So entfernen Sie einen eingebetteten Dorn im Finger EINFACH.

Autsch ... Ein Dorn im Finger oder unter dem Fuß ist oft eine Tortur.

Es ist nicht nur schmerzhaft, sondern auch schwer zu entfernen ...

... besonders wenn es tief in die Haut eingebettet ist!

Glücklicherweise gibt es einen einfachen Trick, mit dem Sie dieses heikle Problem lösen können ;-)

Großmutters Heilmittel ist Die Haut in warmem Salzwasser einweichen, um den Dorn hervorzuheben. Aussehen :

So entfernen Sie leicht einen Dorn, der in Ihrem Finger steckt

Wie macht man

1. Tauchen Sie Ihren Finger oder Fuß in heißes Wasser, um die Haut dort zu erweichen, wo sich der Dorn befindet.

2. Einen Esslöffel grobes Salz in das heiße Wasser geben.

3. 5 bis 10 Minuten einwirken lassen, um den Dorn hochzuziehen.

4. Brennen Sie die Spitze einer Pinzetteoder eine Nadel zur Desinfektion.

5. Ziehen Sie vorsichtig den Dorn heraus, der aus der Haut austritt.

Ergebnis

Ein Finger in Wasser mit grobem Salz gemischt, um einen Splitter mit einer Pinzette leicht zu entfernen

Und da hast du es, du hast den Dorn von deinem Finger entfernt :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Salz und heißes Wasser machen die Haut weich und bringen den Dorn in nur wenigen Minuten zum Vorschein.

Wenn Sie den Dorn nicht sehen können, weil er unsichtbar ist und Sie denken, dass er nicht entfernt werden kann, probieren Sie diesen Trick aus und Sie werden überrascht sein!

Wenn die Wirbelsäule des Fingers oder Fußes entfernt ist, sollten Sie die Wunde desinfizieren.

Ob Kaktus, Seeigel, Rosenstrauch oder Brombeerdorn - dieser Trick ist genauso effektiv!

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter versucht, einen Dorn von Ihrem Finger oder Fuß zu entfernen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der einfache Weg, um einen Splitter zu entfernen.

Der erstaunliche Tipp zum einfachen Entfernen eines Splitters.

k├╝rzliche Posts