Wie rasiere ich mich ohne das Produkt zu rasieren? Mit Olivenöl!

Es gibt immer eine Zeit, aus welchem ​​Grund auch immer, in der Ihnen der Rasierschaum oder die Rasierschaum ausgehen können.

Und, Mann oder Frau, wir müssen uns alle irgendwann rasieren!

Gehen Sie nicht herumlaufen, um Ihr Rasierprodukt in der Drogerie oder im Supermarkt zu finden.

Sie haben wahrscheinlich schon das, was Sie brauchen, um in Ihrer Küche zu helfen! Ja, ich spreche von Ihrem Olivenöl.

Du hast ein paar ? So lass uns gehen.

mit Olivenöl rasieren

Wie macht man ?

Du musst kein Genie sein, du musst nur:

1. Gießen Sie ein wenig Olivenöl in eine Ihrer Hände (gießen Sie stattdessen in kleinen Dosen und bei Bedarf weitere hinzufügen).

2. Verteilen Sie das Öl auf der zu rasierenden Stelle.

3. Zu deinen Rasierapparaten! Rasieren Sie sich wie gewohnt.

Ergebnis

Und da haben Sie es, nichts sehr kompliziertes. Du hast dich rasiert, ohne Schaum zu rasieren :-)

Bonus : Sie brauchen nicht einmal ein After-Shave-Produkt, Das Öl schützt und hydratisiert Ihre Haut viel besser !

Sie können einfach Ihre "fettige" Haut massieren, damit das Öl gut eindringen kann.

Welches Olivenöl soll man wählen?

welches Olivenöl zum Rasieren wählen

Sie sind alle verwendbar, aber ich würde mich lieber an Olivenölen orientieren, die es sind organisch oder jungfräulich.

Sie sind 100% natürlich und für die Gesundheit empfohlen, daher hervorragend für Ihre Schönheit!

Aber du wirst nur einen brauchen geringe Menge und die, die Sie in Ihrer Küche haben, wird mehr als genug sein. Sie müssen nicht in ein anderes Öl investieren!

Du bist dran...

Haben Sie versucht, sich mit Olivenöl zu rasieren? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das hausgemachte Rasierschaum Rezept endlich enthüllt.

Mehr Rasierschaum? Verwenden Sie Zahnpasta!

kürzliche Posts