Behandlung für eine erfolgreiche Heilung von Ohrkrätze bei Katzen.

Kratzt sich Ihre Katze ständig an den Ohren und das stört ihn?

Es ist sicherlich eine Ohrenentzündung oder Katzenräude ...

Seien Sie versichert, es spielt keine Rolle, ob es pünktlich verarbeitet wird!

Glücklicherweise gibt es eine natürliche und wirksame Behandlung für Ohrenentzündungen oder Ohrmilben Ihrer Katze.

Das Mittel ist Verwenden Sie Apfelessig, um die Innenseite ihrer Ohren zu reinigen. Aussehen :

Das einfache und wirksame Mittel zur Behandlung von Ohrmilben bei Katzen

Was du brauchst

- Apfelessig

- lauwarmes Wasser

- Baumwolle

Wie macht man

1. Bereiten Sie eine Lösung vor, in der Apfelessig und Wasser zu gleichen Teilen gemischt werden.

2. Die Baumwolle in der Mischung einweichen.

3. Tupfen und massieren Sie die Innenwand des Ohrs sehr sanft.

4. Wischen Sie das Ohr mit einem sauberen Wattebausch ab.

5. Setzen Sie die Behandlung für 5 Tage fort.

Ergebnis

Und los geht's! Dank Apfelessig haben Sie die Ohrmilben Ihrer Katze behandelt :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Kein juckender Juckreiz mehr! Ihre Katze wird endlich aufhören, hektisch zu kratzen ...

Er mag es vielleicht nicht, wenn seine Ohren zuerst berührt werden, aber er gewöhnt sich daran.

Beachten Sie, dass dieses Mittel auch zur Behandlung der Ohren von Hunden wirkt.

Wenn die Symptome weiterhin bestehen, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Vorbeugende Lösung

Die gleiche Behandlung kann auch präventiv angewendet werden.

Reinigen Sie dazu etwa alle zwei Wochen die Ohren Ihrer Katze.

Schorf, Schorf und andere Verunreinigungen können sich nicht daran festsetzen.

Auf der anderen Seite keinen Essig auf die zerrissenen Ohren geben. Es würde deine Katze verletzen.

Warum funktioniert es?

Apfelessig stoppt das Wachstum von Bakterien im Ohr.

Da es bakterizid ist, heilt es schnell und natürlich die bereits installierten Infektionen.

Apfelessig lindert auch Juckreiz.

Als vorbeugende Maßnahme ist dies ideal zur Vorbeugung von Katzenräude oder Ohrenentzündungen.

Keine Sorge, Katzenohrmilben sind nicht auf Menschen übertragbar.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter zur Behandlung von Katzenohrmilben ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für ihn funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

10 Tipps, die Sie unbedingt wissen müssen, wenn Sie eine Katze haben.

Tun Sie Ihrer Katze Gutes: 12 Tipps, um sie zu streicheln und zum Schnurren zu bringen!

k├╝rzliche Posts