15. Sie werden beobachtet ...

Augen leuchten nachts

Sammeln Sie leere Toilettenpapierrollen. Formen ausschneiden, um Augen zu machen. Legen Sie fluoreszierende Armbänder hinein. Los geht's ... wir beobachten dich nachts.

16. Fledermäuse auf Ihren Lampen

Eine beleuchtete Lampe mit Fledermausschatten

Schneiden Sie Fledermäuse aus schwarzem Papier aus und kleben Sie sie in Ihre Lampenschirme. Niemand wird sie sehen, bis Sie sie einschalten.

17. Eine Invasion von Mäusen

Mausformen aus Papier hängen an der Treppe

Schneiden Sie Mausformen aus dickem schwarzem Papier aus. Platzieren Sie sie überall auf Ihrer Einfahrt. Sogar deine Katze wird sich täuschen lassen ;-)

18. Ein Spinnenangriff

ein Plastikspinnenangriff für Halloween

Wenn Sie arachnophobisch sind, gehen Sie Ihren Weg! Spinnen dringen in Ihr Zuhause ein. Um diesen auffälligen Effekt zu erzielen, befestigen Sie einfach Plastikspinnen an Ihren Türen und Ihr Zuhause wird absolut unwirtlich!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

24 tolle Halloween-Dekorationsideen.

3 Halloween Makeup Ideen 100% hausgemacht für eine erfolgreiche Party.

kürzliche Posts