3 Ersatzstoffe zum Ersetzen von Zucker und zum Schutz der Gesundheit.

Raffinierter Weißzucker ist nicht unser Freund.

Nach der Raffination von Vitaminen, Mineralien und essentiellen Spurenelementen ist raffinierter Zucker eindeutig gesundheitsschädlich!

100% natürliche Ersatzstoffe und Süßstoffe sind reichlich und lecker. Kleine Auswahl.

Womit können Sie Weißzucker ersetzen?

Ich bin im Griff einer grausamen Zuckersucht. Jeder hat seine Sucht.

Aber da ich die schädlichen Auswirkungen der Herstellung von Weißzucker kenne, nehme ich keine Drogen mehr mit Zucker!

Ich bevorzuge Alternativen und mein Körper ist begeistert. Süße Liebe, wenn du uns festhältst ...

1. Stevia

Stevia ersetzt Weißzucker

Stevia ist ein Süßstoff, der aus einer gleichnamigen Pflanze stammt. Es ist zu einem der beliebtesten Zuckerersatzstoffe der Asiaten geworden. Aufgrund seiner extremen Süßkraft kann ich nur Mikrodosen in meinem Joghurt oder meinem Tee verwenden.

Im schlimmsten Fall mache ich mir keine Sorgen, Stevia ist eine 100% zuckerfreie Diät mit einer kalorienfreien Rate! Perfekt auch für Diabetes!

2. Schatz

Honig kann Zucker ersetzen

Honig hat einen einfachen Zucker: Fruktose. Ich liebe es für seine köstlichen Aromen und seine Tugenden. Mit Honig muss man nie viel davon setzen.

Süßungsmittel, die glykämische Reaktion erweist sich als weniger wichtig als klassischer Haushaltszucker.

3. Ahornsirup

Ahornsirup kann Zucker ersetzen

Dieser saftige Sirup aus Ahornsaft ist eine der Spezialitäten der Kanadier. Tonic und voller Antioxidantien, hat es auch wirksame therapeutische Eigenschaften gegen Diabetes und Krebs.

Auf morgendlichen Pfannkuchen, zum Nachtisch oder in süß und herzhaft mit Fleisch ist Ahornsirup ausgezeichnet. Möchten Sie ein Ahorn-Karamell-Schweinefleisch?

4. Andere Ersatzstoffe

Agavensirup, Garcinia, Yacon sind ebenfalls ausgezeichnete Ersatzstoffe für Zucker, aber sie bleiben seltener und daher teurer! Auf jeden Fall bin ich mit all dem noch nicht fertig damit, zuckersüchtig zu werden!

Einsparungen gemacht

Beim Kauf eines Ersatzes sparen Sie nicht so viel Geld, denn raffinierter Weißzucker ist immer der billigste.

Der Preis für ein Kilo raffinierten Weißzucker kann 1,25 € erreichen. Ein 500 g Glas Honig oder Ahornsirup kostet zwischen 3 und 10 Euro.

Aber Stevia ist eine Anfangsinvestition: 30 € für 500 g aber seien Sie vorsichtig, dank seiner extrem süßen Kraft, 500 g Stevia entsprechen 175 kg Zucker klassisches Weiß!

Deshalb Stevia ist 2 mal billiger als Weißzucker kostengünstige Supermärkte.

Sie finden all diese Produkte in Ihren Supermärkten, in Apotheken, in spezialisierten Reformhäusern oder im Internet!

Du bist dran...

Was ist dein Lieblingszucker? Ich erwarte Ihre Aussagen von Sucrolique im Kommentar. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

10 überraschende Verwendungen von Honig. Verpassen Sie nicht Nummer 9!

Das hausgemachte Minzsiruprezept.

kürzliche Posts