Der Tipp meines Tierarztes, Flöhe von Hunden mit Apfelessig zu töten.

Hat Ihr Hund Flöhe?

Es sind schlechte Nachrichten, aber keine Panik!

Sie müssen kein chemisches Flohbekämpfungsprodukt kaufen ...

Es ist nicht nur nicht gut für Ihr Hündchen, es ist auch nicht billig!

Mein Tierarzt empfahl eine starke natürliche Behandlung, um Flöhe von meinem Hund zu entfernen.

Das Mittel ist zuVerwenden Sie eine Mischung aus Apfelessig und Wasser. Schau, es ist sehr einfach:

Apfelessig, um Hundeflöhe zu töten

Was du brauchst

- Wasser

- Apfelessig

- Behälter

- Waschlappen

- Anti-Floh-Kamm

Wie macht man

1. Mischen Sie 2/3 Apfelessig mit 1/3 Wasser im Behälter.

2. Tragen Sie diese Lotion auf das Fell des Hundes auf.

3. Die Mischung gründlich in die Haare des Hundes einarbeiten.

4. Führen Sie den Flohkamm durch das Fell und spülen Sie ihn jedes Mal unter fließendem Wasser aus.

5. Lassen Sie Ihren Hund an der Luft trocknen.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben die Flöhe Ihres Hundes leicht beseitigt :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr? Und du hast nur 5 Minuten gebraucht!

Darüber hinaus ist Ihr Haustier nicht gefährdet, wenn es sich selbst leckt, da Apfelessig völlig natürlich ist.

Kinder können Ihren Furball auch ohne Risiko streicheln!

Und das Mittel dieser Großmutter wirkt auch gegen Flöhe bei Katzen.

Entdecken Sie hier andere Essigmittel für Ihre Haustiere.

Zusätzliche Beratung

- Wenn Ihr Hund viele Flöhe hat, führen Sie diese Behandlung im Freien oder in der Badewanne durch. Und denken Sie daran, sich zu schützen, damit Flöhe Sie nicht beißen.

- Ziehen Sie dazu Reinigungshandschuhe an und tragen Sie ein langärmeliges Oberteil und eine Hose. Tragen Sie auch geschlossene, hohe Schuhe. Sie können sogar die Unterseite Ihrer Hose und die Ärmel Ihres Oberteils an die Manschetten binden, damit Flöhe nicht unter Ihre Kleidung gelangen.

- Wenn Ihr Tier ein dickes Fell hat, zögern Sie nicht, den Vorgang ein zweites Mal zu wiederholen.

- Während dieser Flohbekämpfungsbehandlung können Sie Zecken bemerken. Denken Sie daran, dass Zecken, die Ihren Hund gebissen haben, nur auf zwei Arten korrekt und sicher entfernt werden können: mit einer Pinzette oder mit einem Zeckenzieher.

Du bist dran...

Haben Sie das Flohmittel dieser Oma ausprobiert? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

2 Tierarzt-Tipps zur Beseitigung von Flöhen und Zecken aus dem Hundekorb.

Flohinvasion zu Hause? Verwenden Sie weißen Essig, um sie zu beseitigen Fissa!

k├╝rzliche Posts